Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Hier kann alles zu Klein-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
jasper12
Einsteiger-Nase
Beiträge: 5
Registriert: Do Okt 18, 2018 6:10 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von jasper12 » Fr Nov 16, 2018 7:33 pm

Rüde, kastriert 37cm, 5.9Kg

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 151
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Leila » Di Nov 20, 2018 8:50 am

Hündin, intakt, 42 cm, 8 kg

Benutzeravatar
Harli
Supernase
Beiträge: 3580
Registriert: Do Mär 07, 2013 12:18 am
Wohnort: im grünen Umland von Berlin, 2 Mix-Hündinnen

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Harli » Di Nov 20, 2018 12:24 pm

Julian, Rüde, kastriert, 36cm, hatte zu besten Zeiten mager-muskulöse 5,5 bis 6 kg.
Bild

Beetle
Mini-Nase
Beiträge: 118
Registriert: Di Okt 24, 2017 6:59 pm
Wohnort: Hessen/Rheinland-Pfalz

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Beetle » Di Nov 20, 2018 11:05 pm

Meine Hündinnen...

Mandy: 6 J., kastriert, SH 42 cm und wiegt 8 bis 8,5 kg

Funny: 3 J., unkastriert, SH 38 cm und wiegt ca 6 kg
Cathrin mit Mandy & Funny

Trace
Einsteiger-Nase
Beiträge: 11
Registriert: Sa Sep 17, 2016 5:11 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Trace » Fr Dez 07, 2018 3:09 pm

Mein KP-Rüde ist jetzt 10 Monate alt, 48cm groß und wiegt etwa 12kg. Ich denke, ein bisschen was wird da noch kommen.

Dor0
Einsteiger-Nase
Beiträge: 9
Registriert: Sa Dez 23, 2017 11:23 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Dor0 » Fr Dez 07, 2018 3:29 pm

Trace, wow, das ist ja riesig für einen Kleinpudel! Darf ich fragen, von welcher Zucht du ihn hast? Ich bin noch pudellos, aber gerade auf Züchtersuche, und mir würde ein Kleinpudel an der oberen Größengrenze (oder auch darüber hinaus :D ) am besten gefallen!

Trace
Einsteiger-Nase
Beiträge: 11
Registriert: Sa Sep 17, 2016 5:11 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Trace » Fr Dez 07, 2018 3:32 pm

Er ist von Quattros Quecksilber. :D Soweit ich weiß ist dort aber erstmal kein Wurf geplant.

Seine Größe fand ich auch immer traumhaft. Ich hatte sehr gehofft, einen so großen KP zu bekommen, aber nie daran geglaubt. Die Wahrscheinlichkeit ist ja nun mal nicht sehr groß. Aber so ist das manchmal mit unseren Wünschen, ab und zu werden sie wahr. :D

Dor0
Einsteiger-Nase
Beiträge: 9
Registriert: Sa Dez 23, 2017 11:23 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Dor0 » Fr Dez 07, 2018 3:44 pm

Danke für die schnelle Antwort!
Schade, dass keine Welpen geplant sind, die Züchterin wäre sogar relativ nah...
Naja dann heißts weitersuchen und hoffen das der Welpe dann möglichst groß wird :) aber natürlich liebe ich ihn genauso wenn er bei 35cm bleibt :streichel:

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6442
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Bupja » Fr Dez 07, 2018 4:46 pm

Trace hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 3:09 pm
Mein KP-Rüde ist jetzt 10 Monate alt, 48cm groß und wiegt etwa 12kg. Ich denke, ein bisschen was wird da noch kommen.
Dann ist es ein kleiner GP. Die GP fangen bei 45cm an.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Trace
Einsteiger-Nase
Beiträge: 11
Registriert: Sa Sep 17, 2016 5:11 pm

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Trace » Fr Dez 07, 2018 7:46 pm

Ich weiß. :wink: Trotzdem bezeichne ich ihn halt als zu groß geratenen Kleinpudel. Im Papier steht ja so auch erstmal noch Kleinpudel und da hier nach der Größe von Kleinpudeln gefragt wurde...

Aber ja, klar, offiziel wäre er jetzt ein GP.

Nickel76
Mini-Nase
Beiträge: 159
Registriert: Sa Mär 15, 2014 12:40 pm
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von Nickel76 » Fr Dez 07, 2018 8:01 pm

Und wächst er noch?
Meiner ist jetzt 8 Monate alt und ich frage mich, ob da noch was kommt.....seine Pfoten sind immernoch sehr groß...
Viele Grüße von Nicole mit Emma, Paul und Theo

steinmarder
Kleine-Nase
Beiträge: 1038
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Größe und Gewicht von euren ausgewachsenen Kleinpudeln

Beitrag von steinmarder » Fr Dez 07, 2018 10:11 pm

Alfred müsste um die 42/43 cm haben und hatte beim letzten wiegen 11,9 kg - ist aber schon eine Weile her. 😳😳😳 Ein Schwergewicht, so scheint es.
Er ist schlank, hat aber viel Haut... und das Metall am Becken wiegt bestimmt auch to-tal viel. 😬

Ich muss unbedingt beide nochmal messen und wiegen. Else ist auf jeden Fall ein Leichtgewicht, Modell „Hungerhaken“.
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Antworten

Zurück zu „Klein-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste