inaktive Mitglieder

Informationen zum Betrieb des Forums
Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

inaktive Mitglieder

Beitrag von Jette » Mo Mär 30, 2015 11:22 am

Ich habe mir mal die Mitgliederliste angesehen.
War anfangs sehr erstaunt, wie viele es hier gibt, wo doch nur wenige schreiben. :n010:

Jetzt habe ich festgestellt, dass hier zig Mitglieder drin sind, die sich nicht einmal vorgestellt und 0 Beiträge haben. :n010:

Ich weiß ja nicht, wie ihr drüber denkt.
Meine persönliche Meinung ist, dass wir hier alle Mitglieder auffordern sollten, sich vorzustellen und erfolgt keine Vorstellung, diese zu löschen.

Ich meine, hier schreiben ja Einige schon persönliche Sachen.
Man könnte natürlich auch darauf verzichten, aber ich bin da eher für die Reduzierung der Mitglieder als auf den Verzicht, auch mal was Persönliches zu schreiben.

Qualität statt Quantität :wink:

Wie denkt ihr denn darüber???
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

isiariane
Riesen-Nase
Beiträge: 2343
Registriert: Fr Jan 24, 2014 8:19 am
Wohnort: östl. Niedersachsen

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von isiariane » Mo Mär 30, 2015 11:27 am

Da schließe ich mich deiner Meinung voll an. Mitglieder die sich nur anmelden und sich nicht innerhalb von 14 Tagen vorstellen sollten gelöscht werden.

Und wann Mitglieder gelöscht werden die länger nicht aktiv waren? Ich denke mal so 6 MOnate wäre ok.
Viele Grüße von Ariane mit Mozart, Humboldt und den 4 Minis

Benutzeravatar
michasam
Zwerg-Nase
Beiträge: 553
Registriert: Fr Sep 26, 2014 12:20 pm
Kontaktdaten:

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von michasam » Mo Mär 30, 2015 11:38 am

Diese Gedanken hatte ich auch schon

Code: Alles auswählen

Ich meine, hier schreiben ja Einige schon persönliche Sachen.
Man könnte natürlich auch darauf verzichten, aber ich bin da eher für die Reduzierung der Mitglieder als auf den Verzicht, auch mal was Persönliches zu schreiben.
So viel ich festgestellt habe ,kann man auch ohne Anmeldung das meiste lesen. :n010:
L.G. Su

meine Flusen lieben die Nasenarbeit bei http://clicker-futter-go.forumieren.com

Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Jette » Mo Mär 30, 2015 11:46 am

Ja? :n010:
Dann sollten wir vielleicht auch mal über einen privaten Bereich hier nachdenken, wo nur Mitglieder Zugang haben. :D

Wie wär es mit einem kleinen Frühjahrsputz des Forums? 8)
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27437
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Andy » Mo Mär 30, 2015 12:08 pm

Ja,es gibt nur wenige Bereiche, die nicht öffentlich sind. Sobald man freigeschaltet ist,hat man z.B. auch Einblick in den ganzen Zucht- und Genetikbereich. Bei manchen Mitgliedern, die keine Beiträge geschrieben haben, habe ich da auch mehr den Eindruck, dass sie alles an Informationen abgrasen und sich dann eins ins Fäustchen lachen...nur nehmen, nichts geben.

Vielleicht äußert sich ja Judith noch in dieser Hinsicht.Meine Hände sind da als Mod gebunden. Nur sie als Admin kann Mitglieder sperren oder ähnliches. Wenn wir so verfahren sollten, dass man sich innerhalb von 14 Tagen vorstellen muss und ev. mindestens alle 8 Wochen mal einen Beitrag schreibt (das wäre ja auch mal eine Idee), dann muss Judith auch die Forumsregeln um diesen Inhalt ergänzen. ;)
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Jette » Mo Mär 30, 2015 12:12 pm

Ah ok, danke Andy. :wink:
Mal sehen, ob sich Judith meldet! :)

Ich habe halt auch bei so vielen "inaktiven" Mitgliedern kein gutes Gefühl.
Ich denke, wer sich in einem Forum anmeldet, sollte sich daran auch aktiv beteiligen.
Schließlich lebt ein Forum ja davon.
Reicht ja zu, wenn er sich ab und zu mal kurz zu Wort meldet.
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6276
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Bupja » Mo Mär 30, 2015 12:22 pm

Andy hat geschrieben:innerhalb von 14 Tagen vorstellen muss und ev. mindestens alle 8 Wochen mal einen Beitrag schreibt


Dann müsste das aber auch jemand kontrollieren.... Ich glaub nicht, dass Judith neben ihrem Laden da die Zeit dazu hat immer zu kontrollieren, ob sich jemand wirklich nach der Zeit vorstellt und irgendwo einen Beitrag schreibt.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

pauline
Kleine-Nase
Beiträge: 1102
Registriert: Mi Mär 13, 2013 6:31 pm

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von pauline » Mo Mär 30, 2015 12:24 pm

Hmmm... ich muss sagen, ich bin in so einigen Foren nur lesendes Mitglied.

Z. B. bei Android Pit oder im Dreambox Forum. Da lese ich gern immer wieder mal rein, um Wissenslücken zu schließen. Aber ich habe dort noch nie was geschrieben. Dafür fehlt mir Zeit und Kompetenz.

Ich finde es gut, wenn man sich hier auch einfach informieren kann ohne zu schreiben. Das kommt doch den Pudeln zugute.

Nicht jeder mag Beiträge schreiben und/oder hat die Zeit dafür.

Ich wäre aber dafür mehr geschlossene Bereiche zu schaffen, in die nur Mitglieder Einsicht haben.
LG Petra

Bild

Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Jette » Mo Mär 30, 2015 12:34 pm

Man kann ja unter "Letzte Anmeldung" erkennen, wann, welches Mitglied das letzte Mal hier angemeldet war.
Vielleicht kann man auch da beim Aussortieren ansetzen?

Ist ja nur alles ein Gedanke von mir und ich möchte Judith und Thomas nicht damit belasten. :wink:
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

Benutzeravatar
Harli
Supernase
Beiträge: 3461
Registriert: Do Mär 07, 2013 12:18 am
Wohnort: im grünen Umland von Berlin, 2 Mix-Hündinnen

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Harli » Mo Mär 30, 2015 12:42 pm

Bupja hat geschrieben:
Andy hat geschrieben:innerhalb von 14 Tagen vorstellen muss und ev. mindestens alle 8 Wochen mal einen Beitrag schreibt

Dann müsste das aber auch jemand kontrollieren.... Ich glaub nicht, dass Judith neben ihrem Laden da die Zeit dazu hat immer zu kontrollieren, ob sich jemand wirklich nach der Zeit vorstellt und irgendwo einen Beitrag schreibt.
Das seh ich auch als großes Problem, wäre ja doch recht zeitintensiv. :|
pauline hat geschrieben:Ich wäre aber dafür mehr geschlossene Bereiche zu schaffen, in die nur Mitglieder Einsicht haben.
Gute Idee, oder zumindest fände ich es hilfreich zu erkennen, ohne das Forum in zwei Fenster aufmachen zu müssen und mich bei einem wieder abzumelden, welche Unterforen / Threads für alle Besucher öffentlich sind und welche nur für angemeldete User.
Das ist für mich nicht so ersichtlich, oder finde ich da nur auf den Seiten den Hinweis nicht und er ist da? :n010: Kann natürlich auch sein, bin da manchmal ein bisschen blond. :oops:
Ist eben so, dass ich schon mal was schreiben oder Bilder zeigen möchte die nicht fürs komplette wörldweite Wepp gedacht sind, es dann aber sein lasse, weil ich nicht wirklich die richtige nichtöffentliche Rubrik finde.
Bild

bonnie
Mini-Nase
Beiträge: 443
Registriert: Do Mai 10, 2012 9:08 am
Wohnort: Leverkusen

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von bonnie » Mo Mär 30, 2015 1:04 pm

Das ist richtig, was Ihr hier schreibt. Aber wenn ich so von mir aus gehe, ich lese jeden Tag mindestens zwei mal im Forum und bin sehr gerne hier.
Aber selber viel beitragen kann ich nichts. Ich bin ja eben nur die Oma von Kira. Und ich bin mit eigenen Beiträgen immer seh zurückhaltend.
Aber das Forum würde mir fehlen. Also bitte mich nicht entfernen :(

Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Jette » Mo Mär 30, 2015 1:11 pm

Wie gesagt, man kann bei jeden einzelnen Mitglied ersehen, wann er das letzte Mal hier online war. :wink:

Da sind richtige Forens"leichen"dabei, die schon seit über 5,6,7.... Jahren nicht mehr online waren.
Ich weiß ja nicht, ob die Speicherplatz weg nehmen? :n010:
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

Benutzeravatar
Susamy
Mini-Nase
Beiträge: 155
Registriert: So Nov 23, 2014 3:44 pm
Wohnort: Lübschütz 20km östlich von Leipzig
Kontaktdaten:

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Susamy » Mo Mär 30, 2015 1:42 pm

Oje, ich bin auch so eine stille Mitleserin ...
Ich gucke jeden Tag hier rein und lese die Beiträge meiner Lieblingsautoren und genieße die schönen Pudelfotos und die nette Schreiberei und entspanne mich dabei wunderbar. Wie beim Zeitunglesen. :wink: Aber nicht jeder Zeitungsleser schreibt Artikel ...
Ich lerne hier mehr als ich in der Lage bin zu geben.
Und ich bewundere die Vielschreiber, das würde ich niemals packen neben Job, Haushalt und den 20 Pfoten um mich herum. :?
Lasst bitte Gnade walten solchen wie mir gegenüber. :streichel:
Liebe Grüße
Susi & die Laubepudel

Benutzeravatar
Ossi
Zwerg-Nase
Beiträge: 805
Registriert: So Dez 09, 2012 8:30 am
Wohnort: Oscar, ZP, 34cm, 6kg, 13.5.12

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Ossi » Mo Mär 30, 2015 2:04 pm

Alsooooo... Wenn ich jetzt mal von mir ausgehe bin ich sozusagen "2fache Leiche" :lol:

Ich hatte beim anmelden ziemlich Probleme, da ich immer auf eine Bestätigungsmail gewartet habe und als die nach Tagen noch nicht da war (in anderen foren hatte ich sie nach wenigen Minuten) hab ich es mit einem neuen Passwort/Benutzernamen nochmal probiert. Beim 3. mal hab ich dann einfach versucht mich einzuloggen, und natürlich hat es geklappt. Es war hier einfach nicht üblich mit der Mail...
Und wenn ich hier öfter von anmelde-Problemen lese, hatten vielleicht noch mehr User die Idee, öfter zu versuchen sich anzumelden...?
Insofern kann man/sollte man sicherlich alle löschen können, die sich nach einigen Wochen noch nicht vorgestellt haben.
Aber manchmal hab ich auch viel anderes um die Ohren und wenn ich nach 2,3 Monaten nicht schreiben hier gesperrt wäre, fände ich das schon traurig.
Liebe Grüße
Dana mit Oscar

Je mehr ich von den Menschen sehe, umso mehr schätze ich Hunde. (Friedrich der Große)
Bild

Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

Re: inaktive Mitglieder

Beitrag von Jette » Mo Mär 30, 2015 2:06 pm

Eure Namen sind mir aber z. B. alle ein Begriff und hab sie irgendwo hier schon mal gesehen/gelesen. :wink:
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

Antworten

Zurück zu „Allgemeines und Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste