Aktueller Wetter- und Klönthread!

hier könnt Ihr Euch über Alles unterhalten. Quasselecke und Hilfeforum

Moderator: Judith

Antworten
Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 29128
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Andy »

Fluse hat geschrieben:
Mo Mär 23, 2020 8:11 pm
Alles klar, sehr gerne.
Kannst dich ja einfach nochmal melden.

Wir erwarten hier dann ein Foto von deiner Maske, aber das ist dir wohl eh klar oder? :lol:

Gutes piksen morgen ;-)
Sonne fotogeile Gesellschaft hier! 😁
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Fluse
Zwerg-Nase
Beiträge: 810
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Fluse »

:lol:
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 765
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Luise2016 »

Der Kontakt ist durch den impfenden Arzt entstanden :shock: . Man gut, wenn man das selber kann :D . Und der Schutz durch diese Impfung soll ja recht gut sein.
Bild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 29128
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Andy »

Luise2016 hat geschrieben:
Di Mär 24, 2020 8:35 am
Der Kontakt ist durch den impfenden Arzt entstanden :shock: . Man gut, wenn man das selber kann :D . Und der Schutz durch diese Impfung soll ja recht gut sein.
Genau. Die Impfung verhindert keine Coronainfektion, aber gegebenenfalls schwerwiegende Komplikationen im Sinne einer bakteriellen Superinfektion der Lunge, die sich auf die virale setzt. Also "hau" ich mir das Serum in den Muskel. 😉
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13050
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Hier ist nach wie vor ein tolles Wetter.
Knalleblauer Himmel, strahlender Sonnenschein und schön kalt. :D

Einziger Wermutstropfen, es sind seeehr viele Leute unterwegs... aber ist ja klar, die Leute wollen alle mal raus und einen Spaziergang machen. Kommen auch wieder andere Zeiten, in denen wir dann "unseren Wald" wieder für uns alleine haben.
Bild

Benutzeravatar
Pudelpower
Riesen-Nase
Beiträge: 2282
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Pudelpower »

Ja, Wetter ist super! :D Nachtfrost legt die Zecken auch wieder lahm. :D
Wir sind heute morgen 8:30 aus dem Haus. Da saßen (fast) alle anderen noch am Frühstückstisch.
Bild

Benutzeravatar
Tschucki
Zwerg-Nase
Beiträge: 658
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Tschucki »

Normalerweise traumhafte Zustände...(also für mit-dem-Auto-in-die-City-fahrer)...
Bild
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti ⌚2016

kerlcheline
Zwerg-Nase
Beiträge: 750
Registriert: Di Okt 25, 2016 6:13 pm

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von kerlcheline »

Wenn ich arbeiten fahre dann fahre ich über den Autobahntunnel. Leere auf der Autobahn ab und zu ein LkW wirklich gespenstisch. Bein Abendgasse um 19 Uhr höre ich von 3 Kirchen die Glocken.
Echt Wahnsinn.
Pudelige Grüße!

MICHAELA MIT TOYPUDEL KRÜMEL
Bild

ditte
Zwerg-Nase
Beiträge: 695
Registriert: So Sep 27, 2009 9:33 pm
Wohnort: Kiel

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von ditte »

Es ist eine merkwürdige, unheimliche Zeit! Eigentlich eine schöne Jahreszeit - Frühling . Aber jetzt? :roll: Mir wird langsam mulmig, gehöre zur Risikogruppe und meide schon seit langem Kontakte. Aber auch die wirtschaftliche Zukunft? Was wird mit den Betrieben? Mit den Beschäftigten? Keiner weiss, wie lange wir diesen Krisen-Modus durchhalten müssen.
Hochachtung vor den Ärzten und Krankenpflege-Personal, vor dem Personal in den Lebensmittelgeschäften und auch vor den Tierarztpraxen, die, wenn auch etwas reduzierter, weiter unsere Tiere behandeln.

Ditte

kerlcheline
Zwerg-Nase
Beiträge: 750
Registriert: Di Okt 25, 2016 6:13 pm

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von kerlcheline »

Ja Ditte du hast es gut formuliert.
Ich finde es auch blöd nicht arbeiten zu können, und meine Tochter arbeitet beim Hofer bis zu Erschöpfung.
Wir ganz kleinen in Österreich warte auch schon sehr ungeduldig auf Freitag , wo dann genau feststeht wie und wie hoch wir entschädigt werden, davon hängt unser Überleben ab. Leider kann ich zur Zeit nicht wirklich zur Ruhe kommen, solange man so im ungewissen lebt, von der Invalidenrente des Mannes können wir leider nicht leben.
Freizeit ist ja eigentlich super, Angst habe ich eigentlich nicht vor der Krankheit, aber das drumherum hat ja auch eine Riesen Auswirkung .
Pudelige Grüße!

MICHAELA MIT TOYPUDEL KRÜMEL
Bild

ditte
Zwerg-Nase
Beiträge: 695
Registriert: So Sep 27, 2009 9:33 pm
Wohnort: Kiel

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von ditte »

Meine Angst ist, dass zu Ostern lustig weiter Familienbesuche absolviert werden. Man muss doch zu Oma und Opa. Und schon wird der Virus wieder verteilt.
Bitte bleibt zu Hause!!!!!

Ditte

Fluse
Zwerg-Nase
Beiträge: 810
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Fluse »

Von einer Familie habe ich schon gehört, dass sie bereits ein Skype-Date für Ostern verabredet haben :klatsch:
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5105
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Gero »

Bei meinem Enkel wurde die OP an der Niere - die eigentlich für den 30.3. angesetzt war - erstmal auf Mitte Juni verschoben.

Da waren wir echt froh drüber, er ist mit einer Schrumpfniere geboren und die soll raus - der Gedanke dass der Kerl (er ist erst 12 Jahre alt) sich da im Krankenhaus mit Corona ansteckt hat uns alle sehr belastet.

Den Besuch von Sohni mit Frau und Kindern haben wir einvernehmlich verschoben - noch sind sie gesund und wir anscheinend auch - wie das Ostern aussieht weiß Keiner und wir wollen einander nicht gefährden.

Dafür kriegen wir öfter Video-Nachrichten über Watsapp und haben so auch Kontakt/Gespräche.

Aber der Arzt wo mein Vater wegen seiner verstopften Bauchgefäße zur Untersuchung war, der besteht darauf dass mein Vater zu einem Gespräch in die Klinik kommt!! :bekloppt:
Eine OP würde sowieso jetzt nicht gemacht, aber das Gespräch per Telefon oder die Information mittels eines Schreibens an uns oder unseren Hausarzt macht er nicht! Na ja, jede Besprechung bringt Geld - so empfinden wir das grad.

Es hat echt einen Kampf erfordert dass ich als Begleitperson zu der Besprechung mit rein darf - eigentlich sollte nur Vater hin-/reinkommen - wegen Corona!
Dass mein Vater geistig nicht mehr so recht in der Lage ist dem Gespräch zu folgen bzw. die Erklärungen zu verstehen, das verstand der Arzt auch nicht so recht - Vater ist 84 und schon leicht dement und hat immer meine Mutter oder mich vorgeschickt damit wir uns das anhören.

Manchmal kann man sich nur aufregen über sowas.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13050
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Das ist wirklich unglaublich.
Ich würde die Klinikleitung darüber informieren.
Bild

Benutzeravatar
Pudelpower
Riesen-Nase
Beiträge: 2282
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Aktueller Wetter- und Klönthread!

Beitrag von Pudelpower »

Gero hat geschrieben:
Fr Mär 27, 2020 5:38 am
...
Aber der Arzt wo mein Vater wegen seiner verstopften Bauchgefäße zur Untersuchung war, der besteht darauf dass mein Vater zu einem Gespräch in die Klinik kommt!! :bekloppt:
Eine OP würde sowieso jetzt nicht gemacht, aber das Gespräch per Telefon oder die Information mittels eines Schreibens an uns oder unseren Hausarzt macht er nicht! Na ja, jede Besprechung bringt Geld - so empfinden wir das grad.
Wenn man etwas nicht versteht, ist es besser nach dem Warum zu fragen, als zu spekulieren. Dann kannst du auch besser argumentieren.
Gero hat geschrieben:
Fr Mär 27, 2020 5:38 am
Es hat echt einen Kampf erfordert dass ich als Begleitperson zu der Besprechung mit rein darf - eigentlich sollte nur Vater hin-/reinkommen - wegen Corona!
Dass mein Vater geistig nicht mehr so recht in der Lage ist dem Gespräch zu folgen bzw. die Erklärungen zu verstehen, das verstand der Arzt auch nicht so recht - Vater ist 84 und schon leicht dement und hat immer meine Mutter oder mich vorgeschickt damit wir uns das anhören.

Manchmal kann man sich nur aufregen über sowas.
Gut, dass du dich durchgesetzt hast! Drücke für deinen Vater die Daumen!
Bild

Antworten

Zurück zu „Talk und Hilfe“