Um die Zeit zu nutzen...

Anleitungen, Bilder, Filme usw. für Tricks mit den Dogs
Antworten
Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13050
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Hauptstadtpudel »

... in der wir, wegen des Covid 19, eher ans Zuhause gebunden sind, wollte ich mal auf zwei Tricks zurückkommen, die ich witzig finde und die ich Bolle bisher noch nicht beibringen konnte.

Also bitte ich euch um Anregung & Hilfe!

Trick 1 - "Schäm dich!"
Da soll Bolle eine Pfote auf seine eigene Schnauze legen, als ob er sich das Auge zuhielte.
Finde ich einfach witzig und bringt gute Lacher.

Trick 2 - "Schnapp's dir!"
Leckerchen liegt auf der Nase. Hund sitzt still, bis das Kommando kommt und dann schmeißt er das Leckerchen hoch und schnappt es.

Welcher eurer Hunde kann das und wie habt ihr es aufgebaut?
Auch gerne Links zu Seiten, wo das gezeigt wird.

Vielleicht hat ja jemand Lust mitzumachen? :D
Bild

Fluse
Zwerg-Nase
Beiträge: 810
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Fluse »

Hast du schon bei YouTube geschaut?
Da gibt es ziemlich viele Videos zu allen möglichen Tricks.
Bei Facebook gibts auch Gruppen dazu.
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 4358
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Isi »

Hauptstadtpudel hat geschrieben:
So Mär 22, 2020 10:36 am
(...)
Trick 2 - "Schnapp's dir!"
Leckerchen liegt auf der Nase. Hund sitzt still, bis das Kommando kommt und dann schmeißt er das Leckerchen hoch und schnappt es.
(...)
Ich würde ihm erstmal im Sitz Leckerli im zuschmeißen, die er aus der Luft schnappt, dazu (wenn sein Maul das Leckerli umfängt) ein Markerwort.
Und wenn das gut klappt, das Leckerli auf die Nase setzen, Kommando - und hoffen, dass es klappt :wink:
...es ist ja direkt verstärkend durch das Leckerli, was gefangen wird :)

Wenn es nicht gefangen wird, sondern vom Boden aufgenommen wird bzw. werden will: "Nein", Leckerli wieder aufnehmen und noch mal.


Eventuell mit den Leckerlis ausprobieren, welches funktioniert auf dem Kontinuum zwischen Ignoranz und völligem Durchdrehen :wink:


(Joy fühlt sich leider beschmissen/verjagt und geht ins Ausweichen; leider kein Trick für sie.)

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9051
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Rohana »

Ich hatte erst einen Hund, der diesen Leckerli-fangen-Trick beherrscht hat. Und dem hab ich das nicht beigebracht. Sam war ein Naturtalent. :lol:

Bin gespannt, wie lang Du mit Bolle brauchst und hoffe, dass Du uns dann ein Video zeigst ...


Für das 'schäm dich' hab ich mal gesehen, dass jemand dem Hund ein lockeres (Gummi-)band um die Nase gemacht hat. Wenn der Hund versucht hat, das abzustreifen, wurde die Bewegung bestätigt und schließlich mit einem Kommando belegt.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13050
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Danke schon mal.

Tja, mit dem Fangen des Leckerchens ist das so eine Sache - eindeutig nicht Bolles Stärke.... :lol:
Und das Problem ist, ihm das Leckerchen auf die Nase zu legen - er hält nicht still.
Also erstmal das Stillhalten des Kopfes üben?
Tja, das macht er sehr gut... bis das Leckerchen kommt. 8)
Ich kann überall Leckerchen hinlegen und er nimmt erst auf Kommando, aber Nase?
Nee!
Wenn ich es schaffe, dann macht er spontan das Richtige...

Das mit dem Gummi oder geknülltes Tesa an der Schnauze kenne ich auch, aber Bolle nimmt dann den Kopf runter zu den Pfoten und nicht die Pfote hoch zum Kopf.

Es gibt schon einiges dazu im Netz, aber ich hoffe noch auf Erfahrungsberichte... :D
Bild

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9051
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Rohana »

Leckerchen auf die Nase: versuch was zu finden, das er weniger gern futtert. Schnödes TroFu oder so.

Schäm Dich: gleichzeitig ein Lecker über den Kopf halten? Damit er sich nach oben orientiert.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Kara
Mini-Nase
Beiträge: 282
Registriert: Mo Dez 25, 2017 9:58 am

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Kara »

Huhu =)

zum "Schäm dich" kann ich nichts sagen, das habe ich nur mal halblebig versucht und dann wieder ruhen lassen...

Aaaaber zum Fangen :lol:

Vorab ein Tipp: wenn Bolle es mit Leckerchen nicht kann, fang vielleicht mit etwas nicht Fressbarem an, damit er versteht, dass er es auf der Nase tolerieren soll?

Bei Rondra fing es damit an, dass sie überhaupt geworfene Dinge gefangen hat. Dazu hab ich es erst senkrecht runterfallen lassen und irgendwann die Flugkurve eingebaut. Lustig finde ich, dass sie es tatsächlich als Kommando versteht: sie braucht entweder das Kommando "Fang" oder eine ganz spezielle Hand-/Armbewegung dafür.

Dann kam es, dass sie Dinge auf der Nase tolereriert und stillhällt - mit diversen (zunächst nicht fressbaren) Dingen unterschiedlicher Größe. Dann kamen fressbare Sachen, die ich dann aber immer rechtzeitig von der Nase runtergenommen habe und sie ihr gegeben habe. Bei uns Kommando "Warte".

Und dann habe ich ich mit sehr enthusiastischem Ton das "Fang" mit ins Spiel gebracht.
Da sind wir aber noch am üben :mrgreen: Mit Tempopackungen kann sie es am besten, finde ich. Da hat sie schon ihre ganz eigene Technik... die Nase seitlich wegziehen und dann zuschnappen ^^ aber seht selbst (ich hoffe man erkennts - schwarzer Hund ... ihr wisst ja):
https://www.youtube.com/watch?v=JUGIB-rHmKQ

Und hier sozusagen Work in Progress mit großem "Leckerli":
https://www.youtube.com/watch?v=8Fw63PjneVA

Man beachte ihr konzentriertes Schielen und Grinsen :lol: ich könnt mich jedes Mal wieder beömmeln...
Bild

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9051
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Rohana »

Hey cool, sie macht das ja wirklich schon klasse. Zum einen das ruhig sitzen und abwarten. Zum andern auch das Fangen vom Tempopäckchen. :klatsch: :klatsch:
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13050
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Boah, das macht sie total guuut! :klatsch:

Allerdings auch Hut ab! für dich, das Päckchen so ausbalanciert abzulegen! :mrgreen:

Sooo, der Ehrgeiz ist geweckt. Ich probiere es erstmal mit den wenig attraktiven Sachen auf Nase...
Zuletzt geändert von Hauptstadtpudel am Mo Mär 23, 2020 9:34 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Pat
Mini-Nase
Beiträge: 201
Registriert: Sa Jul 20, 2019 10:05 pm
Wohnort: Köln

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Pat »

Ach wie cool Rondra das macht!! :klatsch:

Ich habe sehr lange das Schäm dich geübt und Bobby hat es völlig falsch verknüpft. :roll:
Wir haben es mit einem Post-It auf der Schnauze geübt (Haargummi oder so drauflegen hat nicht geklappt, mangels Stillhalten).
Das ging dann auch ganz gut, dass er auf 'Schäm dich' also den Zettel von seiner Schnauze mit der Pfote abgemacht hat. Das Leckerli hab ich anfangs über ihn gehalten damit er sitzen bleibt (er wollte nämlich auch immer runter).

Dann dachte ich mir ich teste es jetzt mal ohne Notizzettel (der lag aber noch neben mir).
Ich: 'Schäm dich!'
Bobby: :n010: , dann ein völlig verzweifelter Blick zu dem Notizzettel, dann ist er aufgestanden, zum Zettel, hat ihn mit dem Mund aufgenommen, sich vor mich gesetzt, Zettel vor sich abgelegt und mich erwartungsvoll angeschaut.
So ging es seitdem jedes Mal :roll:

Ich präsentiere also voller Stolz: Bobby, der Hund der denkt 'Schäm dich' bedeutet dem Frauchen einen Notizzettel hinzulegen.
:frech:

Ich abonnier das Thema und freu mich über neue Ansätze 😂 Clicker wäre vielleicht besser gewesen...
Pat mit Großstadt-Kleinpudel Bobby ♡
Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 4358
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Isi »

:lol: Herrlich!
Und wer weiß, wozu das noch nützlich ist :mrgreen:

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13050
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Hauptstadtpudel »

:lol: - verzeih, aber jetzt musste ich doch herzlich lachen.
Unsere Pudel - herrlich. So schlau! :D :D :D

Ich würde versuchen, das Post-it immer kleiner zu schneiden.

Bolle würde da leider einfach gar nix anbieten (wenn Post-it wech), liegt sicher an mir, weil ich viel zu erwartungsvoll schaue. Da macht das Pudeltier zu und: Ende Gelände.
Er ist ja soooooo sensibel... :wink:
Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 18234
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Iska »

Toll macht Rondra das.... :klatsch: :klatsch: :klatsch:
und Bobby ist ja wohl niedlich....:lol:


Wir haben das "Auflegen" von etwas mit "Warten" geübt.... anfangs die zweite Hand unter's Kinn... die dann - als das Prinzip: jetzt bitte nicht den Kopf senken, verstanden war, weggelassen.....

Bild

und dann aufgelöst mit *nimm's Dir*.... mit dem Fangen ist es aber unterschiedlich..... das klappt(e) mal besser, mal schlechter.....;)
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Pudelpower
Riesen-Nase
Beiträge: 2282
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Um die Zeit zu nutzen...

Beitrag von Pudelpower »

Rondra macht das super! Besonders mit den Taschentüchern. Soooo schnell! :klatsch:

Bobby ist ja süß! :D Ja, da war wahrscheinlich dein Timimng nicht gut. Du kannst ja das Kommando ändern. Erst das neue, dann das alte Kommando sagen und nach einiger Zeit das alte weglassen. Schon hast du den perfekten Assistenten, der dir bei Bedarf einen Notizzettel bringt.

Olli (?) beherrschte sich ja sehr gut! Erst noch mit der Belohnung auf der Nase warten, bis das Foto gemacht war!
Bild

Antworten

Zurück zu „Tricks“