Enkelhunde aus dem Tierschutz

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 16912
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, ZP Jella 09/21 und GP Bolle 06/12 - 07/20
Kontaktdaten:

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Ohje, das tut mir sehr leid. :(
Liebe Grüße von Katja mit Bolle im Herzen, für immer ein Teil von mir und mit Jella an meiner Seite

Pudeljungs
Mini-Nase
Beiträge: 405
Registriert: Sa Okt 30, 2021 5:18 pm

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Pudeljungs »

:streichel: Manche Hunde sind aber auch gebeutelt. Alles Gute für die süsse Maus :streichel:

Benutzeravatar
Isi
Mega-Nase
Beiträge: 8883
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Isi »

Ach Mist. Das klingt nicht gut. Es tut mir sehr leid.

Wenn es Wasser in der Lunge ist: Muss das auch punktiert werden? Oder habt ihr nur zwecks Krebszellenforschung punktiert?
...mit Großpudel Greta *11.5.21 an der Seite und Joy im Herzen.

Sämi2
Große-Nase
Beiträge: 1699
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Sämi2 »

Punktiert wurde zwecks Tumorerkennung. Es ist auf jeden Fall Krebs. Nun wird im Labor noch festgestellt welcher Art der Tumor ist. Das passierte nicht automatisch, aus Kostengründen. Unser Sohn will es genau wissen und gibt die Hoffnung noch nicht auf. Resultat kommt nächsten Montag.
Liebe Grüsse von Doris mit Mio
unvergessen 🌈Sämi, Ronja und Toya🌈

Benutzeravatar
Isi
Mega-Nase
Beiträge: 8883
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Isi »

Ohje…
Möge alles so gut laufen, wie es nur laufen kann.
:streichel:
...mit Großpudel Greta *11.5.21 an der Seite und Joy im Herzen.

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 24610
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Iska »

ach mensch.....:( alles alles Gute.... 🍀 :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

goldi2008
Zwerg-Nase
Beiträge: 842
Registriert: So Dez 23, 2012 7:04 pm
Wohnort: Schwobaländle

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von goldi2008 »

Mist :streichel: :streichel: alles gute 🍀
mit freundlichen Grüßen Dani mit Goldi

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3998
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Aurelia »

Ach je, das ist eine schlimme Diagnose....das tut mir sehr leid... :(
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar, Phoebe und Tammy

Sämi2
Große-Nase
Beiträge: 1699
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Sämi2 »

Die Hündin braucht auch ein paar gedrückte Daumen🍀. Ab Morgen kommt sie in der Tierklinik in einen Behandlungszyklus mit 5 mal Bestrahlung plus Chemo. Wir hoffen fest das es etwas bringt🐞🍀
Liebe Grüsse von Doris mit Mio
unvergessen 🌈Sämi, Ronja und Toya🌈

Pudeljungs
Mini-Nase
Beiträge: 405
Registriert: Sa Okt 30, 2021 5:18 pm

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Pudeljungs »

Sämi2 hat geschrieben:
Do Jun 23, 2022 6:53 pm
Die Hündin braucht auch ein paar gedrückte Daumen🍀. Ab Morgen kommt sie in der Tierklinik in einen Behandlungszyklus mit 5 mal Bestrahlung plus Chemo. Wir hoffen fest das es etwas bringt🐞🍀
Daumen sind gedrückt und das sie die Behandlung gut verträgt :streichel:

Benutzeravatar
Tschucki
Kleine-Nase
Beiträge: 1352
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Tschucki »

Daumen und Pfoten gedrückt für das Schnuffel 🐾🍀
Habe kürzlich gelesen, dass Hunde eine Chemo leicht wegstecken, im Gegensatz zu uns Menschen.
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti, ⌚2016.

goldi2008
Zwerg-Nase
Beiträge: 842
Registriert: So Dez 23, 2012 7:04 pm
Wohnort: Schwobaländle

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von goldi2008 »

Toi toi toi 🍀🍀🍀 und alles gute
mit freundlichen Grüßen Dani mit Goldi

Sämi2
Große-Nase
Beiträge: 1699
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Sämi2 »

Danke euch😊. Laut den Ärzten sollen die Nebenwirkungen vertretbar sein
Liebe Grüsse von Doris mit Mio
unvergessen 🌈Sämi, Ronja und Toya🌈

Benutzeravatar
Tanja aus Haan
Supernase
Beiträge: 3786
Registriert: Di Nov 27, 2018 4:50 pm

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Tanja aus Haan »

Wir drücken der Hündin auch ganz fest alle Daumen. ✊🍀
Viele Grüße aus dem Rheinland
Tanja mit GP Nox (*3.10.18) und Helga (*14.3.14)

Benutzeravatar
Isi
Mega-Nase
Beiträge: 8883
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Enkelhunde aus dem Tierschutz

Beitrag von Isi »

Auch hier sind meine Daumen gedrückt! Für alle Beteiligten!
...mit Großpudel Greta *11.5.21 an der Seite und Joy im Herzen.

Antworten

Zurück zu „Fehlfarben“