Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Antworten
Benutzeravatar
fenrir
Mini-Nase
Beiträge: 265
Registriert: Di Jan 25, 2011 3:37 pm

Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von fenrir » Mi Okt 24, 2012 8:40 pm

Wir hatten ja eine Weile Urlaub und wir waren Zuhause. Irgendwie ging die Zeit viel zu schnell rum und man mußte sich natürlich nach ca. einem Jahr nicht sehen doch mit dem Ein oder Anderen treffen. Und die Zeit war doch ganz schön knapp...
So kam auch unser Treffen mit Kolja zustande, den wir vorher noch gar nicht persönlich kennen lernen durften. Der Jungspund und meine beiden Helden haben sich super verstanden. Und so haben wir uns einen Nachmittag in der Sächsischen Schweiz im Labyrinth getroffen. Einer meiner absoluten Lieblingsorte. Leider kann man dort nur hin wenn der Tag schon etwas fortgeschritten ist und das Wetter nur suboptimal. Oder vormittags wenn keine Ferien oder Urlaubszeit mehr ist, weil der Ort sehr gern besucht ist. Und man möchte ja keinen Ärger mit den Leuten.
Das Labyrinth ist ein natürliches Felslabyrinth mit schmalen Gängen und Felsspalten. Es gibt veerschiedene Ebenen (also quasi 3-dimensional) Die Springfotos von Mephisto (im Link) sind alle ca. 1/2 m über meinem Kopf entstanden... Manchmal ist es besser nicht hin zu schauen, was er da für faxen macht. Aber ich glaube er ist dort genauso gern wie ich. Und an keinem anderen Ort ist er so fröhlich und agil wie dort.
Falls ihr mal in er Nähe seid: ich kann es euch nur empfehlen, aber nun ein link zu Koljas Blog und viel Spaß beim Bilder guken (da ich nur ne Spiegelreflex hab wollt ich die nicht mit zum "klettern" mit schleppen, zumal das Wetter eher trüb war und damit im Wald gleich doppelt so fotoungeeignet ^^

http://briard-blog.de/blog/post/1/2987
LG, fenni
BildBild

BildBild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27420
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Andy » Do Okt 25, 2012 5:04 am

Klasse Actionbilder! :wav: :wav: :wav: Von so einem Spaziergang und Treffen zehrt ihr bestimmt noch eine Weile.
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Püppi0211
Mini-Nase
Beiträge: 481
Registriert: Di Apr 17, 2012 7:50 pm
Wohnort: Jena

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Püppi0211 » Do Okt 25, 2012 5:09 am

Au ja das war sicher ein schöner Spaziergang, ihr hattet sichtlich viel Spaß gehabt. das Labyrinth und überhaupt die Sächsische Schweiz ist sehr zu empfehlen..... Mit ihren großen Felsen ist sie einladend für Wanderer und sehr schön anzuschauen. Wir waren auch schon dort :wav: :wav:
Bild

Benutzeravatar
Moni
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12868
Registriert: Di Apr 13, 2010 9:29 pm
Wohnort: Großpudel Miro und Kleinpudel Cookie Hohenlohekreis

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Moni » Do Okt 25, 2012 5:54 am

Superklasse Bilder und Eindrücke- vielen Dank!!! :wav: :klatsch: :klatsch:
Ich hoffe ich darf deinen Kasper, den fliegenden Mephisto auch mal kennen lernen- wie er fröhlich und begeistert guckt!!! :lol: :lol: :lol: .
Einfach nur schön- und das Labyrinth würd ich mir auch mal gern angucken- toll!
Liebe Grüße-
Bild
Cookie Mäusestrichliste Sept.2014: IIIII IIIII

mulle
Supernase
Beiträge: 3386
Registriert: Fr Nov 14, 2008 8:37 am
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von mulle » Do Okt 25, 2012 6:14 am

Schöne Gegend und Bilder..........aber nix für uns.
Liebe Grüße von Moni mit Zwerg-Paulchen geb. am 16.Sept.2007 und Toyharli-Purzel 05. Januar 2005
Bild

Benutzeravatar
Angela
Große-Nase
Beiträge: 1866
Registriert: Di Sep 06, 2011 10:31 am
Wohnort: BaWü Hohenhaslach

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Angela » Do Okt 25, 2012 6:56 am

Oh, wie schön. Da könnte es uns auch gefallen.
Tolle Bilder. :wav: :wav:
Liebe Grüsse von Angela und Bernd
mit Campino und Buddy

Bild und Bild

Benutzeravatar
fenrir
Mini-Nase
Beiträge: 265
Registriert: Di Jan 25, 2011 3:37 pm

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von fenrir » Do Okt 25, 2012 11:37 am

Moni hat geschrieben:Superklasse Bilder und Eindrücke- vielen Dank!!! :wav: :klatsch: :klatsch:
Ich hoffe ich darf deinen Kasper, den fliegenden Mephisto auch mal kennen lernen- wie er fröhlich und begeistert guckt!!! :lol: :lol: :lol: .
Einfach nur schön- und das Labyrinth würd ich mir auch mal gern angucken- toll!
Na wenn Du das Phistolinchen hier unten kennen lernen magst mußt du dich sputen! Ab nächstem Jahr arbeite ich in Jena :oops:
Aber vielleicht wollt ihr ja auch mal die Sächssche Schweiz unsicher machen. Da ließe sich dann sicher auch etwas arangieren :D
LG, fenni
BildBild

BildBild

Benutzeravatar
Angela
Große-Nase
Beiträge: 1866
Registriert: Di Sep 06, 2011 10:31 am
Wohnort: BaWü Hohenhaslach

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Angela » Do Okt 25, 2012 3:22 pm

fenrir hat geschrieben:Na wenn Du das Phistolinchen hier unten kennen lernen magst mußt du dich sputen! Ab nächstem Jahr arbeite ich in Jena :oops:
Aber vielleicht wollt ihr ja auch mal die Sächssche Schweiz unsicher machen. Da ließe sich dann sicher auch etwas arangieren :D
Hey, dann hat das ja geklappt mit dem Vorstellungsgespräch. Herzlichen Glückwunsch!
Liebe Grüsse von Angela und Bernd
mit Campino und Buddy

Bild und Bild

Benutzeravatar
Chocoaussie
Mini-Nase
Beiträge: 179
Registriert: So Okt 07, 2012 9:06 pm
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Chocoaussie » Do Okt 25, 2012 6:08 pm

schöne Fotos. Aber hatte Karina nicht damals noch den schwarzen Jungspund? gibts den nicht mehr?

Mephisto mit seinen weissen Boots schaut genial aus :mrgreen:
Liebe Grüße Jenny mit Aussie Collin

Chocoaussie.de|facebookFanseite

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Phoebe » Do Okt 25, 2012 6:23 pm

Hey cool, im Labyrinth ists so toll! Da war ich auch schon eeeewig ni mehr....aber wäre glatt mal wieder nen Ausflug wert :D

Wie alt ist Kolja denn jetzt? Schön das Karina ihren Zotteln treu geblieben ist ....war sicher auch nicht einfach :(


Angela hat geschrieben:
fenrir hat geschrieben:Na wenn Du das Phistolinchen hier unten kennen lernen magst mußt du dich sputen! Ab nächstem Jahr arbeite ich in Jena :oops:
Aber vielleicht wollt ihr ja auch mal die Sächssche Schweiz unsicher machen. Da ließe sich dann sicher auch etwas arangieren :D
Hey, dann hat das ja geklappt mit dem Vorstellungsgespräch. Herzlichen Glückwunsch!

super...glückwunsch...und ist ja schon mal näher wie Stuttgart :wink:
Bild

Benutzeravatar
fenrir
Mini-Nase
Beiträge: 265
Registriert: Di Jan 25, 2011 3:37 pm

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von fenrir » Do Okt 25, 2012 7:55 pm

Chocoaussie hat geschrieben:schöne Fotos. Aber hatte Karina nicht damals noch den schwarzen Jungspund? gibts den nicht mehr?

Mephisto mit seinen weissen Boots schaut genial aus :mrgreen:
Hoshi ist Anfang des Jahres mit fast 4 Jahren qualvoll und unter sehr dramatischen Umständen verstorben... Und ich wünsche niemandem und auch für mich, dass ich sowas niemals mitmachen muss...


Phoebe hat geschrieben: Wie alt ist Kolja denn jetzt? Schön das Karina ihren Zotteln treu geblieben ist ....war sicher auch nicht einfach :(
Kolja ist jetzt ein Jahr und ein echt lieber Kerl.
Angela hat geschrieben:Hey, dann hat das ja geklappt mit dem Vorstellungsgespräch. Herzlichen Glückwunsch!
Ja hat es :-) Freu mich schon wahnsinnig, auch wenn mir die Süddeutschen Pudel und Pudelanhängsel schon irgendwie fehlen werden... :cry:
LG, fenni
BildBild

BildBild

Benutzeravatar
Chocoaussie
Mini-Nase
Beiträge: 179
Registriert: So Okt 07, 2012 9:06 pm
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Chocoaussie » Do Okt 25, 2012 10:08 pm

oh gott, das ist ja traurig. Armer Hoshi und arme Karina. Das wünscht man wirklich keinem.
Liebe Grüße Jenny mit Aussie Collin

Chocoaussie.de|facebookFanseite

Benutzeravatar
Angela
Große-Nase
Beiträge: 1866
Registriert: Di Sep 06, 2011 10:31 am
Wohnort: BaWü Hohenhaslach

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Angela » Fr Okt 26, 2012 7:35 am

fenrir hat geschrieben:
Ja hat es :-) Freu mich schon wahnsinnig, auch wenn mir die Süddeutschen Pudel und Pudelanhängsel schon irgendwie fehlen werden... :cry:
Na, dann musst du einfach nach Ferienwohnungen ausschau halten wo wir bei einem Pudeltreff in deiner Gegend unterkommen können. :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Grüsse von Angela und Bernd
mit Campino und Buddy

Bild und Bild

Benutzeravatar
fenrir
Mini-Nase
Beiträge: 265
Registriert: Di Jan 25, 2011 3:37 pm

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von fenrir » Fr Okt 26, 2012 11:54 am

Angela hat geschrieben:
Na, dann musst du einfach nach Ferienwohnungen ausschau halten wo wir bei einem Pudeltreff in deiner Gegend unterkommen können. :mrgreen: :mrgreen:
Na klar, mach ich ^^ am Fuße des Liliensteins in der Pampa gelegen ist ne sehr Minikleine Ferienwohnung, da war ne Bekannte von mir mit ihren 2 Hunden :mrgreen: :mrgreen:

Ohne Hund gibts in unserem Haus auch ne Ferienwohnung... wenn wir dann auch Zuhause sind dürfen die Pü´s dann gern bei mir (direkt nebenan) wohnen :P
Meine Mum will leider keine Tiere in der Ferienwohnung (wir hatten halt mehrere Mieter mit Hunden - ist ein Mehrfamilienhaus - und angefangen bei ständig Kläffern bis zum in die Wohnung pullern mit durchgeweichtem Laminat und so ist sie inzwischen auch gegen Mieter mit Hund... Na wie gut, dass meine Schwester und ich 4 Kötis angeschleppt haben... :mrgreen: )

Aber jetzt ist ja eh erstmal Winter... da haben wir ja noch Zeit mit der Planung 8)
LG, fenni
BildBild

BildBild

Benutzeravatar
Angela
Große-Nase
Beiträge: 1866
Registriert: Di Sep 06, 2011 10:31 am
Wohnort: BaWü Hohenhaslach

Re: Kletterpudel - einmal durchs Labyrinth

Beitrag von Angela » Fr Okt 26, 2012 3:39 pm

Wir haben doch keine Hunde sondern Pudel. :frech:
Liebe Grüsse von Angela und Bernd
mit Campino und Buddy

Bild und Bild

Antworten

Zurück zu „Lustiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast