Hundenamen auf der persönlichen Seite

Hier könnt Ihr Vorschläge für zusätzliche Foren machen.

Moderator: Thomas

Rohana
Supernase
Beiträge: 6486
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Rohana » Mi Sep 14, 2011 10:01 pm

Ich hab leider ein ziemlich miserables Gedächtnis. Und wenn ich mir was merken kann, dann in der Regel eher die Hunde- als die Menschennamen :oops: .
Immer mal wieder les ich hier ein Posting von diesem oder jener von Euch. Und bin mir nicht mehr sicher: war das jetzt das Frauchen von xy oder das Herrchen von abx oder wer sonst??? Wenn ich dann den Namen des Schreiberlings anklicke komm ich auf die persönliche Seite. Die hilft mir aber oft nicht wirklich. Mit Glück werd ich auf eine aufschlußreiche Homepage verwiesen - aber sowas hat ja nun nicht jeder (ich z.B, auch nicht ;-)). Was mir daher als Info auf der persönlichen Seite immer fehlt ist der Hundename zu dem Menschennamen.
Daher meine Bitte / Anregung: Könnte man nicht diese Seite so ändern, dass man dort auch den Namen seines Hundes angeben kann?
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Moni
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12868
Registriert: Di Apr 13, 2010 9:29 pm
Wohnort: Großpudel Miro und Kleinpudel Cookie Hohenlohekreis

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Moni » Do Sep 15, 2011 6:08 am

:lol: Find ich ne gute Idee :klatsch: :klatsch:
Liebe Grüße-
Bild
Cookie Mäusestrichliste Sept.2014: IIIII IIIII

Benutzeravatar
Resi
Supernase
Beiträge: 3548
Registriert: Fr Jul 17, 2009 2:13 pm
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Resi » Do Sep 15, 2011 8:55 am

:klatsch: fänd ich auch klasse!
Pudelverrücktsein ist schön- es kann eben nur nicht jeder...

Concinnity
Mini-Nase
Beiträge: 114
Registriert: Fr Jan 04, 2013 6:40 pm
Wohnort: Wien - Langhaar Dackel
Kontaktdaten:

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Concinnity » So Jan 13, 2013 10:40 pm

Ich schliess mich da mal an, da es sowas wohl noch immer nicht gibt!

Nachdem ich ja auch noch unentschlossen bin, interessiert mich bei vielen Püs dann welche Größe (erkennt man ja auf Bildern schwer), Herkunft etc...
Da wäre es doch klasse, wenn man im Profil seine Hunde angeben könnte (zB "Rex" aka Rufus vom Hundezüchter, geb. 1.1.2011, GP schwarz) sodass die anderen und insbesondere die Neulinge sich besser auskennen :streichel:
Lockenfreie Dackelgrüße von Lisa mit Bella & Ricordi
Bild
http://www.concinnity.at

Benutzeravatar
Elli
Supernase
Beiträge: 5352
Registriert: Mo Mai 26, 2008 12:52 pm

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Elli » So Jan 13, 2013 10:52 pm

Grundsätzlich mal keine schlechte Idee, aber die Meisten haben doch auch in ihrem Banner ihre Hunde mit drin.
Bild
Semper Fi

Concinnity
Mini-Nase
Beiträge: 114
Registriert: Fr Jan 04, 2013 6:40 pm
Wohnort: Wien - Langhaar Dackel
Kontaktdaten:

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Concinnity » So Jan 13, 2013 11:27 pm

Aber erstens nicht alle und zweitens höchstens mal dir Rufnamen! Das sagt Neulingen wie mir leider weder was über die Herkunft noch über die Größe :cry:
Lockenfreie Dackelgrüße von Lisa mit Bella & Ricordi
Bild
http://www.concinnity.at

Benutzeravatar
Annelie
Mini-Nase
Beiträge: 441
Registriert: Di Nov 03, 2009 7:47 pm
Wohnort: Ilmenau

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Annelie » Mo Jan 14, 2013 8:38 am

Huhu,

ich habe zwar alles in der Signatur stehen... Aber wo kann man denn bei den Persönlichen Daten die Hundenamen usw. eingeben? Ich habe eigentlich alle Felder die zutreffen ausgefüllt...?
herzliche Grüße Annelie mit

Bild

Wachsen lassen, nicht besitzen. Beschützen, nicht beherrschen. Führen, nicht ausnützen.
Laotse

Rohana
Supernase
Beiträge: 6486
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Rohana » Mo Jan 14, 2013 9:06 am

Das kann man eben derzeit nicht und wir haben hier den Vorschlag gemacht, das in die persönliche Seite mit aufzunehmen :-).
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2465
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von JohnnyP » Mo Jan 14, 2013 9:39 am

Bei mir nicht so relevatn, da Forenname = Hundename ist, aber rein aus Fachwissen heraus fürchte ich fast, die Forensoftware macht das ggf nicht mit, mit einem neuen Eingabefeld. Man könnte sich ja eventuell ja auch auf eine Regel einigen, dass Hundenamen in der Signatur erscheinen sollten?

Ich kenne es aus einem anderen Foreum, wo der Realname in der Signatur erscheinen muß. Hilft auch ungemein.

Concinnity
Mini-Nase
Beiträge: 114
Registriert: Fr Jan 04, 2013 6:40 pm
Wohnort: Wien - Langhaar Dackel
Kontaktdaten:

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Concinnity » Mo Jan 14, 2013 9:55 am

Tja, ich finde halt, dass der rufname allein ja allein Ur begrenzt weiterhilft, und gerade Leute mit mehreren Hunden können ja nicht alle Infos in der Signatur unterbringen. Vielleicht lässt sich ja irgendein Feld zu persönlichen Infos oder so anlegen, in dem man seine Hunde eintragen kann?
Lockenfreie Dackelgrüße von Lisa mit Bella & Ricordi
Bild
http://www.concinnity.at

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10485
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Hauptstadtpudel » Mo Jan 14, 2013 10:10 am

Wenn es die Forensoftware nicht mitmacht, oder vielleicht auch der Aufwand zu groß wäre, wie wäre es mit einem Thread dazu?
Und zwar mit:

Forumname:
Rufname des Hundes:
Rasse:
Farbe:
Wurftag:

Und beim Eintragen aufs Alphabet achten, also ich als Hauptstadtpudel trage mich dann nach Andy und vor Moni ein - hmm...aber das geht ja nicht, weil man über ANTWORTEN immer als letzter Beitrag erscheint.
Dann müßte man es über Zitieren machen, das wird aber unübersichtlich. Außer man löscht das [quote] am Anfang und Ende des Textes und schreibt dann an der passenden Stelle seine Daten in den Ursprungstext - könnte das klappen?
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2465
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von JohnnyP » Mo Jan 14, 2013 10:57 am

Also ich finde es hat doch fast keiner hier so viele Hunde, dass man das nicht in der Signatur unterbringen kann.

Bei mir wäre das sowas wie Nadja mit JohnnyP und Max + wechsende Pflegehunde.

Man muß ja nicht geich alle Daten mitliefern.
In einen eigenen Thread würde ich ja nur zum eigenen eintragen gehen und dann nicht dauernd nachlesen.

Benutzeravatar
Elli
Supernase
Beiträge: 5352
Registriert: Mo Mai 26, 2008 12:52 pm

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Elli » Mo Jan 14, 2013 11:14 am

Ich finde den Vorschlag von Katja nicht schlecht. Wenn es jemanden interessiert, dann kann man ja da reinschauen. Und es steht jedem frei ob er sich bzw. die Hundis dort einträgt. Manche Banner sind doch eh schon groß genug unter den Threads. Dort liest man doch auch nur bei den Themen die gerade aktuell für einen sind.
Bild
Semper Fi

Benutzeravatar
Poodle81
Supernase
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Aug 16, 2010 2:48 pm
Wohnort: Steiermark
Kontaktdaten:

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Poodle81 » Mo Jan 14, 2013 11:25 am

Ich weiß von einem Technik-Forum, dass es die Möglichkeit gibt, rechts unter dem Avatar,
dort wo

Beiträge:
Registriert:
Wohnort:

steht, mehrere Infos einzugeben. Das sollte hier im Forum auch möglich sein, dort etwas hinzuzufügen, wie zB. den Hundenamen, Usernamen, Rasse und Größe (TP, ZP, KP, GP) der Hunde
Bild

Doro
Supernase
Beiträge: 2756
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Hundenamen auf der persönlichen Seite

Beitrag von Doro » Mo Jan 14, 2013 11:33 am

So kenne ich das aus unserem Motorradforum auch.
Da kann man im persönlichen Bereich der rechts gelistet ist, dort wo man auch den Wohnort eingeben kann sein Motorradmodell angeben.
Also müßte das hier auch mit dem Hundenamen und dem Pudelmodell möglich sein :win k:
Eine supergenaue Beschreibung in der auch noch die genaue Größe, Gewicht oder Züchter eingegeben werdenfinde ich persönlich überflüssig, da Interessierte ja den Hundebesitzer auch einfach nach mehr Details fragen können.
Viele Grüße
Doro

Antworten

Zurück zu „Forenvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast