Gero stellt sich vor

Hier kann alles zu Groß-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5840
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Gero »

Um der Dame heute den Spaß zu verderben sind wir mit Schleppleine raus - ich hab natürlich weder die 5m Biothane noch die 10m Webleine genommen - neee, ich griff nach der 20m Webleine :bekloppt:

Mia läuft so koordiniert wie ein Silvesterknaller links rechts links vorn rechts hinten um die Beine von mir unter Gero durch 2x um Herrchens Beine usw. usw. und das Alles mit Höchstgeschwindigkeit :keule: :keule: :keule:
Ich war echt in Versuchung sie mit der Leine zum Rollbraten zu machen und zu tragen - nur die 5,5 kg die sie heute hat hielten mich davon ab.

Morgen geht Herrchen allein - ich muß zur Op, aber ab Donnerstag kommen die kürzeren Schleppleinen zum Einsatz - ich lerne ja dazu.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 21519
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Iska »

zur OP? 👀
alles Gute wünsch….🍀
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Benutzeravatar
Schmarndi
Riesen-Nase
Beiträge: 2456
Registriert: Mo Dez 10, 2018 7:38 am
Wohnort: Schweiz

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Schmarndi »

Iska hat geschrieben:
Mo Mai 03, 2021 3:24 pm
zur OP? 👀
alles Gute wünsch….🍀
Habs auch gerade gesehen, ebenfalls viel Glück wünsch und hoffentlich ist es nix ernstes 🍀🍀🍀
Wer sagt, GLÜCK kann man nicht ANFASSEN, hat noch nie einen PUDEL gestreichelt ❤
Liebe Grüsse, Linda mit den GP's Romeo & Fonsi. Unvergessen ❤ Monty, Lucky, Flow & Gibbs

Fluse
Kleine-Nase
Beiträge: 1457
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Fluse »

Oje, gute Genesung für was auch immer, aber ich denke das passt für jede OP mit den Genesungswünschen.

Wenn ich so deinen Bericht mit dem Leinengedöns lese... puh... wo nimmst du nur die ganze Kraft dafür her?
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Sämi2
Zwerg-Nase
Beiträge: 910
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Sämi2 »

Alles Gute für die Gesundheit :streichel:. Wir haben ja auch leinenpflicht. 2 Schleppleinen zu händeln schaffe ich nicht. Mit 2 Flexileinen komme ich allerdings recht gut klar. Die kann ich problemlos von einer Hand in die Andere wechseln falls die Pudels wieder mal kreuzen.Habe für Beide die 5 Meter.
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 14307
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12 - 07/20
Kontaktdaten:

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Alles Gute für morgen, Eveline!
Liebe Grüße von Katja mit Bolle im Herzen, für immer ein Teil von mir

Benutzeravatar
Annitante
Zwerg-Nase
Beiträge: 705
Registriert: Sa Jul 25, 2020 9:56 am

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Annitante »

Auch von mir seien die Daumen gedrückt ✊🏻💐

Es liest sich immer so amüsant wie du eure Dramen beschreibst, aber es ist bestimmt nicht immer einfach mit dem Silvesterknaller.
Anne mit Einstein aus dem Bergischen

Benutzeravatar
Bupja
Mega-Nase
Beiträge: 8267
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (12) ,Butz (14,5), KP Toadie (7,5), Wuckel Samson (4,5)

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Bupja »

Sämi2 hat geschrieben:
Mo Mai 03, 2021 6:17 pm
Alles Gute für die Gesundheit :streichel:. Wir haben ja auch leinenpflicht. 2 Schleppleinen zu händeln schaffe ich nicht. Mit 2 Flexileinen komme ich allerdings recht gut klar. Die kann ich problemlos von einer Hand in die Andere wechseln falls die Pudels wieder mal kreuzen.Habe für Beide die 5 Meter.


So handhaben wir das auch. Ich hätte ja mittlerweile 3 Schleppleinen. Keine Ahnung, wie das überhaupt gehen sollte....

Eveline, alles Gute für Deine Gesundheit 🍀🍀🍀🍀
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 6664
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Isi »

Alles Gute für die OP!
Unvergessen: JOY - Sonnenhund-Terriermix (ca. 2005 bis 2021)

Benutzeravatar
Emma 2016
Kleine-Nase
Beiträge: 1340
Registriert: So Mai 22, 2016 3:12 pm
Wohnort: Berlin-Altglienicke

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Emma 2016 »

Ich wünsche Dir auch alles gute für Deine OP. :streichel: :streichel: :streichel: :streichel:
Lg. Heike, Rainer, Nickel, Silver, Tammy und Sina :streichel: :streichel:

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5840
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Gero »

Guten Morgen!!
Vielen Dank für eure lieben Wünsche - die haben sehr geholfen (und meine Drohung an die Narkoseärztin dass ich im Krankenhaus rumgeistern werde wenn sie mich nicht aufwachen lässt :lol: )
Die Op verlief ja gut, aber obs gut oder böse ist was da war wird sich erst in einigen Tagen rausstellen - ich bleib zuversichtlich.

Sollte eigentlich drei Tage drin bleiben, hab aber gesagt ich MUSS nach Hause wg. meiner Hunde. Waren drei Hundehalter unter Ärzten und Pfleger und die hatten Verständnis dafür.

Männe hat mir auch berichtet dass Gero völlig aufgelöst wirkte weil ich so lange weg war. Als ich dann nachmittags endlich wieder auftauchte ließ er mich nicht mehr aus den Augen. Ständig kam er ans Bett und schnüffelte mich von oben bis unten genauestens ab - besonders mein Atem irritierte ihn irgendwie - kam wohl noch vom Narkosegas.

Egal - Frauchen war wieder da und Hund beruhigt - und Frauchen auch - bei den Hunden (naja und bei Männe :lol: ) zu sein.

Heute werde ich noch nicht auf den großen Spaziergang mitgehen können - hab Männe gesagt er soll Mia an die leichte 10m Webleine nehmen, Gero kriegt seine 5m Biothaneleine zum Hinterherschleifen (kann dann falls nötig schnell draufgetreten werden oder er braucht nur danach greifen und nicht erst am Karabiner rumfummeln wenns schnell gehen muß) und Suse (Zazou) läuft eh meist dich bei den Beinen bzw. kommt beim leisesten Ruf sofort hinter die Beine. So kann Männe auch allein mit den Dreien gehen - morgen geh ich wieder mit.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Sämi2
Zwerg-Nase
Beiträge: 910
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Sämi2 »

schön das die Op gut verlaufen ist :klatsch: .Pass gut auf Dich auf :streichel: Als Hundehalterinn kann man sich fast keine Auszeit leisten :frech: . Mio ist auch so ein Kandidat der das ganz schlecht verträgt 😳. Schön das die Ärzte dafür Verständnis hatten😀
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 30499
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Andy »

Ich hoffe mit dir auf ein beruhigendes Ergebnis! Dann schone dich noch etwas und dirigiere deinen Mann! ;)
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Fluse
Kleine-Nase
Beiträge: 1457
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Fluse »

Gute Erholung!
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 6664
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Gero stellt sich vor

Beitrag von Isi »

Andy hat geschrieben:
Mi Mai 05, 2021 6:55 am
Ich hoffe mit dir auf ein beruhigendes Ergebnis! Dann schone dich noch etwas und dirigiere deinen Mann! ;)
:lol: :klatsch:

Und klasse, dass ihr inzwischen soweit seid, dass dein Mann mit allen Dreien gehen kann! Das ging ja nicht immer so, da habt ihr was geschafft!

Mach schöne Sachen, die dich ablenken, bis das Ergebnis da ist.
Unvergessen: JOY - Sonnenhund-Terriermix (ca. 2005 bis 2021)

Antworten

Zurück zu „Groß-Pudel“