Kabas neues Styling

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27399
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Andy » Do Mär 05, 2015 5:42 pm

Nun sieht sie wieder schön pflegeleicht aus und fühlt sich bestimmt auch viel wohler!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Valerie
Große-Nase
Beiträge: 1853
Registriert: Mi Jul 31, 2013 9:43 am
Wohnort: Wien

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Valerie » Do Mär 05, 2015 6:20 pm

Hui die war ja schon ein richtiger Teddybär! Schick sieht sie in ihrer Frühlingsschur aus :)

Seitdem ich weiß wie viel Arbeit so ne Langhaarfrisur ist, gefallen mir die kurzen Schnitte immer besser :lol:
Liebe Grüße von Valerie mit Legolas, Lara & Sophie

BildBild

goldi2008
Zwerg-Nase
Beiträge: 732
Registriert: So Dez 23, 2012 7:04 pm
Wohnort: Schwobaländle

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von goldi2008 » Do Mär 05, 2015 7:11 pm

toll sieht sie wieder aus
mit freundlichen Grüßen Dani mit Goldi

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10269
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Hauptstadtpudel » Do Mär 05, 2015 7:17 pm

Waaahnsinn, auf dem letzten "Zugewachsen"-Bild sieht sie wirklich hochträchtig aus! :shock:
Wie schaffst du das mit diesem Pelz durch den Winter - also das Bürsten, meine ich.

Und ist ihr drinnen nicht viel zu warm? Heizt ihr nicht und macht es euch alle unter Kabas dickem Pelz gemütlich? :wink: :mrgreen:
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Harli
Supernase
Beiträge: 3461
Registriert: Do Mär 07, 2013 12:18 am
Wohnort: im grünen Umland von Berlin, 2 Mix-Hündinnen

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Harli » Do Mär 05, 2015 7:20 pm

Hauptstadtpudel hat geschrieben:Heizt ihr nicht und macht es euch alle unter Kabas dickem Pelz gemütlich? :wink: :mrgreen:
:lol: :lol: :lol: Kopfkino!!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Moni
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12868
Registriert: Di Apr 13, 2010 9:29 pm
Wohnort: Großpudel Miro und Kleinpudel Cookie Hohenlohekreis

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Moni » Do Mär 05, 2015 7:40 pm

Schicke Kaba!!! Sooo hübsch!!! :wav: :klatsch: :klatsch:
Liebe Grüße-
Bild
Cookie Mäusestrichliste Sept.2014: IIIII IIIII

Rohana
Supernase
Beiträge: 6207
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Rohana » Do Mär 05, 2015 8:33 pm

Christiane138 hat geschrieben:Super sieht sie aus :klatsch: :klatsch: :klatsch: .
Ich "schäle" meinen Knicka auch gerade wieder aus seinem Pelz.
Am Anfang finde ich es allerdings wirklich sehr gewöhnungsbedürftig, wie klein/zart die dann auf einmal wieder wirken :lol:
Dann zeigst Du uns doch sicher auch von Knicka vorher/nachher-Bilder?!
Gewöhnen muss ich mich an die Kurzhaarfrisur nicht wirklich - dazu entspricht Kaba so viel zu sehr meinem 'Idealbild eines Hundes', also 'schlank und windschnittig' (wie ich es von unsern Settern kenne). Da freu ich mich einfach, wenn 'meine' Kaba wieder da ist und muss nun ständig an ihr rumstreicheln (was sie sehr genießt) :lol: .
Jymmie hat geschrieben:
Tobi muss am Wochenende dran glauben, der hat im Moment auch was von nem geplatzten Sofakissen.
Das Ergebnis seh ich ja dann am Sonntag, oder?! *freu mich schon!!!*
Iska hat geschrieben: Fani hat auch den *Mantel* ausbekommen.... etwas eher als ich wollte, aber nuja.... :roll:
Ich hätt auch gern noch ein bisschen gewartet, aber ich kam mit dem Bürsten einfach nicht mehr nach :roll: .
Andy hat geschrieben:Nun sieht sie wieder schön pflegeleicht aus und fühlt sich bestimmt auch viel wohler!
Ja, auf jeden Fall - beides!! Nur was die nasse Wiese auf dem Hundeplatz angeht kehrt sie jetzt wieder ganz heftig das Prinzesschen raus: so 'nackig' hintenrum kann Frollein sich da nicht hinsetzten :? !
Hauptstadtpudel hat geschrieben:Waaahnsinn, auf dem letzten "Zugewachsen"-Bild sieht sie wirklich hochträchtig aus! :shock:
Wie schaffst du das mit diesem Pelz durch den Winter - also das Bürsten, meine ich.

Und ist ihr drinnen nicht viel zu warm? Heizt ihr nicht und macht es euch alle unter Kabas dickem Pelz gemütlich? :wink: :mrgreen:
Das mit dem Bürsten ging interessanterweise bis vor ca. 2 oder 3 Wochen noch ganz gut. Einmal die Woche gründlich durchgehen und gut war. Da sah sie zwar nicht immer wie geleckt aus, aber es gab kaum Filz und die kleinen Anfänge ließen sich gut wieder rauskämmen.
Aber dann wurde es quasi über Nacht ganz übel, filzte wie verrückt und das nicht nur an einigen Stellen sondern m.o.w. überall. Da war dann echt die Notbremse fällig!
Dass es ihr bei uns in der Wohnung nicht zu warm ist mit der Wolle wundert mich auch immer wieder :n010: . Anscheinend gibt es trotzdem keinen Hitzestau unterm Pelz - nur in die pralle Sonne legt sie sich so nicht 8) . Und draußen hat sie nie gefroren, das war schon klasse. Das Bild wie wir alle unter Kabas Pelz zusammenrücken find ich zwar auch sehr witzig - aber eigentlich heizen wir 'in echt' schon hübsch ein. Ich bin doch so ein Frosteköttel :oops: .

Jedenfalls freu ich mich, dass Euch die Kaba so gut gefällt in ihrem neuen Kurzhaarlook :D .
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jymmie
Mini-Nase
Beiträge: 260
Registriert: Fr Jul 20, 2012 12:27 pm
Wohnort: Saarland, KP Tobi 12/09
Kontaktdaten:

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Jymmie » Do Mär 05, 2015 8:56 pm

Na ich bin auch froh dass es wieder losgeht. Alle Pudels frisch frisiert zum arbeiten, das wird bestimmt super. Ich glaube Tobi würde mit der jetzigen Wolle auch nicht ins Geschirr passen :mrgreen:
Viele Grüße von Jenni mit Tobi

Rohana
Supernase
Beiträge: 6207
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Rohana » Do Mär 05, 2015 8:59 pm

WAh, daran hab ich garnicht gedacht - Kaba hätte mit Sicherheit nicht mehr in ihr Geschirr gepaßt. Da hätt ich schön dumm geguckt :lol: :lol: .
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Harli
Supernase
Beiträge: 3461
Registriert: Do Mär 07, 2013 12:18 am
Wohnort: im grünen Umland von Berlin, 2 Mix-Hündinnen

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Harli » Do Mär 05, 2015 9:05 pm

Dann hätte man sie ja notfalls teilrasieren können. :lol: Wie diese Reitpferde, die im Winter geschoren werden, aber unterm Sattel so ein "naturgewachsenes Sattelpad" übrig haben. Beim Pü dann eben alles stehen lassen bis auf die geschirrrelevanten Partien. :mrgreen:
Bild

Rohana
Supernase
Beiträge: 6207
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Rohana » Do Mär 05, 2015 9:12 pm

:lol: Au ja, einfach nur so eine Art Schneise reinsäbeln in die Pelzpracht. :lol: Das muss ich mir fürs nächste mal merken...
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Christiane138
Supernase
Beiträge: 3133
Registriert: Mi Feb 15, 2012 7:18 pm
Wohnort: Hemer Kleinpudel Knicka 02/12

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Christiane138 » Do Mär 05, 2015 10:30 pm

Rohana hat geschrieben: Dann zeigst Du uns doch sicher auch von Knicka vorher/nachher-Bilder?!
Gewöhnen muss ich mich an die Kurzhaarfrisur nicht wirklich - dazu entspricht Kaba so viel zu sehr meinem 'Idealbild eines Hundes', also 'schlank und windschnittig' (wie ich es von unsern Settern kenne). Da freu ich mich einfach, wenn 'meine' Kaba wieder da ist und muss nun ständig an ihr rumstreicheln (was sie sehr genießt) :lol: .
Nöööö, gibt keine Vorher-Bilder :P . Ich hab ihn nicht fotografiert vorher.
Wir sind auch immer noch mittendrin im scheren. Strengt uns beide an :wink: .

Ich mag Knicka kurz (also auf 9 mm) sehr gerne. Dann ist sein Fell weich und flauschig, filzt nicht und sieht gepflegt aus.
Länger mag ich es auch von der Optik her. Er war jetzt so - schätzungsweise - 20 bis 25 mm lang, das gefiel mir ganz gut vom aussehen - also
von der Länge her.
Aber ich mag dann das Fell nicht mehr :? . Es wird dunkler, weil dann so komische "Drahthaare" dazwischen sind. Und ich finde, er sieht dann auch ungepflegt aus.
Gut, wir mögen auch beide das Bürsten nicht wirklich :oops: . Und auf Grund meiner Duftstoffallergie fallen natürlich häufiges Baden mit irgendwelchen Conditioner usw. auch aus :roll: .
Und weich ist es dann halt auch nicht mehr :roll: .
Viele liebe Grüße,

Christiane

Bild

Benutzeravatar
rakanel
Zwerg-Nase
Beiträge: 709
Registriert: Mo Feb 24, 2014 9:24 pm

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von rakanel » Do Mär 05, 2015 10:47 pm

Der neue "alte" Schnitt sieht wirklich schnittiger aus und lässt Kaba viel jünger aussehen!
Ich kann gut verstehen, dass du deine Hände nicht von ihrm Fell lassen kannst! :D

Rohana
Supernase
Beiträge: 6207
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Rohana » Do Mär 05, 2015 11:09 pm

Christiane138 hat geschrieben: Wir sind auch immer noch mittendrin im scheren. Strengt uns beide an :wink: .
Das geht uns auch so. Wir haben diese ganze Waschbürstbadeaktion jetzt auf drei Tage verteilt :roll: .
Christiane138 hat geschrieben:Ich mag Knicka kurz (also auf 9 mm) sehr gerne. Dann ist sein Fell weich und flauschig, filzt nicht und sieht gepflegt aus.
Länger mag ich es auch von der Optik her. Er war jetzt so - schätzungsweise - 20 bis 25 mm lang, das gefiel mir ganz gut vom aussehen - also
von der Länge her.
Aber ich mag dann das Fell nicht mehr :? . Es wird dunkler, weil dann so komische "Drahthaare" dazwischen sind. Und ich finde, er sieht dann auch ungepflegt aus.
Gut, wir mögen auch beide das Bürsten nicht wirklich :oops: . Und auf Grund meiner Duftstoffallergie fallen natürlich häufiges Baden mit irgendwelchen Conditioner usw. auch aus :roll: .
Und weich ist es dann halt auch nicht mehr :roll: .
Auch da geht es uns genauso. Kaba fühlt sich jetzt total kuschelweich-samtig an. Das lange Fell war zuletzt sehr borstig. Nach baden und gründlichem bürsten stand es irgendwie wie hochtoupiert mit Haarfestiger (den ich aber echt ehrlich nicht benutzt hab). Kaba und ich haben es auch nicht so mit baden und bürsten - wir tun das wenn nötig, aber auch nur dann. :frech: Da ich vermute, dass Hund lieber nach Hund riecht als nach welchem Zweibeinerparfum auch immer, gibt es für Kaba auch nur ein duftstofffreies Shampoo.
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jymmie
Mini-Nase
Beiträge: 260
Registriert: Fr Jul 20, 2012 12:27 pm
Wohnort: Saarland, KP Tobi 12/09
Kontaktdaten:

Re: Kabas neues Styling

Beitrag von Jymmie » Fr Mär 06, 2015 6:45 am

Harli hat geschrieben:Dann hätte man sie ja notfalls teilrasieren können. :lol: Wie diese Reitpferde, die im Winter geschoren werden, aber unterm Sattel so ein "naturgewachsenes Sattelpad" übrig haben. Beim Pü dann eben alles stehen lassen bis auf die geschirrrelevanten Partien. :mrgreen:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: da müsste ich gut zielen beim X-Back Zuggeschirr. Probieren könnte ich es ja mal, gibt ja schließlich auch Menschen die mit nem Muster in den Haaren rumlaufen
Viele Grüße von Jenni mit Tobi

Antworten

Zurück zu „Schwarze und Weiße“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast