Kurioses Vehalten anderer...

Alles, was mit dem Verhalten Eurer Pudel zu tun hat
Rohana
Supernase
Beiträge: 6643
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Rohana » Di Sep 04, 2018 12:26 pm

Dann werd ich nicht mehr meckern und freu mich, dass die Geschichte für was gut war :wink: :D .
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ruhrpott-Rudel
Mini-Nase
Beiträge: 108
Registriert: Sa Mai 09, 2015 7:05 pm
Wohnort: NRW

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Ruhrpott-Rudel » Di Sep 04, 2018 3:04 pm

So eine gibt es in unserer Nachbarschaft auch. Auch ich wurde schon angepflaumt, ich würde den Mist unserer beiden dort IMMER liegen lassen, sie würde ALLE Hundehalter kennen :mrgreen: Einer ihrer Nachbarn unterstützte mich dann sogar und meinte das wäre doch Schwachsinn was sie erzählt. Am nächsten Tag kam ich dort wieder vorbei und erlebte wie sie den nächsten Hundehalter anmeckerte, der einen Kotbeutel in einer öffentlichen Mülltonne entsorgte, die Mülltonnen wären ständig wegen der ganzen Hundesch... voll :lol:
Liebe Grüße, Julia mit Rusty & Billy

Rohana
Supernase
Beiträge: 6643
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Rohana » Di Sep 04, 2018 3:58 pm

Wir sollten für Danielas, Deinen und meinen Griesgram vielleicht ein Kaffeekränzchen gründen :lol: :lol: :lol: .
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ruhrpott-Rudel
Mini-Nase
Beiträge: 108
Registriert: Sa Mai 09, 2015 7:05 pm
Wohnort: NRW

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Ruhrpott-Rudel » Di Sep 04, 2018 5:16 pm

Gute Idee! :klatsch: :lol:
Liebe Grüße, Julia mit Rusty & Billy

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6381
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Bupja » Di Sep 04, 2018 7:43 pm

Yepp, find ich auch.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

urs-77
Mini-Nase
Beiträge: 155
Registriert: Mi Mai 16, 2018 12:41 pm

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von urs-77 » Mi Sep 05, 2018 2:00 pm

@ Monaaa, wie geht deine Geschichte weiter? Haben eben alle eure Geschichten gelesen und mich köstlich amüsiert.
Nun nimmt mich aber wunder wie deine Geschichte weiter geht!

Monaaa
Mini-Nase
Beiträge: 350
Registriert: Di Nov 14, 2017 1:14 pm
Wohnort: Herne

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Monaaa » Mi Sep 05, 2018 4:12 pm

urs-77 hat geschrieben:
Mi Sep 05, 2018 2:00 pm
@ Monaaa, wie geht deine Geschichte weiter? Haben eben alle eure Geschichten gelesen und mich köstlich amüsiert.
Nun nimmt mich aber wunder wie deine Geschichte weiter geht!
Bisher habe ich die nette Dame nicht wieder getroffen von daher gibt’s bisher keine Fortsetzung :mrgreen: sobald das passiert, werde ich natürlich hier berichten!
„Und ewig bleibt es unverloren, was der Hund dem Herzen gab...“

Liebe Grüße von Mona mit Eddie (und Floyd für immer im Herzen!)

Benutzeravatar
Boney
Zwerg-Nase
Beiträge: 656
Registriert: Sa Jun 14, 2008 8:55 pm
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Boney » Mi Sep 05, 2018 9:29 pm

Da habe ich auch eine Geschichte:

Wir, also mein Mann und ich, waren mit beiden Pudeln spazieren, beide an der Schlepp. Wir sehen von weiten zwei Menschen mit zwei Hunden und leinen unser um, an die normale Leine ... unser gegenüber leint auch beide Hunde an, ich dachte schon hey geht doch.

Aber dann kam beim näherkommen die Frage " kann ich meine los machen" Ich: ja wenn die bei ihnen bleiben schon .... och nee dann lass ich die lieber dran.
Besser so, Nelson war schon auf 180, zu der Zeit hatte fast keine Frustationstoleranzgrenze und stand schon im Gestrüpp um mehr Platz zu haben.
Liebe Grüße
Britta mit Boney und Nelson

Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie behalten

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10598
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Hauptstadtpudel » Sa Okt 06, 2018 7:42 am

Peter ist diese Woche folgendes passiert, er ging im Treppenhaus nach oben zu seiner Wohnung, als eine Wohnungstür aufging und der Tibet-Terrier des Nachbarn ihm freudig begrüßte.
Soweit, so schön, so in Ordnung.
Dann allerdings wollte der Hund unbedingt Peter nach oben in seine Wohnung begleiten. Daraufhin ging Peter wieder die Stufen herunter zu der Wohnung, in deren Tür die Nachbarin stand und lachte.
Peter drehte sich wieder um, um in seine Wohnung zu gehen, der Hund folgt ihn wieder und wollte nicht freiwillig zurück zu Frauchen und in seine Wohnung. Deswegen ging Peter wieder die Treppen runter, die Nachbarin stand immer noch lachend in der Tür.
Peter ging einen Schritt in die Wohnung des Nachbarn, damit der Hund auch hineinging und dann schloss Peter die Tür von außen :bekloppt:
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Tschucki
Welpen-Nase
Beiträge: 93
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Tschucki » Sa Okt 06, 2018 3:57 pm

Ist ja ulkig. Der Gute wollte es sich wohl nicht mit der Nachbarin verscherzen und blieb gutmütig (klingt jedenfalls so). Ansonsten hätte es auch geholfen nach oben zu gehen und seine Tür von innen zu schließen :mrgreen: Frauchen wäre dann schon tätig geworden :mrgreen:
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti

Benutzeravatar
Traumhund
Mini-Nase
Beiträge: 140
Registriert: So Jul 26, 2015 7:47 pm
Wohnort: Ahlen / Westf.

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Traumhund » Sa Okt 06, 2018 5:36 pm

Ist doch ganz einfach: Der Hund ist darauf abgerichtet, fremde Männer in die Wohnung zu locken 😂😉
Liebe Grüße von Meike mit Lio und Nika

ophelia22
Mini-Nase
Beiträge: 403
Registriert: Sa Okt 14, 2017 3:23 pm
Wohnort: Ilmenau

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von ophelia22 » Sa Okt 06, 2018 5:45 pm

Traumhund hat geschrieben:
Sa Okt 06, 2018 5:36 pm
Ist doch ganz einfach: Der Hund ist darauf abgerichtet, fremde Männer in die Wohnung zu locken 😂😉
Hat nur leider diesmal nicht geklappt........... :lol: :lol: :lol:
Guter Hund! :streichel:
Guter Mann! :streichel:
Corina
mit ELMO an der Seite und
mit RONJA & WILLOW im Herzen

Antworten

Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast