Bobby - epileptischer Anfall?

Antworten
Benutzeravatar
JuRo
Zwerg-Nase
Beiträge: 545
Registriert: Sa Jan 25, 2014 10:54 pm

Re: Bobby - Aufregung am Abend

Beitrag von JuRo » Di Sep 01, 2015 8:51 am

Andy hat geschrieben:
Ist schon komisch, dass sich Bobby nun von Fremden anfassen lässt....aber ja besser als wenn das vorher kein Problem war und das jetzt nicht mehr gehen würde.....
Ja, finde ich auch, aber darüber möchte ich mich jetzt mal nicht beschweren.
luisekatrin hat geschrieben:Meine TÄ tippte damals auf einen eingeklemmten Nerv an den Rückenwirbeln.
Komplett ausschließen kann ich das nicht, aber der Tierarzt hatte als abends da war auch den Rücken abgetastet und so, Bobby zeigte keinerlei Schmerzreaktion oder so. Was allerdings wiederum auch nicht viel heissen muss, er War ja eh eher apathisch.
Fibi hat geschrieben:Ich vermute das es eine Reaktion auf Adventix und ein paar Tage vorher eine Flohbehandlung war.Es sind halt Nervengifte.
Das Zeug kommt mir so nicht mehr auf den Hund.

Hast Du Benny eventuell auch mit so einem Zeug behandelt?
liebe Grüße Fibi
Nein, Bobby wurde in letzter Zeit nicht mit irgendwas behandelt. Aber Adventix kommt mir auch nicht mehr auf den Hund, Knöpfchen hat darauf zuletzt dermaßen mit Juckreiz reagiert, das war nicht mehr schön.
@Fibi: Hattest du meine PN bekommen?
Viele Grüsse von Julia, Knöpfchen und Bobby

Benutzeravatar
JuRo
Zwerg-Nase
Beiträge: 545
Registriert: Sa Jan 25, 2014 10:54 pm

Re: Bobby - Aufregung am Abend

Beitrag von JuRo » Do Mär 10, 2016 10:54 am

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüsse von Julia, Knöpfchen und Bobby

isiariane
Riesen-Nase
Beiträge: 2342
Registriert: Fr Jan 24, 2014 8:19 am
Wohnort: östl. Niedersachsen

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von isiariane » Do Mär 10, 2016 11:00 am

Hübsch sieht er aus mit seinen appen Ohren. Nur die Rute ist so nackig etwas gewöhnungsbedürftig. Die Frisur steht ihm ausgezeichnet.
Auf dem Foto in der Wanne sieht er sehr unglücklich aus, ist wohl nicht seine LIeblingsbeschäftigung.
Viele Grüße von Ariane mit Mozart, Humboldt und den 4 Minis

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 9917
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Hauptstadtpudel » Sa Mär 12, 2016 9:43 pm

Ich finde auch, es steht ihm sehr gut! :D
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Spyro
Supernase
Beiträge: 3569
Registriert: Mo Dez 13, 2010 7:29 am
Wohnort: Mönchengladbach, Kleinpudel Noel 03/14

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Spyro » Sa Mär 12, 2016 10:40 pm

Ja, richtig richtig schick :klatsch:
GLG Noel, Bärbel und A.J. für immer im Herzen

Bild

Benutzeravatar
Curly-Petra
Zwerg-Nase
Beiträge: 571
Registriert: Mo Feb 02, 2015 1:42 pm

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Curly-Petra » Sa Mär 12, 2016 10:51 pm

steht ihm richtig gut, sehr hübsch
Ich bin nicht auf der Welt um so zu seine wie andere mich haben wollen!
http://i38.servimg.com/u/f38/18/76/82/33/img_7311.jpg

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13548
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Iska » So Mär 13, 2016 10:04 am

sehr hübsch... steht ihm... :wav:
was für große Ohren er hat.... ;)
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
JuRo
Zwerg-Nase
Beiträge: 545
Registriert: Sa Jan 25, 2014 10:54 pm

Bobby - epileptischer Anfall?

Beitrag von JuRo » Mi Jul 27, 2016 11:14 pm

Letztens Nachts hatte Bobby wieder so einen Anfall.
Hat etwa 10 Minuten gedauert, danach war er wieder normal.
Ich war so froh, daß die ganze zeit nichts mehr war.
Und als ich wach wurde, dachte ich erst, einer von den Hamstern wäre vielleicht ausgerückt und Bobby würde ihn fangen wollen oder so.
Als ich dann sah, das er wieder so einen Anfall hatte, fand ich das nicht sonderlich lustig.
Ich hoffe, das wir rausfinden, was es ist.

Die Tierärztin hat nochmal Blut abgenommen und uns zum Herzultraschall geschickt, wenn die Ergebnisse da sind.
Und so ganz ausschliessen, das er es öfter hat, kann ich ja auch nicht, da er ja auch öfter allein Zuhause ist und man es ihm später nicht mehr anmerkt. War letztes Jahr ja auch so.

Meine Tierärztin meint, es könne vom Herzen kommen.
Für ein Herzultraschall musste ich zu nem anderen Arzt, mal sehen, was der sagt.

Blutwerte sind in Ordnung, das Herz ist auch in Ordnung.
Der Tierarzt meint, das es wohl leichte epileptische Anfälle sind. Mehr als beobachten würde er erst mal nicht machen, da es bisher ja nur selten ist. Er sagte, selbst wenn er jeden Monat 1 (so leichten) Anfall hätte, würde er noch keine Medikamente geben.
Viele Grüsse von Julia, Knöpfchen und Bobby

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3066
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von PudelmonsterBeni » Do Jul 28, 2016 6:09 am

Ich wünsche euch sehr, dass ihr eindeutig herausfinden könnt, was es ist oder was die Anfälle auslöst..
Hast du dir mal überlegt eine Indoor-Kamera zu installieren? Einfach um zu schauen, ob er häufiger Anfälle hat?
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Spyro
Supernase
Beiträge: 3569
Registriert: Mo Dez 13, 2010 7:29 am
Wohnort: Mönchengladbach, Kleinpudel Noel 03/14

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Spyro » Do Jul 28, 2016 6:09 am

Oh je :( :streichel:

Wenn der TA meint, noch keine Medikamente ist das natürlich sehr gut, macht es für dich aber nicht leichter! Ich weiß genau wie hilflos man sich bei so einem Anfall fühlt!!! :streichel: Wobei ich 10 Minuten schon recht lang finde, oder? Alles Gute für euch!
GLG Noel, Bärbel und A.J. für immer im Herzen

Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13548
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Iska » Do Jul 28, 2016 7:28 am

ach, mensch... der arme.... :streichel:

alles Gute :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
JuRo
Zwerg-Nase
Beiträge: 545
Registriert: Sa Jan 25, 2014 10:54 pm

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von JuRo » Do Jul 28, 2016 7:56 am

Warum kann ich eigentlich nicht mehr zitieren oder Beiträge ändern?

Eine Kamera zu installieren wäre natürlich eine Möglichkeit.

Beim ersten Anfall dachte ich ja, er stirbt.
10 Minuten sind schon lang, da er aber (bisher) nur leichte Anfälle hat und auch selbst wieder heraus kommt, ist das "okay".
Wären die Anfälle länger oder stärker, sähe das wohl schon anders aus.

Eine Ursache zu finden ist natürlich schwierig. Diesmal war mitten in der Nacht und eigentlich waren wir alle am schlafen, der Anfall kam also quasi aus dem nichts.
Viele Grüsse von Julia, Knöpfchen und Bobby

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 9917
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Hauptstadtpudel » So Jul 31, 2016 6:45 pm

Ach, Mensch, das tut mir leid, wir haben ja ein paar Leidenshgenossen hier.
Die kriegen das hier vielleicht gar nicht mit...

Kannst du einen neuen Thread eröffnen? Oder geht das auch nicht mehr?

Dann vielleicht eine PN an Judith?
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27137
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von Andy » So Jul 31, 2016 7:43 pm

Bei Opera funktioniert öfter mal das Zitieren/Ändern eines Beitrages nicht. Wenn du dazu alternativ einen anderen Browser installierst (und wenn es nur für das Pudelforum ist), dann klappt alles wieder. ;)
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
JuRo
Zwerg-Nase
Beiträge: 545
Registriert: Sa Jan 25, 2014 10:54 pm

Re: Bobby - war auch beim Friseur

Beitrag von JuRo » So Jul 31, 2016 8:42 pm

Andy hat geschrieben:Bei Opera funktioniert öfter mal das Zitieren/Ändern eines Beitrages nicht. Wenn du dazu alternativ einen anderen Browser installierst (und wenn es nur für das Pudelforum ist), dann klappt alles wieder. ;)
Bin mit Chrome online, jetzt geht's aber wieder.
Viele Grüsse von Julia, Knöpfchen und Bobby

Antworten

Zurück zu „Braun und Silber“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast