Mika

Antworten
Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 4953
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Mika

Beitrag von Isi »

Super! Ein Riesenerfolg!

Toll, dass sie an der SL war, und SUPER mit der Duftbelohnung am Ende! Das ist richtig viel Wert!

Ganz großes Kino.

Niederrheinerin
Mini-Nase
Beiträge: 221
Registriert: Di Feb 04, 2020 10:44 am
Wohnort: Issum

Re: Mika

Beitrag von Niederrheinerin »

Super gemacht Mika :klatsch: und toll das Frauchen gleich zwei Belohnungen parat hatte (Fisch und Rehduft)
Liebe Grüße
Heike mit Duke

Sämi2
Mini-Nase
Beiträge: 133
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Mika

Beitrag von Sämi2 »

super🦌🦌da seid ihr auf gutem Weg mit dem Antijagdtraining.
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

steinmarder
Kleine-Nase
Beiträge: 1303
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Mika

Beitrag von steinmarder »

Bravissimo! :wav:
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9762
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Mika

Beitrag von Rohana »

... wird langsam erwachsen.
Gestern auf dem Hundeplatz haben wir nach der Stunde noch Mika, Kaba und die zwei Border-Rüden einer Freundin rennen lassen, während wir abgebaut haben. Die zwei Jungs haben sich gleich in eindeutiger Absicht 'auf Mika gestürzt'. Die war kürzlich läufig, was die Jungs in den Wochen zuvor mitbekommen hatten und nun wollten die Herren einfach nicht glauben, dass es schon wieder rum ist mit der Herrlichkeit. Nur ist Mika inzwischen tatsächlich so erwachsen und souverän, dass sie mal kurz eine Bürste gestellt und die zwei ordentlich angeranzt hat: kurzes und knackiges Knurren, Abschnappen ... und schon hatte Mika ihre Ruhe. Einen Augenblick später konnten die Hunde friedlich weiter miteinander rennen, schnüffeln, Spaß haben.

Und nachmittags hatte unser Nachbar Hundebesuch. Eine junge Schäferhündin war dort, die sich noch vor einigen Monaten prima sowohl mit der Nachbarshündin Elli als auch mit Mika verstanden hatte. Aber inzwischen ist die Konstellation anders: die Gasthündin ist aus der Jungspundzeit raus, die Nachbarshündin Elli ist kastriert und Mika erwachsener geworden. Ergebnis: Sowohl Elli als auch Mika haben dem Besuch mal kurz per Bürste und Knurren (und drüben auch einem kleinen 'Handgemenge') klar gemacht, dass Besuch sich bitte auch wie solcher zu benehmen hat, dass sie hier kein Hausrecht hat und daher mal kleinere Brötchen backen soll. Die Nachbarn sind dann erstmal noch eine Runde spazieren gegangen, haben die Hündinnen auf neutralem Terrain miteinander laufen lassen. Danach war dann auch hier im Garten 'Burgfrieden', die Fronten geklärt und das ohne ernste Auseinandersetzungen. Aber ein lockeres Spiel, wie noch vor einigen Monaten, gab es nicht.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Landei
Kleine-Nase
Beiträge: 1248
Registriert: Mo Feb 20, 2017 7:56 pm

Re: Mika

Beitrag von Landei »

Klasse gemacht Mika :klatsch: Dann mal Gratulation zur Volljährigkeit :D
Aber so ein bisschen schade finde ich es dann schon immer, wenn sie so gar nicht mehr spielen wollen :wink:

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9762
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Mika

Beitrag von Rohana »

Oh, Mika spielt durchaus und ist und bleibt ein Kindskopf. Aber sie muss nicht mehr mit jedem spielen. Nachbars Elli ist noch wählerischer als Mika, aber mit Mika spielt sie ja auch noch.
Aber ich weiß schon was Du meinst - die Baby- und beklopperter Jungspund-Phase hat ja auch was echt goldiges :streichel: .
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9762
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Mika

Beitrag von Rohana »

Mika sucht sich auch mal ein kühles Plätzchen
Bild
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 29710
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Mika

Beitrag von Andy »

Da guckt sie aber auch sehr müde!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 4953
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Mika

Beitrag von Isi »

Zuckersüßes Bild!

Und spannende Beobachtungen mit Mikas Erwachsenwerden!

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 19294
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mika

Beitrag von Iska »

Gute Erholung, Mika🤗
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

gisela
Supernase
Beiträge: 5763
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: Mika

Beitrag von gisela »

Ja die Hitze macht auch jungen Hunden zu schaffen.....der Blick süüss!😍
Bild



Liebe Grüsse von Gisela mit Kimi,Elomee und Trixi Gina und Winni im Herzen

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 4953
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Mika

Beitrag von Isi »

:wink: ...bisschen O-Ton...

Huhu Christiane, ich bin frisch auf die Rasse Welsh Springer Spaniel gestoßen und wollte mal dich als Setter-Fan und Hundevereinsfrau mal fragen: Kennst du die?

Dachte, ob der zu einem Freund passt, der irgendwann mal einen Hund will und auf so fröhliche Hunde steht. (Aber gleichzeitig sollte es kein Hyperaktiver Cocker-Wusel sein...)
Meine Hauptfrage ist, ob ein Welsh als Junghund zu viele Hummeln im Hintern hat...(Auch, weil er mit ins Büro soll, aber vor allem wg. der Nerven aller im Umfeld :mrgreen: )

Ich bin ganz fasziniert, dass ich quasi eine - für mich - neue Rasse entdeckt hab, die ich vorher überhaupt nicht auf dem Schirm hatte, kannte - und die so ansprechend klingt :)

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9762
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Mika

Beitrag von Rohana »

Ich fürchte, da kann ich Dir nicht so allzu viel weiterhelfen. Dass es diese Rasse gibt weiß ich eher nur theoretisch. Ich hab noch nie einen WSS live kennenlernen dürfen.
Die Logik lässt aber vermuten: Die WSS sind Jagdhunde, gezüchtet vor allem um Wild aufzustöbern und aus der Deckung zu bringen. Was wird so ein Hund also beim Gassi bevorzugt tun? Da kommt unter Umständen einiges an Erziehungsarbeit auf die Menschen zu.
Dann sind Jagdhunde, die so für Rennen gemacht sind, die ja auch recht 'windschnittig' wirken, in aller Regel auch sehr agil (andere sagen 'hibbelig' :wink: ). Bei den meisten ist es so, dass das nach einiger Zeit nur draußen so ist und sie im Haus angenehm ruhige Zeitgenossen sind (Die Jäger, die diese Rassen ursprünglich entwickelt haben, hatten sicher keine Lust auf einen Hund, der im Haus ständig rumnervt und waren da wohl ziemlich rigoros.) Von daher könnte ich mir vorstellen, dass so ein WSS auch als Bürohund taugt, wenn er ansonsten gut beschäftigt ist. Dass das nicht von Tag 1 an so ist - sollte sich von selbst verstehen. Wie schnell es so wird liegt (nicht nur, aber vor allem) am Geschick und der Konsequenz bei der Erziehung.

Schau mal, ich hab eine nette Züchterseite gefunden, die die Eigenschaften ihrer Hunde amüsant umverpackt hat:
https://welshrebels.jimdofree.com/wss/

Optisch gefallen mir die Hunde echt gut. Wenn Dein Bekannter sich so einen holt schick ihn bitte mal hier vorbei :wink: .
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rohana
Mega-Nase
Beiträge: 9762
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Mika

Beitrag von Rohana »

Und hier noch ein interessanter Text zum Welsh:
http://www.sabinemiddelhaufeshundundnat ... ortwss.htm
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antworten

Zurück zu „Fehlfarben“