Kurioses Vehalten anderer...

Alles, was mit dem Verhalten Eurer Pudel zu tun hat
Antworten
steinmarder
Kleine-Nase
Beiträge: 1038
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von steinmarder » Fr Jun 29, 2018 9:34 am

Gestern war ich mit dem Kinderwagen und zwei angeleinten Hunden spazieren. Auf dem Rückweg mussten wir ein Stück an der Straße entlang - kein Bürgersteig.

Von hinten höre ich ein Auto, das immer langsamer wird und fast stehenbleibt. Auf unserer Höhe angekommen sehe ich ein heruntergelassenes Fahrerfenster mit einer Frau Mitte fünfzig, auf ihrem Schoß ein JRT, der den Kopf zum Fenster heraushält. O-Ton des Frauchens zu ihrem Hund: „Möchtest Du mal Hallo sagen.“ Dann ist sie weiter gefahren. Das hinter ihr fahrende Auto musste warten und ich, die ich mich schön artig an den Rand gequetscht hatte, wusste gar nicht, wie mir geschieht.

Mal abgesehen davon, dass ich ungefragtes Hallo sagen nicht mag, finde ich das Verhalten der Fahrerin zwar harmlos aber doch recht seltsam.

Immer her mit Euren seltsamen Begegnungen!
Zuletzt geändert von steinmarder am Fr Jun 29, 2018 11:37 am, insgesamt 1-mal geändert.
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1330
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von caramia » Fr Jun 29, 2018 11:06 am

Tja , es gibt SAchen, die fallen einem selbst im Traum nicht ein !
So spontan fehlen mir auch immer die Worte . Frage mich dann immer nur , was geht da in den Köpfen der Leute vor?
Einen Spruch habe ich allerdings immer parat , wenn eine bekannte Hundefrau ungefragt meine Hunde füttert . Sie kann es einfach nicht lassen . Dreht mir den Rücken zu um meinen Hunden was zu zustecken oder igrnoriert meine Ansage einfach .
Vor einiger Zeit habe ich einfach behauptet, alle meine Hunde seien hochallergisch und die nächste Tierarztrechnung schicke ich dann ihr .
Seitdem ist Ruhe mit ihrer Fütterei.
Und mein letztes Erlebnis , was mich sprachlos machte , war mein Stadtbesuch mit meinem großen Wuff , Ich war mit meinem Sohn unterwegs und nahm nur unseren großen weissen Pudelmix mit . Da liefen wir entspannt auf der Fußergängerzone und plötzlich wechselte ein uns entgegen kommendes Paar die Seite und kam schnurstrakts auf uns zu . Die Frau geriet in heller Freude und streckte im vorbeigehen den Arm aus und fuhr mit ihrer Hand über den Kopf und Rücken meines Wuschels . Gottseidank ging dieser souverän weiter . Ich hingegen blieb erstmal stehen , schaute dem Paar hinterher , schaute meinen Sohn mit großen Augen an und fragte : Was war das denn ?
Mein Herz bellt :D
Doris

Benutzeravatar
anthello
Supernase
Beiträge: 3564
Registriert: Mo Feb 01, 2010 11:35 am
Wohnort: genau zwischen Hamburg und Kiel sowie Nord- und Ostsee

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von anthello » Fr Jun 29, 2018 11:36 am

Der Frau im Auto hätte ich wohl geantwortet, dass ich statt "Hallo sagen" lieber zum Kaffee und Kuchen später gerne zu ihr komme...
Menschen, die meinen Püs einfach so durch die Wolle greifen, wuschel ich auch manchmal die Haare durch (was Rainer hochnotpeinlich ist :roll: )...
Viele Grüße von Corinna mit 🐾Othello und 🐾Tosca

steinmarder
Kleine-Nase
Beiträge: 1038
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von steinmarder » Fr Jun 29, 2018 11:43 am

Eine schöne Reaktion, ähnliches habe ich mir auch fest vorgenommen!!!

Sollte IR-GEND-JE-MAND JE-MALS ungefragt oder entgegen meiner Ansage meine Lütten streicheln, dann werde ich diesem Menschen auch durch die Haare wuscheln oder ihm meinen Arm um die Schulter legen o.ä.... danach reiße ich ihm dann in nettem Ton verbal den Kopf ab. Mit Gebrüll kommt Frau ja nicht weiter!

Oh Gott, hoffentlich passiert das nie. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 15033
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Iska » Fr Jun 29, 2018 11:54 am

anthello hat geschrieben:
Fr Jun 29, 2018 11:36 am

Menschen, die meinen Püs einfach so durch die Wolle greifen, wuschel ich auch manchmal die Haare durch (was Rainer hochnotpeinlich ist :roll: )...
stimmt.... :lol:

ich hab ja damals auch kurz *gezuckt*, als wir im Tiergarten waren und eine Frau Fani angrabbelte und von Dir dann auch gleich mal *gewuschelt* wurde.... :lol: :lol: :lol:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10834
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Hauptstadtpudel » Fr Jun 29, 2018 11:55 am

Wir laufen auf dem Bürgersteig, da kommt am großen Stern (großer Kreisverkehr hier in Berlin, mit Siegessäule), bald quer über zwei Spuren :shock: ein Auto auf uns zu, der Beifahrer rief durch das offene Fenster: "Was issn das für ne Rasse???"

Es sind auch schon Leute hinter uns her gerannt, um das zu fragen... :n010:
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

ophelia22
Mini-Nase
Beiträge: 417
Registriert: Sa Okt 14, 2017 3:23 pm
Wohnort: Ilmenau

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von ophelia22 » Fr Jun 29, 2018 12:37 pm

anthello hat geschrieben:
Fr Jun 29, 2018 11:36 am
Der Frau im Auto hätte ich wohl geantwortet, dass ich statt "Hallo sagen" lieber zum Kaffee und Kuchen später gerne zu ihr komme...
Menschen, die meinen Püs einfach so durch die Wolle greifen, wuschel ich auch manchmal die Haare durch (was Rainer hochnotpeinlich ist :roll: )...
Nein oder?!?!? Das hast du wirklich drauf?!?!? :shock: :shock: Du bist zu beneiden. Da wäre ich gerne mal dabei :lol: :lol: :lol:
Corina
mit ELMO an der Seite und
mit RONJA & WILLOW im Herzen

Benutzeravatar
anthello
Supernase
Beiträge: 3564
Registriert: Mo Feb 01, 2010 11:35 am
Wohnort: genau zwischen Hamburg und Kiel sowie Nord- und Ostsee

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von anthello » Fr Jun 29, 2018 2:08 pm

Iska hat geschrieben:
Fr Jun 29, 2018 11:54 am
anthello hat geschrieben:
Fr Jun 29, 2018 11:36 am

Menschen, die meinen Püs einfach so durch die Wolle greifen, wuschel ich auch manchmal die Haare durch (was Rainer hochnotpeinlich ist :roll: )...
stimmt.... :lol:

ich hab ja damals auch kurz *gezuckt*, als wir im Tiergarten waren und eine Frau Fani angrabbelte und von Dir dann auch gleich mal *gewuschelt* wurde.... :lol: :lol: :lol:
Ach ja, du hast das ja schon mal mitbekommen😂😂


Viele Grüße von Corinna mit 🐾Othello und 🐾Tosca

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 15033
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Iska » Fr Jun 29, 2018 3:43 pm

jaaaa....🤣

ich bin ja inzwischen nicht (mehr) auf den Mund gefallen.... aber so spontan dann doch nicht... :lol: :lol:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Doro
Supernase
Beiträge: 2844
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Doro » Fr Jun 29, 2018 5:55 pm

Ich habe mir vorgenommen Lemmy nicht zurück zu halten wenn er mal nass und dreckig ist und wieder gelockt wird.
Es ist echt unglaublich mit welcher Selbstverständlichkeit jeder meint einen Pudel durchwuscheln zu dürfen.
Viele Grüße
Doro

Benutzeravatar
anthello
Supernase
Beiträge: 3564
Registriert: Mo Feb 01, 2010 11:35 am
Wohnort: genau zwischen Hamburg und Kiel sowie Nord- und Ostsee

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von anthello » Fr Jun 29, 2018 6:15 pm

Aber wisst ihr was- ich kann es sogar verstehen :lol: !

Ich muss meine (und gerne auch eure :frech: ) Püs ja auch immer und immer wieder anfassen, streicheln und wuscheln :mrgreen: !
Wenn mich also jemand vorher fragt und dann auch vernünftig in den Kontakt geht, habe ich meistens kein Problem mit den streichelwütigen Fremden. Und Freunde und Verwandte und Nachbarn haben eh einen Freifahrtsschein 8) ...
Nur eben die Leute, die einfach zugreifen, kann ich absolut nicht leiden :keule:

Viele Grüße von Corinna mit 🐾Othello und 🐾Tosca

Doro
Supernase
Beiträge: 2844
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Doro » Fr Jun 29, 2018 6:29 pm

Ja, so geht es mir auch :mrgreen:
Ich bin schon gespannt auf das Fell von Tosca :wink:
Am Wochenende haben wir immer Lemmy Vorgeschichte damit niemand Majken im Dienst stört :mrgreen:
Viele Grüße
Doro

Rohana
Supernase
Beiträge: 7010
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von Rohana » Fr Jun 29, 2018 9:00 pm

anthello hat geschrieben:
Fr Jun 29, 2018 6:15 pm
Aber wisst ihr was- ich kann es sogar verstehen :lol: !
Ja, ich auch. Ich bin immer gern bereit, auch die Hunde anderer Leute hemmungslos zu bekuscheln :mrgreen: . Und wenn ich aus irgendeinem Grund meine Hunde mal nicht hab, z.B. weil wir eine hundelose WE-Tour machen oder so, dann erst recht, denn dann bin ich sofort 'auf Entzug'.
Da fällt es mir schon schwer, mich zu beherrschen. Nun kommt dazu, dass die meisten Hunde auch von sich aus schnell Kontakt zu mir aufnehmen. Und dann die Finger bei sich behalten ist schon eine fette Herausforderung :roll: .
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

gisela
Supernase
Beiträge: 5188
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von gisela » Fr Jun 29, 2018 9:02 pm

anthello hat geschrieben:
Fr Jun 29, 2018 11:36 am
Der Frau im Auto hätte ich wohl geantwortet, dass ich statt "Hallo sagen" lieber zum Kaffee und Kuchen später gerne zu ihr komme...
Menschen, die meinen Püs einfach so durch die Wolle greifen, wuschel ich auch manchmal die Haare durch (was Rainer hochnotpeinlich ist :roll: )...
👍🏼👍🏼😂😂😂😂😂
BildBild


Liebe Grüsse von Gisela mit Gina,Kimi,Elomee und Trixi und Winni im Herzen

steinmarder
Kleine-Nase
Beiträge: 1038
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Kurioses Vehalten anderer...

Beitrag von steinmarder » Fr Jun 29, 2018 9:38 pm

Habt Ihr keine kuriosen Geschichten zu erzählen oder seltsame/lustige Begegnungen?
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Antworten

Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast