Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Alles übers Barfen

Moderator: Andy

Antworten
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33317
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Andy »

Heute gibt es Putenleber, Hühä, Hühnerhaut, Löffel Quark wegen Blattspinat, Paranuss, zwei Haselnüsse, ein paar Leinsamen geschrotet, Viertel Zucchini gedünstet und im Stück, Lachsöl.
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

Benutzeravatar
Pudelpower
Supernase
Beiträge: 2723
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Pudelpower »

Heute gab es Rindermuskelfleisch und -knochenbrei, fetten Ziegenpansen, Rucola und Chicorée püriert und Möhre geraspelt, Dinkelflocken, Walnussöl, Supplemente.
Bild

Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33317
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Andy »

Heute gibt es Milz, Hühä und Rindfleisch mit gedämpften Blumenkohl, etwas Butter, Kerbel u d Mandeln.
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

Benutzeravatar
Pudelpower
Supernase
Beiträge: 2723
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Pudelpower »

Gestern gab es hier Lachs, Ri-Innereien, Ri-Knorpel, Ri-Knochenbrei, Gemüse (Patisson, Möhren, Staudensellerie, Pastinake, Zucchini), Walnussöl, Mineralien, Butter, etwas Parmesan drüber und ein paar Cashewkerne. Wurde zügig verputzt.
Bild

Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33317
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Andy »

Liest sich gut! Welche Mineralien gibst du dazu?
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

Benutzeravatar
Tschucki
Große-Nase
Beiträge: 1602
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Tschucki »

Was ist denn Patisson leckeres?
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti, ⌚2016.

Karin und Yasu
Zwerg-Nase
Beiträge: 695
Registriert: Di Aug 23, 2016 12:45 pm

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Karin und Yasu »

Ist mit Kürbis verwandt, gibt es auch eingelegt und schmeckt gut.
Grüßle Karin und Yasu

Benutzeravatar
Tschucki
Große-Nase
Beiträge: 1602
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Tschucki »

Ah, Danke :idea:
Ich hatte ja die Autokorrektur im Verdacht.
Wieder was gelernt :!:
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti, ⌚2016.

Benutzeravatar
Pudelpower
Supernase
Beiträge: 2723
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Pudelpower »

@Andy: Raven bekommt Präparate, die verschiedene Mineralien und Vitamine enthalten. Meist "Barf Ergänzung" von Napfcheck. Manchmal von Canipur "arthrofit".

@Tschuki: Wie Karin schon schrieb, handelt es sich bei Patisson um eine Kürbissorte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Patisson

Bild

Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33317
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Andy »

Pudelpower hat geschrieben:
Fr Aug 18, 2023 2:18 pm
@Andy: Raven bekommt Präparate, die verschiedene Mineralien und Vitamine enthalten. Meist "Barf Ergänzung" von Napfcheck. Manchmal von Canipur "arthrofit".



Dann fütterst du keine Innereien und kein Dorschlebertran?
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

Benutzeravatar
Pudelpower
Supernase
Beiträge: 2723
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Pudelpower »

@Andy: In den Präparaten sind Vitamin A und Vitamin D nicht enthalten. Für Vitamin A gibt es Leber. Vitamin D als Tropfen. Kein Lebertran, damit es nicht zuviel Vitamin A wird.
Bild

Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33317
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Andy »

Pudelpower hat geschrieben:
Fr Aug 18, 2023 9:37 pm
@Andy: In den Präparaten sind Vitamin A und Vitamin D nicht enthalten. Für Vitamin A gibt es Leber. Vitamin D als Tropfen. Kein Lebertran, damit es nicht zuviel Vitamin A wird.
Ach so. Ich gebe alle Innereien und 8ml Dorschlebertran. Wenn Jikke aber vom Fischhändler Sprotten geschenkt bekommt, wiege ich die aus und reduziere den Dorschlebertran.
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

Benutzeravatar
Isi
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12008
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Isi »

Rohe Hühnermägen. Hielt Greta für ungenießbar, musste ich ihr anbraten.
Gleiches bei Hähnchenkeulen letztens, hab ich ihr dann gekocht.
Lammknochen hat sie uns hingegen regelrecht aus der Hand gerissen. Da wusste sie auch gleich was mitanzufangen. Vielleicht mag sie kein Geflügel. Zu gesund oder so :frech:
Bei den Züchter:innen gab es auch Barfmahlzeiten, sie wurden an alle Futterarten gewöhnt. Aber bei mir macht Greta auf "Fleisch ist mein Gemüse", verweigert auch jedes Obst und schleckt nicht mal den Margarinetopf aus und frisches Huhn lehnt sie ebenso ab wie frischen Fisch.

Nur mal so als Anekdote erzählt :wink:
...mit Großpudel Greta *11.5.21 an der Seite und Joy im Herzen.
Vom Glück mit Greta: https://shorturl.at/BCIL7

Benutzeravatar
Annitante
Supernase
Beiträge: 2800
Registriert: Sa Jul 25, 2020 9:56 am

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Annitante »

Wer will schon Margarine, wenn man Butter haben kann? :mrgreen:
Anne mit Einstein

Any day spent with you is my favorite day. So today is my new favorite day.

Benutzeravatar
Pudelpower
Supernase
Beiträge: 2723
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Beitrag von Pudelpower »

Raven hatte heute Lammfleisch, fetten Ziegenpansen, Möhre, Staudensellerie, Zucchini, Eierschalenpulver, Supplemente. Lachs- u. Leinöl.
Bild

Antworten

Zurück zu „BARF - Biologisch Artgerechtes Rohes Futter“