Romane - Was lest ihr gerade

Hier könnt Ihr Bücher vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
Bupja
Mega-Nase
Beiträge: 7700
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (12) ,Butz (14,5), KP Toadie (7,5), Wuckel Samson (4,5)

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Bupja »

Bei mir leider nicht. Genau das Gegenteil 🤷‍♂️
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Isi »

Gestern bei der Regenabendrunde in meinem kleinen Buchladen entdeckt:

Bild


:wav: Ich freu mich so, dass es ein weiteres Buch von ihm gibt - schon runtergeladen!
Ein Lichtblick für diesen November, der ja so "verhagelt" wie keiner zuvor daher kommt :|


Ansonsten lese ich gerade: "Lenin kam nur bis Lüdenscheid"
Das ist der autobiografischer Roman vom aktuellen Vorzeigephilosophen Richard David Precht, den ich schon von Sachbüchern, Talkshows, Podcasts usw. her schätze.
Ich mag seine Ansichten und Haltungen und hab mich schon länger gewundert, warum er mir so sympathisch ist und er sich auch irgendwie so "vertraut" anfühlt. Des Rätsels Lösung: Er ist ähnlich alt und kommt aus der gleichen Ecke wie ich gebürtig. Das ist mir schon mehrfach aufgefallen, dass ich solche Menschen spontan gut finde, wir zB den gleichen Humor teilen und sich hinterher rausstellt: Jau, früher die gleiche Gülle eingeatmet :lol:
Das Buch liest sich gut, leichtgängig, ein angenehmer Witz erzeugt eine gewisse Leichtigkeit beim Lesen auch von schweren Dingen. Und vor allem passiert das, was ich mir gewünscht habe: Ich werde mir "nebenbei" gewisser historischer Vorkommnissen bewusst, die auch mein Leben mitprägten, klasse!


Ich wünsche allen einen Lese-November!

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10354
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Rohana »

Isi hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 7:52 am
Ansonsten lese ich gerade: "Lenin kam nur bis Lüdenscheid"
Das (und das ein oder andere Buch des Autors) steht auch bei mir im Regal und mir hat das Buch auch gut gefallen.
Isi hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 7:52 am
Ich mag seine Ansichten und Haltungen und hab mich schon länger gewundert, warum er mir so sympathisch ist und er sich auch irgendwie so "vertraut" anfühlt. Des Rätsels Lösung: Er ist ähnlich alt und kommt aus der gleichen Ecke wie ich gebürtig. Das ist mir schon mehrfach aufgefallen, dass ich solche Menschen spontan gut finde, wir zB den gleichen Humor teilen und sich hinterher rausstellt: Jau, früher die gleiche Gülle eingeatmet :lol:
'die gleiche Gülle eingeatmet' - das hab ich auch noch nicht gehört Bild
Aber wo kommst Du denn her, wenn ich so neugierig fragen darf? Mir ging es nämlich genau so: fast heimatliche Gefühle :wink: . Ich komm aus Wickede/R im Kreis Soest und da ist das Lüdenscheid vom Buchtitel ja quasi ums Eck.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Isi »

Das ist ja witzig, Christiane! Ich sag nur "Samba in Mettmann" - Rest lieber in einer PN :wink:

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 20099
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Iska »

Das Lenin-Lüdenscheid-Buch hört sich gut an... das mit der Gülle hab ich ja auch noch nicht gehört.....:lol:
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Sämi2
Mini-Nase
Beiträge: 422
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Sämi2 »

Ich lese gerade von Ulrike Schweikert: Die Charité

Sie erzählt in Romanform die Geschichte der Berliner Charité ab ca 1819. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und relativiert ein kleines bisschen unsere momentanen Probleme im Gesundheitsbereich :|
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Isi »

Sämi2 hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 12:38 pm
Ich lese gerade von Ulrike Schweikert: Die Charité

Sie erzählt in Romanform die Geschichte der Berliner Charité ab ca 1819. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und relativiert ein kleines bisschen unsere momentanen Probleme im Gesundheitsbereich :|
Oh, hat das was mit der TV-Serie zu tun? DIE fand ich auch richtig gut!


Aber den Ausdruck "frische Landluft" kennt ihr doch? Und das IST doch Gülle :lol:

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Isi »

Iska hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 10:20 am
Das Lenin-Lüdenscheid-Buch hört sich gut an... das mit der Gülle hab ich ja auch noch nicht gehört.....:lol:
Er ist 1964 geboren, das ist seine Autobiografie.

Er hat auch noch einen Roman geschrieben, eine Liebesgeschichte - seiner Eltern? Jedenfalls ist Nachschub gesichert:
Die Kosmonauten
https://www.amazon.de/Die-Kosmonauten-R ... FVKRK4X8M8

Und als Sachbuch ist das fällig, auch vom Precht:
Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens: Ein Essay
https://www.amazon.de/Künstliche-Intell ... 434&sr=8-2


- Sagte ich schon, dass ich ihn mag? :lol:
Aber ich mag es eh, wenn man sich durch so Werke frisst, ob mehrere Bände oder verschiedene Bücher der selben AutorIN...

Sämi2
Mini-Nase
Beiträge: 422
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Sämi2 »

Isi hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 5:19 pm
Sämi2 hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 12:38 pm
Ich lese gerade von Ulrike Schweikert: Die Charité

Sie erzählt in Romanform die Geschichte der Berliner Charité ab ca 1819. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und relativiert ein kleines bisschen unsere momentanen Probleme im Gesundheitsbereich :|
Oh, hat das was mit der TV-Serie zu tun? DIE fand ich auch richtig gut!

Die Serie kenne ich leider nicht😳


Aber den Ausdruck "frische Landluft" kennt ihr doch? Und das IST doch Gülle :lol:
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10354
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Rohana »

Isi hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 5:23 pm
- Sagte ich schon, dass ich ihn mag? :lol:
Aber ich mag es eh, wenn man sich durch so Werke frisst, ob mehrere Bände oder verschiedene Bücher der selben AutorIN...
Wär mir jetzt nicht aufgefallen :lol: .
Die Kosmonauten haben wir hier auch stehen und noch 3 oder 4 andere Bücher von Precht. Das neueste fehlt allerdings im Regal (noch). Außerdem hab ich noch ein Buch von Precht Bruder - das fand ich aber nicht sooo klasse.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Isi »

Sämi2 hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 7:29 pm
Isi hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 5:19 pm
Sämi2 hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 12:38 pm
Ich lese gerade von Ulrike Schweikert: Die Charité

Sie erzählt in Romanform die Geschichte der Berliner Charité ab ca 1819. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und relativiert ein kleines bisschen unsere momentanen Probleme im Gesundheitsbereich :|
Oh, hat das was mit der TV-Serie zu tun? DIE fand ich auch richtig gut!

Die Serie kenne ich leider nicht😳


Aber den Ausdruck "frische Landluft" kennt ihr doch? Und das IST doch Gülle :lol:
Schaut mal in der Mediathek, ich meine ARD...Wenn du das Thema magst, wird dir die Mini-Serie vermutlich auch liegen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Charité_(Fernsehserie)

Sämi2
Mini-Nase
Beiträge: 422
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Sämi2 »

Danke👍😀
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 20099
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Romane - Was lest ihr gerade

Beitrag von Iska »

Isi hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 5:23 pm
Iska hat geschrieben:
Do Okt 29, 2020 10:20 am
Das Lenin-Lüdenscheid-Buch hört sich gut an... das mit der Gülle hab ich ja auch noch nicht gehört.....:lol:
Er ist 1964 geboren, das ist seine Autobiografie.

Er hat auch noch einen Roman geschrieben, eine Liebesgeschichte - seiner Eltern? Jedenfalls ist Nachschub gesichert:
Die Kosmonauten
https://www.amazon.de/Die-Kosmonauten-R ... FVKRK4X8M8

Und als Sachbuch ist das fällig, auch vom Precht:
Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens: Ein Essay
https://www.amazon.de/Künstliche-Intell ... 434&sr=8-2


- Sagte ich schon, dass ich ihn mag? :lol:
Aber ich mag es eh, wenn man sich durch so Werke frisst, ob mehrere Bände oder verschiedene Bücher der selben AutorIN...
aaah.... Dankeschön....:) das merke ich mir mal vor.... 8)
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Antworten

Zurück zu „Bücherecke“