mein Butterblümchen..*Happy Birthday*

Antworten
Benutzeravatar
Coco
Supernase
Beiträge: 5144
Registriert: Fr Dez 04, 2009 2:12 pm
Wohnort: Schwandorf
Kontaktdaten:

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Coco » Do Okt 06, 2011 6:55 am

Deine Soley ist so süß und der Schnitt gefällt mir auch ganz gut!!!!!!
Bild

Benutzeravatar
Poodle81
Supernase
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Aug 16, 2010 2:48 pm
Wohnort: Steiermark
Kontaktdaten:

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Poodle81 » Do Okt 06, 2011 8:18 am

Hallo, ich schreibe hier Kusko... jaja genau, König Kusko!
Also diese Soley! *jamjam* Ein süßes Apriköschen, muss ich schon sagen und nun ist sie auch schon fast erwachsen! *hehe*, Du würdest zu mir passen wie die Faust aufs Auge!
Öhm, ich meinte, wie die Königin zum König! Naja, vielleicht sehen wir beiden hübschen uns mal, ich würde dich dann zu gerne abchecken, wenn du weißt was ich meine... :oops:
Bild

Benutzeravatar
watlnaddel
Supernase
Beiträge: 4847
Registriert: Mi Jun 04, 2008 1:57 pm
Wohnort: 2565 NEUHAUS/ NIEDERÖSTERREICH
Kontaktdaten:

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von watlnaddel » Do Okt 06, 2011 11:40 am

Butterblümchen ist echt der richtige Ausdruck! Ich freue mich, dass ihr euch so mögt! Sie ist entzückend!
Liebe Grüße von TINA mit Rosi und Mera!

Bild

Benutzeravatar
Steffi
Zwerg-Nase
Beiträge: 679
Registriert: Fr Mär 02, 2007 5:50 pm
Wohnort: Saarland

Re: mein Butterblümchen..*ein Video S.10 :-)*

Beitrag von Steffi » Do Okt 06, 2011 4:06 pm

Phoebe hat geschrieben:Wow nun ist die kleine Zaubermaus auch schon wieder ein halbes Jahr alt :wav:

Sie ist nach wie vor ein kleines Traumpudelchen und macht uns jeden Tag aufs neue Spaß...einfach nur zum knutschen :mrgreen:

Ich bin so glücklich das ich sie habe :streichel:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ja, die Zeit rast! Deine Kleine ist sowas von knutschig!
Was bin ich froh, dass ich auch 2 Aprikosen hier sitzen habe (von denen sich das eine im Moment auch rasant entwickelt), sonst wäre die Aprikosen-Suchtgefahr immens hoch :D .
Liebe Grüße
Steffi mit Maja und Pina

"Hunde gehen mit Dir durch das Feuer und durch alle Fluten.
Menschen verabschieden sich schon bei einem Streichholz und einem Glas Wasser."

Pudeljule
Riesen-Nase
Beiträge: 2475
Registriert: Sa Okt 16, 2010 8:20 pm

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Pudeljule » Do Okt 06, 2011 8:22 pm

Das 2.Bild ist einfach :klatsch: ....was wird es grad denken,das Butterblümchen????
Vielleicht wie gut sie es getroffen hat mit ihrem Frauchen Elli ?
Bild

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Phoebe » Fr Okt 07, 2011 7:49 am

Pudeljule hat geschrieben: ....was wird es grad denken,das Butterblümchen????
Vielleicht wie gut sie es getroffen hat mit ihrem Frauchen Elli ?

Bist du dir wirklich sicher Sabine??? Ob sie es soooooo gut getroffen hat??? Denn:

Erst gestern beim Spaziergang:

Paar mit kleinem kläffenden Terrorterrier steht 20 m entfernt auf der Wiese und hält sich verzweifelt an der Flex fest...

Ich ruf Rudi und Sóley zu mir. Das seit Wochen trainierte "Bleib bei mir" klappte hervorragend und Sóley stapfte brav neben mir ohne Leine an dem Terrorkrümel vorbei. Nur zwei mal schaute sie in seine Richtung, lenkte sie den Blick wieder zu mir, gabs sofort Klick und Futter. Ich war stolz wie Bolle auf mein kleines Mädel :streichel:

Daraufhin die Besitzer des immer noch terrormäßig kläffenden Terriers: "Ach die ARMEN Hunde müssen hören und dürfen gar nicht mal spielen gehen"



IS DOCH RICHTIG :n010:
Bild

Benutzeravatar
Coco
Supernase
Beiträge: 5144
Registriert: Fr Dez 04, 2009 2:12 pm
Wohnort: Schwandorf
Kontaktdaten:

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Coco » Fr Okt 07, 2011 8:21 am

Achsoooo dann war das gekeiffe ihres Hundes eine Spielaufforderung????

Leute gibts? Die bräuchten nicht zu mir in die Stunde, denen würde ich erst mal gehörirg die Ohren waschen *rofl*
Bild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27656
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Andy » Fr Okt 07, 2011 7:47 pm

Leute gibs.....nee, nee....und hinterher heißt es: das hat er noch nie gemacht!!! Grrrr!

Du hast das völlig richtig gemacht und bist mit deinen beiden Kumpel weiter gegangen. Und die neuen Bilder von deinem Mädchen sind ja echt hammermäßig!!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Pudeljule
Riesen-Nase
Beiträge: 2475
Registriert: Sa Okt 16, 2010 8:20 pm

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Pudeljule » Fr Okt 07, 2011 8:04 pm

sag mal.............das hätte ich nicht gedacht von dir :frech:
Bild

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Phoebe » Sa Okt 08, 2011 11:29 am

Pudeljule hat geschrieben:sag mal.............das hätte ich nicht gedacht von dir :frech:
:frech: :frech: :frech:
Bild

Dayla
Mini-Nase
Beiträge: 169
Registriert: So Mai 15, 2011 11:05 pm
Wohnort: Rheine

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Dayla » Sa Okt 08, 2011 1:55 pm

Phoebe hat geschrieben:
Pudeljule hat geschrieben: ....was wird es grad denken,das Butterblümchen????
Vielleicht wie gut sie es getroffen hat mit ihrem Frauchen Elli ?

Bist du dir wirklich sicher Sabine??? Ob sie es soooooo gut getroffen hat??? Denn:

Erst gestern beim Spaziergang:

Paar mit kleinem kläffenden Terrorterrier steht 20 m entfernt auf der Wiese und hält sich verzweifelt an der Flex fest...

Ich ruf Rudi und Sóley zu mir. Das seit Wochen trainierte "Bleib bei mir" klappte hervorragend und Sóley stapfte brav neben mir ohne Leine an dem Terrorkrümel vorbei. Nur zwei mal schaute sie in seine Richtung, lenkte sie den Blick wieder zu mir, gabs sofort Klick und Futter. Ich war stolz wie Bolle auf mein kleines Mädel :streichel:

Daraufhin die Besitzer des immer noch terrormäßig kläffenden Terriers: "Ach die ARMEN Hunde müssen hören und dürfen gar nicht mal spielen gehen"



IS DOCH RICHTIG :n010:



Das kenne ich auch zu genüge ich bin die gemeine Frau dessen Hund keine sozialkontakte haben darf son schwachsin ich will nur nicht das Dayla zu jeden hund einfach so hingeht sie hat genug hunde kontakt.

noch ein beispiel wenn ich ne straße überquere macht dayla immer sitz auch wenn kein auto kommt und darf erst weiter wenn ich ok sage dann heisst es immer der arme hund der darf nicht einfach laufen

Oder wenn ich im Wald unterwegs bin und ich mache unterordnungs übungen heißt es der arme Hund hat gar keinen spass

Über so was kann ich mich immer aufregen das sind aber immer die leute wo die besitzer nicht mit den hund spazieren gehen sondern die hunde mit den besitzern oder wenn die ihre hunde ableinen sind die erst mal weg und kommen nicht sofort

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von Phoebe » Mo Okt 10, 2011 12:34 pm

Dayla hat geschrieben: Oder wenn ich im Wald unterwegs bin und ich mache unterordnungs übungen heißt es der arme Hund hat gar keinen spass
willkommen im Club *gg*
Bild

gisela
Supernase
Beiträge: 5081
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: mein Butterblümchen..*wow schon 6 Monate - S.10 :-)*

Beitrag von gisela » Mo Okt 10, 2011 2:53 pm


Ist die Kleine schon wieder 6 Monate alt,wie die Zeit vergeht.....sie ist eine so süße Maus und bestimmt euer aller Sonnenschein. :streichel:

Lg Gisela
BildBild


Liebe Grüsse von Gisela mit Gina,Kimi,Elomee und Trixi und Winni im Herzen

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: mein Butterblümchen..*9monats Schnitt*

Beitrag von Phoebe » So Jan 15, 2012 9:12 pm

Und schon ist die Kleine 9 Monate...wow wie die Zeit vergeht!


Ein wenig ganz schön inspiriert vom schicken Scooby, habe ich die schönen Bilder genau studiert...und Solinchen musste heute durch und wurde kurz geschnippelt :streichel:

Bild

Den Ansatz am Rücken habe ich bereits ein wenig korrigiert, denn der ist bissl abgehackt...und die Rute habe ich ni ganz abgesäbelt...so ne Kuhquaste find ich süßer :P

Bin gespannt, was ihr sagt :mrgreen:
Bild

Fruit Loop
Zwerg-Nase
Beiträge: 725
Registriert: Sa Mai 23, 2009 1:53 am

Re: mein Butterblümchen..*9monats Schnitt*

Beitrag von Fruit Loop » Mo Jan 16, 2012 2:31 am

Am Hinterkops würde ich ein bischen mehr stehen lassen, dann wirkt es noch harmonischer, die Form an sich ist da aber schonmal sehr gut! Was mir sehr auffällt ist, dass an den Hinterbeinen im Vergleich noch viel zu viel Fell geblieben ist. Das passiert vielen, sogar auf Ausstellungen sieht man sowas teilweise, wenn die Leute nicht viel Grooming-Erfahrung haben.
Da würde ich den Oberschenkel ein Stück weit mit der Maschiene scheren, vor allen die Hinterseite! Bis dahin wo man die Winkelung hinschneidet, der Rest wird mit der Schere geschnitten. Kennst du Eppie, die Kleinpudelhündin aus Ungarn? Die habe ich in Liévin von Nahem gesehen, die waren nämlich in selben Hotel und am Freitagabend auch im selben Restaurent. "Deren Beine" würden sehr gut zu deiner Schur passen!

Antworten

Zurück zu „Apricot und Red“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste