GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Hier können Pudel/Hunde eingetragen werden, die noch ein Zuhause suchen auch Welpen
Antworten
Xanny
Zwerg-Nase
Beiträge: 588
Registriert: Do Mär 15, 2018 4:05 pm

GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von Xanny » Mo Aug 13, 2018 8:57 am

Diese Großpudelhündin sucht ein neues Zuhause. In der Anzeige steht lediglich, dass sie umständehalber abgegeben wird.
Ich hoffe, sie findet bald ein Zuhause, in dem sie endgültig glücklich wird.

https://www.deine-tierwelt.de/kleinanze ... a83409615/
Kerstin mit Leo, Lulu, Roxi und Enno :)

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3358
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mo Aug 13, 2018 9:08 am

Wow... was für eine Hübsche..
Das wäre jetzt auch eine GP Hündin, bei ich es mir ernsthaft überlegt hätte.

Ich drück die Daumen.
Hier werden ja immer wieder GP´s im Unteren Maß gesucht.. vllt findet sie ja hier jemanden :streichel:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1328
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von caramia » Mo Aug 13, 2018 11:21 am

Tolle Größe , da wird sie sicher bald vermittelt sein :wav:
Mein Herz bellt :D
Doris

Ruhrpott-Rudel
Mini-Nase
Beiträge: 108
Registriert: Sa Mai 09, 2015 7:05 pm
Wohnort: NRW

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von Ruhrpott-Rudel » Mo Aug 13, 2018 2:37 pm

Meine Güte ist die süß! Genau das was ich wollen würde, wenn noch ein Pudel bei uns Platz hätte...hoffentlich kommt sie in ganz tolle Hände :streichel:
Liebe Grüße, Julia mit Rusty & Billy

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2466
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von JohnnyP » Do Aug 16, 2018 9:26 am

Kreisch - das ist ganz in meiner Nähe. Finger still halten, Finger still halten...

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1328
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von caramia » Fr Aug 17, 2018 9:10 am

Hast du dich beherrschen können :streichel:
Mein Herz bellt :D
Doris

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2466
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von JohnnyP » Fr Aug 17, 2018 10:44 am

Ja, beherrschen können. Stolz bin!
Habe aber Sonntag erst meinen Tierschutz Pflegi vermittelt und geniesse es gerade nur mit meinen beiden zu sein.
Ok, heute ist ein Tageshund da, aber ich möchte derzeit keine 3 eigenen Hund haben.
Pflegi auch nicht, da ich im Oktober mit Junior eine Woche in den Urlaub fliege. Daher muss die Vernunft siegen.

Und um voll alle dem abgesehen, möchte ich doch was mit viel mehr Farbe :mrgreen:

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1328
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von caramia » Fr Aug 17, 2018 12:01 pm

Tja , es muss passen ! Du bist ja gut mit felligen Anhang versorgt . War dein Pflegehund der süße Dackel :n010:
Mein Herz bellt :D
Doris

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2466
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von JohnnyP » Fr Aug 17, 2018 12:18 pm

Nein, nach dem Dackel war seit 9. Juni eine French Bulli Dame bei mir.
Anfangs dachte ich dass es schwer wird durch die Probleme mit der Brachyzephalie, aber mit der Kondition ging es ihr immer besser.
Sie ist nun bei Bulli Liebhabern in Luxemburg und ich hoffe sie hat da ein tolles Leben.
Es war allerdings ein Erlebnis mit so einem lauten Hund zu leben. Jedes Atmen, lautes Schnarchen etc war geräuschvoll.
Richtig leise seitdem.

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1328
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von caramia » So Aug 19, 2018 10:35 am

Tja , so eine Schnarchnase wäre auch nix für mich , abgesehen von den ganzne gesundheitlichen Problemen. Und das Dackelchen ,wo ist er untergekommen :n010:
Mein Herz bellt :D
Doris

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2466
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: GP-Hündin soll umständehalber abgegeben werden

Beitrag von JohnnyP » So Aug 19, 2018 7:54 pm

Der Dackel ist im Norden bei Braunschweig gelandet. Die Leute hatten schon einen Dackelrüden aus dem Tierschutz und dann noch meine Dulce Maus dazu genommen. Die beiden sind auch ein tolles Team geworden. Ist immer schön, wenn es am Ende so gut passt.

Die Bulli Maus hatte jja etwas Stress mit einer vorhandenen Bulli Dame anfangs aber nun ist alles gut und sie läuft nach einer Woche schon frei auf den Spaziergängen. Wirkt als ob das auch die absolut richtige Familie ist.

Antworten

Zurück zu „Vermittlung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast