Fliegende Hunde

Antworten
Benutzeravatar
Schmarndi
Große-Nase
Beiträge: 1664
Registriert: Mo Dez 10, 2018 7:38 am
Wohnort: Schweiz

Fliegende Hunde

Beitrag von Schmarndi »

Ich hab heute mal in alten Fotos gestöbert und ein paar der schönsten Aussie Flug Fotos für Euch rausgesucht ...Gibbs war in dieser Beziehung leider mehr Pudel als Aussie, darum hab ich von ihm keine Flugbilder 🤷🏼‍♀️

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Wer sagt, GLÜCK kann man nicht ANFASSEN, hat noch nie einen PUDEL gestreichelt ❤
Liebe Grüsse, Linda mit den GP's Romeo & Fonsi.🌈Immer im ❤en GP Monty & Aussies Lucky, Flow & Gibbs🌈

kerlcheline
Kleine-Nase
Beiträge: 1032
Registriert: Di Okt 25, 2016 6:13 pm

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von kerlcheline »

Wow das sind ja geile Bilder, die haben ja Sprungfedern gehabt.
Süß waren die beiden :streichel: :?
Pudelige Grüße!

MICHAELA MIT TOYPUDEL KRÜMEL
Bild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 30068
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Andy »

Wunderschön! Sprünge in Vollendung!! :klatsch:
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Lalilo
Mini-Nase
Beiträge: 364
Registriert: Do Jan 31, 2019 7:13 pm

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Lalilo »

die BIlder sind toll, habe sie schon auf dem Handy bewundert! Das ist ja so extrem schwierig zu fotografieren. Luna fängt ja auch alles was man ihr wirft, auch im Sprung, aber ich habe sie noch nie so toll erwischt!
Liebe Grüße von der Alb
Lailo mit Großpudel Luna

steinmarder
Kleine-Nase
Beiträge: 1350
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von steinmarder »

Wow!
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Benutzeravatar
gänseblümchen
Zwerg-Nase
Beiträge: 823
Registriert: Fr Dez 21, 2018 7:52 pm

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von gänseblümchen »

Tolle Fotos! 🤩
Liebe Grüße, Simone &Scotti

Benutzeravatar
Pinch
Supernase
Beiträge: 3955
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Pinch »

Wie schön! :mrgreen:
Pudel 🐩 tanzen 💃🏿 durchs Leben🐾
:wav:Petra mit GPH Gisela 12/17🌺Platon, Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Sämi2
Mini-Nase
Beiträge: 422
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Sämi2 »

eindrucksvolle Bilder👍👍finde es auch schwierig den richtigen Moment zu erwischen 📸
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Schmarndi
Große-Nase
Beiträge: 1664
Registriert: Mo Dez 10, 2018 7:38 am
Wohnort: Schweiz

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Schmarndi »

Sämi2 hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 10:28 pm
eindrucksvolle Bilder👍👍finde es auch schwierig den richtigen Moment zu erwischen 📸
Bei Lucky & Flow wars mit der entsprechenden Kamera eigentlich nich schwer, ich bzw. wir wussten ja, wie sie sich bewegen. Gibbs war viel träge und langsam dafür, daher gibts von ihm solche Fotos nicht, er war einer der Sorte - bin lieb zu allen und jedem, liebe Wasser aber Sport machts bitte ohne mich 😅

Bei den Pudels sieht das ganz anders aus :n010: kommt der Frisbee geflogen sitz/steht Romeo da und guckt und guckt und dann, wenn er Pech hat, landet das Ding auf seinem Kopf 🙈, wenn ich den Frisbee von mir wegwerfe hat er nicht den Eindruck, dass er nachlaufen soll ...🤦🏼‍♀️

Bei Fonsi versuch ichs im Frühling mal, wenn er vielleicht etwas "vernünftiger" und "älter" ist, aber viel Hoffnung hab ich da auch nicht 😉🤷🏼‍♀️
Wer sagt, GLÜCK kann man nicht ANFASSEN, hat noch nie einen PUDEL gestreichelt ❤
Liebe Grüsse, Linda mit den GP's Romeo & Fonsi.🌈Immer im ❤en GP Monty & Aussies Lucky, Flow & Gibbs🌈

Benutzeravatar
gänseblümchen
Zwerg-Nase
Beiträge: 823
Registriert: Fr Dez 21, 2018 7:52 pm

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von gänseblümchen »

Schmarndi hat geschrieben:
Fr Nov 20, 2020 7:02 am

Bei den Pudels sieht das ganz anders aus :n010: kommt der Frisbee geflogen sitz/steht Romeo da und guckt und guckt und dann, wenn er Pech hat, landet das Ding auf seinem Kopf 🙈, wenn ich den Frisbee von mir wegwerfe hat er nicht den Eindruck, dass er nachlaufen soll ...🤦🏼‍♀️
Genau so war das bei Scotti beim Versuch, ihn Leckerchen fangen zu lassen :lol: Ich weiß gar nicht mehr, ob das beim Ballfangen anfangs auch so war. Ab und zu sitzt er dabei auch so da, als wüsste er gar nicht, was er mit diesem komischen runden Ding anfangen soll, das da bedrohlich auf ihn zu kommt, aber normalerweise klappt das mittlerweile gut :lol:
Liebe Grüße, Simone &Scotti

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10354
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Rohana »

Kaba und Frisbee sieht genau so aus. Sie hockt neben mir, ich werf das Ding ... und sie schaut ihm nach wie es davon segelt und landet. Wenn ich sie dann hinschick versucht sie darunter nach Leckerli zu suchen oder touched mit den Vorderpfoten drauf als wär's ein Target. :lol:

Und Mika hat das Timing (noch) nicht so richtig drauf mit dem flachen Dingens. Sie ist besser im Ball fangen. Aber auch da kommt ihr öfter mal die Wuselei ins Gehege.

Fürs Foto ist es natürlich immer cool wenn man durch den gworfenen Gegenstand schon mal 'ne Ahnung hat, wohin der Hund springt :frech: .
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Isi »

Ich muss sagen, ich finde auch eure Hintergründe cool, die Landschaften: mal Palmen, mal Berge :D
Und das Bild mit dem Hullahupp finde ich auch noch mal besonders fotogen :)

Joy nimmt es persönlich, wenn man etwas wirft. Sie denkt, man bewirft sie, und nicht, dass man ihr etwas wirft :P

In der Gassitruppe hatte wir mal eine, die hat mit ihrem Border Dog Frisbee gemacht, so mit auf ihrem Rücken zwischenlanden und so. Mei, das war echt cool.

Benutzeravatar
Schmarndi
Große-Nase
Beiträge: 1664
Registriert: Mo Dez 10, 2018 7:38 am
Wohnort: Schweiz

Re: Fliegende Hunde

Beitrag von Schmarndi »

Isi hat geschrieben:
Di Nov 24, 2020 9:01 am
Ich muss sagen, ich finde auch eure Hintergründe cool, die Landschaften: mal Palmen, mal Berge :D
Und das Bild mit dem Hullahupp finde ich auch noch mal besonders fotogen :)

Joy nimmt es persönlich, wenn man etwas wirft. Sie denkt, man bewirft sie, und nicht, dass man ihr etwas wirft :P

In der Gassitruppe hatte wir mal eine, die hat mit ihrem Border Dog Frisbee gemacht, so mit auf ihrem Rücken zwischenlanden und so. Mei, das war echt cool.
Hallo Isi,

das mit den Hintergründen kommt daher, dass Lucky und Flow 2006 bzw. 2008 als Welpen zu uns nach Gran Canaria eingeflogen wurden (beide in der Kabine mit einem ganz lieben Stammgast von uns) - daher die Bilder mit den Palmen (aber dafür ohne grün)

Und die mit Bergen und viel grün entstanden dann in der Schweiz, wo wir ja seit 08/2008 leben.

Lucky war ein absoluter Kamekazi beim springen :bekloppt: Du hast keine Vorstellung davon, wie oft wir nach seinen "Landungen" gedacht haben, jetzt hat er sich verletzt oder was gebrochen - der hat nie was gehabt, keine Ahnung wie das ging 🙈🤷🏼‍♀️

Flow dagegen wäre wohl Champion in Frisbee Wettbewerben geworden, sagte seine Züchterin auch immer, der hatte die Geschwindigkeit, das Auge und die Fangsicherheit mit der Muttermilch gesaugt.

Hach, ich vermisse die 3 so sehr 😢 (obwohl die Haare in der Wohnung und auf der Kleidung vermissen wir definitv nicht)
Wer sagt, GLÜCK kann man nicht ANFASSEN, hat noch nie einen PUDEL gestreichelt ❤
Liebe Grüsse, Linda mit den GP's Romeo & Fonsi.🌈Immer im ❤en GP Monty & Aussies Lucky, Flow & Gibbs🌈

Antworten

Zurück zu „Fehlfarben“