Blower zu verkaufen

Hier könnt Ihr Bücher oder sonstiges Hundezubehör aber KEINE lebenden Tiere zum Verkauf, Kauf oder Tausch anbieten

Moderator: Judith

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5840
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Gero »

Also bei uns wird auch der Toy mit dem Blower getrocknet :mrgreen: ich muß allerdings eine Hand dagegenhalten - sonst fliegt der Hund tatsächlich vom Tisch :lol: dafür ist der Hund ruckzuck trocken.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 30499
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Andy »

Vreni2101 hat geschrieben:
So Apr 25, 2021 3:02 pm
Das mit dem Haare föhnen kann ich bestätigen.
Vor ein paar Monaten ist mein Fön am Wochenende kaputt gegangen und so hab ich mich selbst geblowert. Ging super :mrgreen:
Und ein ganz wichtiges, entscheidendes Argument für Männer ist, dass du mit einem Blower auch prima den Grill anheizen kannst!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 6664
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Isi »

Herrlich! :lol:


Und für Doros Freund: Der Blower ist mein Motivation, Reminder, In-den-A...-Treter, die Pudelsuche zu intensivieren :wink:
Dass ich einen Blower brauche, ist unstrittig und der ist viel einfacher angeschafft als der Pudel selbst...
Unvergessen: JOY - Sonnenhund-Terriermix (ca. 2005 bis 2021)

Benutzeravatar
Annitante
Zwerg-Nase
Beiträge: 705
Registriert: Sa Jul 25, 2020 9:56 am

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Annitante »

Andy hat geschrieben:
Mo Apr 26, 2021 6:49 am
Und ein ganz wichtiges, entscheidendes Argument für Männer ist, dass du mit einem Blower auch prima den Grill anheizen kannst!
GENIAL! Auch ohne Mann werde ich das beim nächsten Mal sofort testen.
Anne mit Einstein aus dem Bergischen

Benutzeravatar
Bupja
Mega-Nase
Beiträge: 8267
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (12) ,Butz (14,5), KP Toadie (7,5), Wuckel Samson (4,5)

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Bupja »

Hauptstadtpudel hat geschrieben:
So Apr 25, 2021 6:40 pm
aber ich dachte, den kann ich in der Spüle (rückenfreundlich) waschen und mit meinem Fön trocken.
Kannst Du machen, macht aber keine Freude.
Ich möchte auch bei den kleinen den Blower nicht mehr missen.
Butz hatte als junger strammen Pudelkerl so feste, dicke Locken, dass ich selbst mit Blower fast 30 Minuten gebraucht hab, um ihn vernünftig zu trocknen. Und Butz misst nur 32cm.... 🙈
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Vreni2101
Zwerg-Nase
Beiträge: 555
Registriert: So Nov 25, 2012 10:07 pm
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Vreni2101 »

Andy hat geschrieben:
Mo Apr 26, 2021 6:49 am
Vreni2101 hat geschrieben:
So Apr 25, 2021 3:02 pm
Das mit dem Haare föhnen kann ich bestätigen.
Vor ein paar Monaten ist mein Fön am Wochenende kaputt gegangen und so hab ich mich selbst geblowert. Ging super :mrgreen:
Und ein ganz wichtiges, entscheidendes Argument für Männer ist, dass du mit einem Blower auch prima den Grill anheizen kannst!
:lol: :lol: :lol:
Den Vorschlag mache ich sofort!
Aber mein Männe ist vom Gebrauch des Blowers beim Pü eh überzeugt :D
Viele Grüße von Verena mit Frieda

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 14307
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12 - 07/20
Kontaktdaten:

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Bupja hat geschrieben:
Mo Apr 26, 2021 4:23 pm
Hauptstadtpudel hat geschrieben:
So Apr 25, 2021 6:40 pm
aber ich dachte, den kann ich in der Spüle (rückenfreundlich) waschen und mit meinem Fön trocken.
Kannst Du machen, macht aber keine Freude.
Ich möchte auch bei den kleinen den Blower nicht mehr missen.
Butz hatte als junger strammen Pudelkerl so feste, dicke Locken, dass ich selbst mit Blower fast 30 Minuten gebraucht hab, um ihn vernünftig zu trocknen. Und Butz misst nur 32cm.... 🙈

Ich habs befürchtet, nun ist er abgeschickt... :mrgreen:

Aber ich habe ja selbst Bolle nur 3mal geblowert - fand es immer einen tollen Effekt, aber irgendwie habe ich nie die richtige Ecke in meiner Wohnung zur Anwendung gefunden, mein Badezimmer ist zu klein.
Liebe Grüße von Katja mit Bolle im Herzen, für immer ein Teil von mir

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5840
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Gero »

Im Winter mach ich das auch im WoZi (unser Bad ist auch recht klein) - der Boden ist wischbar/leicht zu fegen und gegen die Luftfeuchte werden Fenster und Türen erst beim Fönen zugelassen und nach dem Fönen für 10 Minuten ordentlich Durchzug gemacht - unsere Wetterstation zeigt dann wieder die normale Luftfeuchte im Haus an.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3418
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Blower zu verkaufen

Beitrag von Aurelia »

Hauptstadtpudel hat geschrieben:
So Apr 25, 2021 6:40 pm
(...) aber ich dachte, den kann ich in der Spüle (rückenfreundlich) waschen und mit meinem Fön trocken.
Aus meiner Erfahrung mit zwei Zwergen:

Spüle ist okay, wenn der Hund auch tropfnass stehen bleibt und sich nicht schüttelt (meine beiden Püs sind aber nicht so zuvorkommend und daher ist es hier eben doch die rückenunfreundliche gemeinsame In-der-Dusche-Wäsche)

Fön ist bei uns absolut ausreichend...ich habe sogar noch nie etwas anderes als einen kleinen Reisefön benutzt, da ich zwei Flusenpudel habe und die sind damit in einer guten Viertelstunde trocken... :D
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar und Phoebe

Antworten

Zurück zu „Ver-Kauf-Tausch-Ecke“