Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Hier kann alles zu Groß-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Xanny
Mini-Nase
Beiträge: 496
Registriert: Do Mär 15, 2018 4:05 pm

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Xanny » Sa Jun 09, 2018 3:17 pm

Und ich hätte die perfekte Gattin für Herrn Leberquälter ... Frau Depri. Ich fürchte nur, dass sie allen auf der Insel die Laune verderben wird :(
Kerstin mit Leo, Lulu, Roxi und Enno :)

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13866
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Iska » Sa Jun 09, 2018 3:26 pm

zu viert ist geselliger als zu dritt... ab mit ihr.... 8)
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1296
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Pinch » Sa Jun 09, 2018 3:51 pm

Ganz recht, die können sich ruhig gegenseitig die Laune verderben, Reise ohne Wiederkehr! :fechten:
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27276
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Andy » Sa Jun 09, 2018 3:57 pm

Was interessiert uns, dass die Frau Depri allen auf der Insel aufn Wecker gehen wird...wir haben dann unsere Ruhe. Da sollten wir völlig egoistisch sein! 😜
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1296
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Pinch » Mo Jun 18, 2018 6:22 pm

huhu! Heute habe ich was spannendes erlebt. Wir sind unterwegs, ich habe super Laune, lustig, trallala. Was sehe ich da? Große gefleckte braune Tiere. Oh, ich bin unsicher, Bell, Bell, hüpf. Dann, Bell, eins von den großen Tieren läuft los. Ich bin erstaunt, laufe los, der andere rennt, was soll ich sagen, alle rennen, jaaha, toll. Ich hinterher, schnell, wie der Wind. Und Frauchen pfeift, schrill, laut, Mist, na,gut, ich komme, wenn’s sein muss. Jetzt soll ich an die Schleppleine, warum, wieso, was hab ich getan? Darf ich nicht die großen nicht mal in Schwung bringen? Hätte Platon mal mitgemacht. Aber, neee, der bleibt. :n010:was es alles zu lernen gibt. Es grüßt, Gisela, Azubi.
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Gero
Supernase
Beiträge: 3447
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Gero » Mo Jun 18, 2018 6:45 pm

Ja, Gisela - das Leben ist hart und ungerecht!

Ich (Gero) finde es auch sooo toll die Blechkisten hier oder diese komischen Teile auf zwei runden Beinen (Räder) in Schwung zu bringen. Ich würde Frauchen sogar das ein oder andere Teil bringen - wenn sie mich denn ließe - aber nee, ich soll nicht/ich darf nicht!

Wozu haben wir denn unsere Instinkte??

Doro
Supernase
Beiträge: 2684
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Doro » Mo Jun 18, 2018 7:13 pm

Hi, Lemmy hier.
Wie jetzt, du bist zurück gekommen und sollst trotzdem an die Schleppleine?
Das finde ich ungerecht.
Ich muß ja auch mit diesem blöden Ding laufen, aber ich bin auch nicht zurück gekommen :oops:
Vielleicht sollten wir uns gemeinsam an den Pudelschutzbund wenden, das ist Freiheitsberaubung.
Viele Grüße
Doro

ophelia22
Mini-Nase
Beiträge: 336
Registriert: Sa Okt 14, 2017 3:23 pm
Wohnort: Ilmenau

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von ophelia22 » Di Jun 19, 2018 12:44 pm

Und hier ist ELMO,
ich laufe schon seit Februar/März an dieser blöden langen Gummileine. Noch blöder ist dieses Geschirr. Ich mag lieber Halsband und Führleine oder eben einfach ganz ohne, aber nööööööööööööööö, Frauchen hat Angst, ich büchse wieder aus . Dabei ist genau das für uns Jungspunde doch so spannend!!!! Blödes langweiliges Nebenherlaufen!!! :roll: :roll: :roll: Naja, irgenwann bin ich groß und vernünftig und mag langweiliges Nebenherlaufen - denkt mein Frauchen :keule:
Corina
mit ELMO an der Seite und
mit RONJA & WILLOW im Herzen

Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1296
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Pinch » Di Jun 19, 2018 4:21 pm

oh, Freunde, danke für Eure Solidarität. Heute habe ich wieder die großen Gefleckten getroffen, es gab Leckerli zu suchen. Was sollte ich tun? Also habe ich mich erstmal auf die Suche konzentriert, aber zwischendurch auf zwei Beinen protestiert, der Pudelschutzbund ist eine echte Alternative, jawoll. Außerdem bin ich mal mit viel Anlauf in die doofe Schleppleine gelaufen, der einarmige Bandit war sauer 😡 oh, oh, da musste ich Fuß gehen, war wohl doch keine so gute Idee :n010: es gibt viel zu lernen, Platon kann schon alles :keule:
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Gero
Supernase
Beiträge: 3447
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Gero » Di Jun 19, 2018 4:51 pm

Gisela, ich -Gero - bin ja jetzt auch so vernünftig geworden.
Es stimmt schon, mit 3 Jahren ist man erwachsen geworden und automatisch wird man vernünftiger.

Aber lass dir gesagt sein, es kommt die Zeit da sagt dein Frauchen "weißte noch, damals als Gisela .... (dies oder jenes angestellt hat) - das war soo süß! Manchmal fehlt mir ihr quirliges, unvernünftiges Verhalten direkt!"

Also stell ruhig ab und zu etwas an - das werden die schönsten Erinnerungen für dein Frauchen!

Gruß vom vernünftigen Gero (der jetzt auch schon sehr gut neben bzw. hinter Frauchen laufen kann)

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13866
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Iska » Di Jun 19, 2018 5:05 pm

ach, Giselchen... was machst Du denn für Sachen....
toitoitoi, daß die Ohren bald nicht mehr auf Durchzug sind und die Leine wieder ab darf.... 8)
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Pudeljack
Mini-Nase
Beiträge: 280
Registriert: Sa Dez 09, 2017 8:05 am

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Pudeljack » Di Jun 19, 2018 7:14 pm

Gisela, du bist ja mutig!!! Diese großen Tiere machen mir leider etwas Angst, dann muss ich immer bellen. Aber oft sehe ich sie nicht, ich bin ja ein Stadthund. Aber am Wochenende läuft Frauchen manchmal mit mir an großen Tieren vorbei, da gibt es ganz viele und Frauchen ist ganz verzückt und erzählt mir, dass sie früher ganz oft auf diesen Tieren drauf saß. Aber mir sind die nicht geheuer.... Einmal ist so ein Tier sogar ganz nah am Auto vorbeigelaufen, da saß auch eine Frau drauf- was habe ich mich erschrocken!!!!
Aber diese Dinger, die auf dem See schwimmen, die jage ich sehr gerne. Frauchen ist dann sauer und jetzt ist sie so gemein und steht jeden Tag mit mir am Teich. Ich muss sitzen und darf nur zuschauen, wie sie da hin und her schwimmen. Jegliches Aufstehen wird mir verboten....und jetzt hat sie sogar angefangen von mir zu verlangen "Platz" zu machen.... Ach, viel lieber würde ich mit denen spielen!
Aber, ich merk schon, du bist ganz auf meiner Wellenlänge, liebe Cousine!
Liebe Grüße von Mareile und Jack

Xanny
Mini-Nase
Beiträge: 496
Registriert: Do Mär 15, 2018 4:05 pm

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Xanny » Mi Jun 20, 2018 6:31 am

Hallo Gisela,

Frauchen lässt mich zu diesen gefleckten Dingern auch nicht hin, obwohl ich doch soooo gerne mit ihnen spielen würde. Aber Frauchen sagt, die haben gar keine Lust auf Spielen. Na, wenn Frauchen da man nicht falsch liegt. Jedenfalls muss ich immer an die Leine, wenn wir an ihnen vorbei gehen :cry:

Ich finde ja Frauchen derzeit echt anstrengend. Nichts darf ich mehr. Ich darf nicht mehr mit Roxi oder Lulu auf dem Spaziergang toben. Da fliegt mir dann immer so ein blöder Schlüssel um die Ohren, wenn ich es dann doch versuche :evil: Ich darf nicht bellen, wenn ich nicht bekomme, was ich will. Aber wie soll Frauchen denn sonst verstehen, das sie gerade doof ist :n010: Und mit ihr toben darf ich nur, wenn ich meine Schnauze und Zähne unter Kontrolle habe. Dabei macht doch Kneifen gerade so viel Spaß. :cry: Ich hoffe ja, dass diese Phase bald vorbei ist und Frauchen dann wieder so funktioniert, wie vorher :mrgreen:

Also Durchhalten, Gisela, irgendwann hast auch Du Dein Frauchen auch wieder im Griff :frech:

Dein Enno
Kerstin mit Leo, Lulu, Roxi und Enno :)

Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1296
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Pinch » Mi Jun 20, 2018 12:28 pm

oh, Enno, ich würde dir gern Asyl anbieten, allerdings ist mein Frauchen genauso doof wie deins. Zudem Platon ist sicher auch gar nicht begeistert von Konkurrenz 😤er kann sehr komisch werden. Was hälst du von Auswandern? Dort können wir toben, hüpfen, kneifen, rennen bis der Arzt kommt. Putopia, hinter den Bergen bei den sieben Zwergen, wir treffen uns auf dem Bahnsteig 7 1/2. Auja, Abenteuer :frech:
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Xanny
Mini-Nase
Beiträge: 496
Registriert: Do Mär 15, 2018 4:05 pm

Re: Die blonde Gisela verwandelt vom Bärli zur Elfe

Beitrag von Xanny » Mi Jun 20, 2018 1:55 pm

Hach Gisela, mit Dir über alle Berge, das wäre schön :D Toben, Rennen, Knuffen, Kneifen, ohne die Erziehungsberechtigten im Nacken zu haben, hätte schon was :mrgreen: Vielleicht könnten ich bei Dir für eine Weile einziehen und Platon besucht derweil mein Frauchen. Er wird sicherlich viel Spaß mit den beiden Mädels haben. Die sind nämlich fast so vernüftig wie er, eben langweilig :roll:
Kerstin mit Leo, Lulu, Roxi und Enno :)

Antworten

Zurück zu „Groß-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste