Caesar

Antworten
gaertnerin
Mini-Nase
Beiträge: 296
Registriert: Mi Mär 23, 2016 10:18 am

Re: Caesar

Beitrag von gaertnerin »

Das würde ich auch gerne wissen.....holt er sich die Schuhe selbst oder gibst du sie ihm, weil du weisst, dass er das so schätzt?

Sämi2
Große-Nase
Beiträge: 1600
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Caesar

Beitrag von Sämi2 »

Niedliches Bild 🥰. Seniorenhunde dürfen Alles haben👍😀. Toya darf neuerdings sogar am Tisch betteln :lol:
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 24298
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Caesar

Beitrag von Iska »

der süße Cäsar....🥰

da geht man doch gerne barfuß....:)
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3934
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Caesar

Beitrag von Aurelia »

Isi hat geschrieben:
Mi Apr 27, 2022 8:00 pm
Ist er Duftfetischist?
gaertnerin hat geschrieben:
Do Apr 28, 2022 8:32 am
Das würde ich auch gerne wissen.....holt er sich die Schuhe selbst oder gibst du sie ihm, weil du weisst, dass er das so schätzt?
Caesar hat tatsächlich einen Fußfetisch... :roll: :oops: Tagsüber kann ich mich nirgendwo hinsetzen, ohne dass er ankommt und an einem Schuh kratzt, damit ich ihn ausziehe und dann nimmt er ihn mit ins Körbchen. Mittlerweile vergisst er dann ab und an, dass er schon einen Schuh hat und kommt später nochmal, um sich den zweiten zu holen. Gehe ich aus dem Haus, ist bei meiner Rückkehr mindestens einer der Hausschuhe nicht mehr da, wo ich sie abgestellt habe, sondern hat "Pfötchen bekommen"... :wink: Und abends geht er erst ins Körbchen zum Schlafen, wenn ich meine Socken ausgezogen habe und er sie mitnehmen darf. Diese Eigenarten hat aber nur Caesar. Meine beiden Ladies haben null Interesse an meiner Fußbekleidung... 8)
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar, Phoebe und Tammy

Benutzeravatar
Annitante
Riesen-Nase
Beiträge: 2030
Registriert: Sa Jul 25, 2020 9:56 am

Re: Caesar

Beitrag von Annitante »

Ob das eine Brownie Sache ist? Einstein hat auch einen Fußfetisch. Schuhe darf er nicht mitnehmen, schnüffelt sie aber intensiv ab und meine Füße erfahren viel Zuneigung durch ihn 🤭
Anne mit Einstein aus dem Bergischen

Any day spent with you is my favorite day. So today is my new favorite day.

gaertnerin
Mini-Nase
Beiträge: 296
Registriert: Mi Mär 23, 2016 10:18 am

Re: Caesar

Beitrag von gaertnerin »

Aurelia hat geschrieben:
Do Apr 28, 2022 12:24 pm


Caesar hat tatsächlich einen Fußfetisch... Und abends geht er erst ins Körbchen zum Schlafen, wenn ich meine Socken ausgezogen habe und er sie mitnehmen darf. Diese Eigenarten hat aber nur Caesar.

Was für ein niedlicher 'Tick', :streichel:

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3934
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Caesar

Beitrag von Aurelia »

Annitante hat geschrieben:
Do Apr 28, 2022 12:30 pm
(...) und meine Füße erfahren viel Zuneigung durch ihn 🤭
:lol: ....oh ja, das kenne ich auch. Diese hingebungsvolle Zungenarbeit ist manchmal eine Herausforderung für mich und andere Familienmitglieder. Meistens dulden wir es, aber wenn die Zunge zwischen die Zehen geht, dann ist Schluß mit lustig... :wink:
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar, Phoebe und Tammy

Beetle
Kleine-Nase
Beiträge: 1414
Registriert: Di Okt 24, 2017 6:59 pm
Wohnort: Hessen/Rheinland-Pfalz

Re: Caesar

Beitrag von Beetle »

Ich habe eben mal die letzten Seiten gelesen...🥴


Ich wünsche euch noch eine lange beschwerdefreie und besonders schöne Zeit. 💞
🌞ige Grüße von
Cathrin mit Mandy & Funny

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3934
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Caesar

Beitrag von Aurelia »

Der Brownie bekommt mittlerweile einen Futterzusatz für die Leber und dazu noch Reishi-Extrakt. Ich hoffe, dass ihm das gut tut. Ansonsten haben "wir" gute und schlechte Tage, aber mehr aufgrund der Demenz als körperlich. Ich bin schon ein wenig erschrocken, wie schnell er geistig abgebaut hat... :( Vor etwa 10 Tagen haben wir meinen Vater besucht und da war er draußen noch ganz gut unterwegs. Als wir eine Woche später nochmal da waren, wollte er nur noch an einer Stelle schnüffeln und hat sich dann geweigert weiterzulaufen. Er weiß dann einfach nicht wo er ist, was er da soll und macht "zu". Man kann ihn dann auch praktisch nicht mehr erreichen, weil er nichts sieht und nicht mehr gut hört.

Für die Morgenrunde habe ich nun einen Hunderucksack angeschafft. Das ist wirklich eine gute Sache und wenn er nicht mehr laufen mag (wie gesagt, mehr eine mentale als eine körperliche Sache), dann kann er sich dort reinkuscheln:

Bild

Die Fellness letzte Woche habe ich zusammen mit meinem Mann als "Hilfskraft" dann zum Glück recht gut über die Bühne gebracht. Ich glaube, dass ist eine gute Lösung für die Zukunft und nun sieht der Brownie wieder altergemäß schick aus (mitsamt Senioren-Bärtchen zur Vibrissen-Schonung... :wink: ):

Bild
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar, Phoebe und Tammy

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 24298
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Caesar

Beitrag von Iska »

ach mensch…. alt werden ist wirklich nichts für Feiglinge…. :streichel: 😘
da ist der Rucksack auch eine gute Erleichterung…. :streichel:

sehr hübsch sieht er wieder aus 🥰
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 31573
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Caesar

Beitrag von Andy »

Klasse Idee mit dem Rucksack, um ihn dann aus einer Situation herauszunehmen, die ihn jetzt beunruhigt.
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Assistenzhündin)

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 991
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Caesar

Beitrag von Luise2016 »

Er sieht noch so gut aus! Das mit dem Rucksack ist ja sehr praktisch, Ahlbergchen wollte im Alter nicht mehr getragen werden/in einen Korb gesetzt werden, ich denke dass er aufgrund der schlechten Sehfähigkeit ohne Bodenkontakt zu viel Angst hatte. Gut, dass Caesar das mit macht :D!
Viele Grüße von Luise mit Carl und Artur

Sämi2
Große-Nase
Beiträge: 1600
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Caesar

Beitrag von Sämi2 »

Bewundernswert wie ihr die Situation bewältigt :klatsch:. Hilfe bei der Fellpflege erleichtert es ungemein für Hund und Halter. Schön akzeptiert er den Rucksack. Bei Toya ist ja der Buggy eine grosse Entlastung beim Spaziergang.Sie zeigt auch an, wann sie aussteigen will😊. Nur das aus und einladen des Buggys ins Auto nervt😬.
Weiterhin alles Gute dem Senior 👍
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Antworten

Zurück zu „Braun und Silber“