Großpudel Hündin abzugeben

Hier können Pudel/Hunde eingetragen werden, die noch ein Zuhause suchen auch Welpen
Antworten
jellopink
Mini-Nase
Beiträge: 307
Registriert: Mi Jan 10, 2018 7:20 pm

Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von jellopink » Fr Jan 26, 2018 5:53 pm

Hab ich gefunden :
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-134-3975
Liebe Grüße Claudia mit Bommel
Viele liebe Grüße Claudia mit Bommel und Pauline :D

Benutzeravatar
Kara
Welpen-Nase
Beiträge: 97
Registriert: Mo Dez 25, 2017 9:58 am

Re: Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von Kara » Fr Jan 26, 2018 7:18 pm

Hallo,

ich bin schon mal da gewesen und hab mir die Süße angeschaut.

Hoffentlich geht es nicht zu weit, dass ich mal ein paar Sachen hier reinstelle, die ich über sie erfahren habe.

- Herkunft weitestgehend unbekannt, Papiere sind keine vorhanden
- hatte schon einen Wurf und infolgedessen eine Gesäugeentzündung; das wurde operiert und ist super ausgeheilt
- nicht kastriert
- sehr lieb und versteht schnell
- leinenführig ist sie nicht wirklich

Für mich ist sie aus diversen Gründen nichts, aber darüber möchte ich hier nicht öffentlich schreiben.

Ich hoffe natürlich, dass sie bald ein schönes Zuhause findet!

Grüßle
Kara
Grüßle von Kathi mit Rondra

"Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes; er ist schneller und gründlicher als ich."
- Otto von Bismarck

jellopink
Mini-Nase
Beiträge: 307
Registriert: Mi Jan 10, 2018 7:20 pm

Re: Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von jellopink » Sa Jan 27, 2018 8:52 am

Hallöle,
weißt du warum sie die Hündin abgeben ?
Ich hoffe sie findet ein schönes Plätzchen , auch wenn sie keine Papiere hat.
Liebe Grüße Claudia mit Bommel
Viele liebe Grüße Claudia mit Bommel und Pauline :D

Benutzeravatar
Kara
Welpen-Nase
Beiträge: 97
Registriert: Mo Dez 25, 2017 9:58 am

Re: Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von Kara » Sa Jan 27, 2018 9:11 am

Hi,

die Besitzerin bildet laut eigener Aussage Therapiehunde aus und wollte diese gerne selbst züchten. Nach der OP möchte sie ihr keinen weiteren Wurf zumuten und hat auch nicht die nötige Zeit sie auszulasten.

LG
Kara
Grüßle von Kathi mit Rondra

"Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes; er ist schneller und gründlicher als ich."
- Otto von Bismarck

Pinch
Große-Nase
Beiträge: 1568
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von Pinch » Sa Jan 27, 2018 2:09 pm

ich kann Deine Skepsis verstehen, ich bin immer misstrauisch, wenn ich lese, hatte schon Welpen und Therapiehundezucht ohne Papiere. Ich wünsche dem Hündchen einen guten Platz, er kann ja nichts dafür :streichel:
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3339
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von PudelmonsterBeni » Sa Jan 27, 2018 9:16 pm

Pinch hat geschrieben:
Sa Jan 27, 2018 2:09 pm
ich kann Deine Skepsis verstehen, ich bin immer misstrauisch, wenn ich lese, hatte schon Welpen und Therapiehundezucht ohne Papiere. Ich wünsche dem Hündchen einen guten Platz, er kann ja nichts dafür :streichel:
Ging mir beim Lesen gerade genauso..
Zucht mit Hunde deren Vorgeschichte nicht bekannt ist und Hunde ohne Papiere ? Ist für mich keine Zucht.
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

jellopink
Mini-Nase
Beiträge: 307
Registriert: Mi Jan 10, 2018 7:20 pm

Re: Großpudel Hündin abzugeben

Beitrag von jellopink » So Jan 28, 2018 4:58 pm

Ich finde es erschreckend wie Hunde abgelegt werden wenn sie ihren Zweck nicht erfüllen. :( Das sind doch Lebewesen und keine Maschinen.
Viele liebe Grüße Claudia mit Bommel und Pauline :D

Antworten

Zurück zu „Vermittlung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste