Padge - Update

Antworten
Pashmino
Mini-Nase
Beiträge: 198
Registriert: Mo Jan 11, 2016 8:40 pm

Re: Padge - Update

Beitrag von Pashmino » Sa Feb 17, 2018 10:06 pm

Nur ein kleiner Nachtrag: im Moment leben bedeutet für mich nicht, durchgehend glücklich zu leben, sondern die Gegenwart nicht durch Vergangenheit oder Zukunft zu beeinflussen. Padge wird bei der Reh-Sichtung auf alle Fälle "Bedauern" oder "Ärger" verspüren. Aber: das wird die nächsten positiven Momente nicht beeinflussen! Diese wird er unbelastet in vollen Zügen geniessen. Wir Menschen, die z.B. um eine schlimme Diagnose wissen, werden dieses Wissen nicht einfach wegschieben können. Es wird auch glückliche Momente überschatten.
Ihr werdet das beste aus der restlichen Zeit machen! Knuddle Padge, aber auch Kaba von mir, unbekannterweise... :streichel:

Rohana
Supernase
Beiträge: 5916
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - Update

Beitrag von Rohana » Sa Feb 17, 2018 10:09 pm

Ja, da hast Du natürlich recht. Ich bemühe mich in diesem Sinne 'im Moment zu leben'. Und Padge tut das sicher. Deine Streicheleinheiten geb ich gern an meine beiden weiter. :streichel: :streichel:
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jymmie
Mini-Nase
Beiträge: 260
Registriert: Fr Jul 20, 2012 12:27 pm
Wohnort: Saarland, KP Tobi 12/09
Kontaktdaten:

Re: Padge - Update

Beitrag von Jymmie » Sa Feb 17, 2018 10:43 pm

ohje das lese ich ja jetzt erst :(
Wünsche Padge alles Gute.
Er wird bei euch bestimmt noch einige schöne Momente erleben, die ihn kurzzeitig von den Schmerzen ablenken und es genießen, dass er so liebevoll umsorgt wird. :streichel: :streichel: :streichel:
Viele Grüße von Jenni mit Tobi

Gero
Supernase
Beiträge: 3341
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Padge - Update

Beitrag von Gero » So Feb 18, 2018 5:32 am

Schei..e, jetzt sitz ich hier und heule :cry:

Ich kenne Padge nicht persönlich - aber doch so ein bißchen durch deine Erzählungen - und ich weiß wie es mit Sascha war.
Wie wir uns gefühlt haben als abzusehen war dass seine Tage gezählt sind und wie sehr wir mitgelitten haben wenn es ihm schlechtging.

Ich hatte aber immer das Gefühl Sascha hat sein nahendes Ende leichter genommen als wir - als ich ihn bat mir zu zeigen wenn er nicht mehr kann/will - dann würde ich ihn gehen lassen - da schien er erleichtert und fraß ab dem nächsten Tag nicht mehr!

Ich wünsche euch die Kraft die letzte Zeit mit Padge noch zu genießen (dass ihr ihn verwöhnt versteht sich von selbst) und den letzten Schritt als Liebesdienst FÜR ihn zu sehen.

Rohana
Supernase
Beiträge: 5916
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - Update

Beitrag von Rohana » So Feb 18, 2018 11:05 am

Mein Schwarz-weißer liegt grad neben mir und döst friedlich vor sich hin. Nein, er fühlt sich nicht die ganze Zeit schlecht, er kann immer noch vieles genießen.
Ja Gero, letztlich betrachte ich es als Geschenk, dass ich meine Tiere erlösen kann, wenn ich sehe, dass eine Erkrankung oder auch einfach das Alter nur noch Leid übrig lassen. Und irgendwie bin ich auch zuversichtlich, dass ich wissen werde wann es soweit ist (immerhin das ist besser als bei meiner Joker und Tami - da war ich bis zuletzt unsicher, ob ich es sehen werde).
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gero
Supernase
Beiträge: 3341
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Padge - Update

Beitrag von Gero » So Feb 18, 2018 4:42 pm

:streichel: :streichel: :streichel:

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 9911
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Padge - Update

Beitrag von Hauptstadtpudel » So Feb 18, 2018 5:53 pm

Oje, keine guten Nachrichten... :(

Ich wünsche dem alten Haudegen, dass er das volle Verwöhnprogramm genießen kann und zumindest in seinen Träumen noch den Rehen hinterherjagt!

Christiane, ich drück dich und wünsche dir viel Kraft!
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

gisela
Supernase
Beiträge: 4872
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: Padge - Update

Beitrag von gisela » So Feb 18, 2018 7:01 pm

Ach Christiane es tut mir so leid,ich wünsche euch noch eine schöne Zeit mit dem Buben!😢😢😢
BildBild


Liebe Grüsse von Gisela mit Gina,Kimi,Elomee und Trixi und Winni im Herzen

Rohana
Supernase
Beiträge: 5916
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - Update

Beitrag von Rohana » So Feb 18, 2018 7:20 pm

Heute waren wir zu Besuch bei meiner Freundin, die Padge oft gehütet hat (unsere TA). Dort hat er den ganzen Nachmittag den Mäusekäfig bewacht (keine Maus zu sehen, aber egal :lol: ). Und hat mit Kaba und der kleinen Mixhündin Sophie Leute verbellt, die hinterm Haus zu sehen waren. Und klar, er hat sich kuscheln und verwöhnen lassen.
Nun ist der Herr müde und wartet auf sein Nachtmahl.
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27132
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Padge - Update

Beitrag von Andy » So Feb 18, 2018 8:49 pm

Die Freuden eines Seniors....man wird bescheidener und kann trotzdem genießen! 😊
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

steinmarder
Zwerg-Nase
Beiträge: 874
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Padge - Update

Beitrag von steinmarder » So Feb 18, 2018 10:06 pm

Ich hab’s gerade gelesen.... es tut mir sehr leid für Euch. Eine schwierige Situation... genießt, was noch zu genießen ist

Da sind uns die Tiere um einiges voraus, sie leben nur in hier und jetzt.

Ganz viel Kraft von meiner Seite! Gruß steinmarder
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Rohana
Supernase
Beiträge: 5916
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - Update

Beitrag von Rohana » Mi Feb 28, 2018 9:54 pm

Gestern noch waren wir zusammen auf einem wunderschönen Spaziergang in der Wintersonne ....

Bild

Bild

... und heute mussten wir unsern Padge in die ewigen Jagdgründe ziehen lassen.






Zur Erinnerung an meinen alten Haudegen....

Bild

Bild


Bild

Bild
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
dino
Große-Nase
Beiträge: 1784
Registriert: So Apr 15, 2012 4:22 pm
Wohnort: Golmbach GP, geb. 02/2012 und Bedlington Terrier, geb. 09/2016

Re: Padge - Update

Beitrag von dino » Mi Feb 28, 2018 10:06 pm

Ach Christiane, das tut mir so leid, ich weiß wie weh das tut, fühle dich gedrückt. :streichel:
R.i.P. Padge
LG Gitte mit Dino und Anton

Benutzeravatar
Klara
Mini-Nase
Beiträge: 437
Registriert: Di Dez 29, 2015 10:54 pm
Wohnort: Thüringen

Re: Padge - Update

Beitrag von Klara » Mi Feb 28, 2018 10:23 pm

Alles verändert sich mit dem,
der neben einem ist oder
neben einem fehlt.


Viel Kraft für die kommenden Tage und Wochen :streichel:

Jymmie
Mini-Nase
Beiträge: 260
Registriert: Fr Jul 20, 2012 12:27 pm
Wohnort: Saarland, KP Tobi 12/09
Kontaktdaten:

Re: Padge - Update

Beitrag von Jymmie » Mi Feb 28, 2018 10:24 pm

Es tut mir sehr leid, fühlt euch gedrückt. Padge war ein toller Hund und ich habe heute noch dran denken müssen, wie er und Tobi sich im Garten gegenüber standen. Entgegen aller Befürchtungen sind die beiden gut miteinander ausgekommen und er hat sich zu einen klitzekleinen Spiel mit dem übermütigen Pudeltier hinreißen lassen. Wie ein großer Bruder, der sich mal kurz auf die Wünsche des kleineren (jüngeren) einlässt.

Run free Padge :streichel:
Viele Grüße von Jenni mit Tobi

Antworten

Zurück zu „Fehlfarben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast