Obedience

Antworten
Benutzeravatar
Cindy
Supernase
Beiträge: 3264
Registriert: Di Jan 10, 2006 7:34 pm

Obedience

Beitrag von Cindy » Sa Okt 23, 2010 6:25 pm

Beginner - Einstiegsklasse, Anfängerklasse
O1 - nächsthöhere Klasse
O2 - zweithöchste Klasse
O3 - höchste Klasse -> in den meisten FCI-Ländern wird hier das Reglement der FCI-Klasse genommen
FCI-Klasse / Internationale Klasse - Reglement der FCI für die höchste Klasse im Obedience - dieses Reglement findet auf internationalen Wettkämpfen Verwendung - wird allerdings von den meisten FCI-Ländern 1 zu 1 ins nationale Reglement für die höchste Klasse übernommen bzw. einfach ans nationale Reglement angehängt.

Um von einer Klasse in die nächste Klasse aufzusteigen braucht man derzeit in D ein V. Das heisst, man muss seine aktuelle Klasse mindestens einmal mit 256 von 320 Punkten bestanden haben.

Die Wertnoten gehen derzeit von:

V - Vorzüglich: 320 -256 Pkt
SG - Sehr Gut: 255,5 - 224 Pkt
G - Gut: 223,5 - 192 Pkt
nB - nicht Bestanden: < 192 Pkt

Koeffizient: Für jede Übung verteilt der Richter Punkte anhand folgender Skala: 10 - 9,5 -9 - 8,5 - 8 - 7,5 - 7 - 6,5 - 6 - 5,5 - 5 - 0 -> Je nach Schwierigkeitsgrad der Übung wird die vom Richter vergebene Punktzahl mit einem Koeffizienten multipliziert: Skala 4 - 3 - 2 - 1
Viele Grüße
Cindy


"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du dir vertraut gemacht hast!" (Le petit prince, Antoine de Saint-Exupéry)

Antworten

Zurück zu „Vokabeln für Sport Newcomer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast