Klein-Yoshi

ophelia22
Mini-Nase
Beiträge: 336
Registriert: Sa Okt 14, 2017 3:23 pm
Wohnort: Ilmenau

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von ophelia22 » Di Jun 12, 2018 11:27 am

Ein süßer Yoshi!!
Er stimmt sich mit seinem Ball wohl schon auf die FUssball WM ein?!? ;-)

Ein Tipp zum wiegen: ich (oder mein Mann) wiege mich einmal mit und einmal ohne Hund auf dem Arm. Die Differenz "gehört" dem Hund.
Corina
mit ELMO an der Seite und
mit RONJA & WILLOW im Herzen

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Di Jun 12, 2018 11:34 am

ophelia22 hat geschrieben:
Di Jun 12, 2018 11:27 am
Er stimmt sich mit seinem Ball wohl schon auf die FUssball WM ein?!? ;-)
Du hast ihn noch nicht mit seinem "großen" Gummiball gesehen :lol: Damit fetzt er wie wild durch den Garten. Ich glaube ich muss ihm einen Treibball kaufen.
ophelia22 hat geschrieben:
Di Jun 12, 2018 11:27 am
Ein Tipp zum wiegen: ich (oder mein Mann) wiege mich einmal mit und einmal ohne Hund auf dem Arm. Die Differenz "gehört" dem Hund.
So habe ich das früher auch gemacht. Bin dann aber irgendwann dazu über gegangen, Benny alleine auf die Waage zu stellen. Beim nächsten mal kann ich es ja mal ausprobieren, ob da dann ein anderes Ergebnis bei raus kommt. Ansonsten fahre ich einfach regelmäßig zum Futterhaus. Die haben so eine große Waage wie beim TA :wink:
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Mi Jun 20, 2018 8:22 am

Heute ist Yoshi genau 15 Wochen alt und ich habe ihn wieder vermessen und gewogen ... 4,1 Kilo bei einer Schulterhöhe von 28 cm :klatsch: Er will wohl mal ein ganz großer werden :lol:
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Benutzeravatar
Isi
Riesen-Nase
Beiträge: 2046
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Isi » Mi Jun 20, 2018 6:53 pm

Mich freut das!
Ich finde Hunde mit um/zu 5kg viel robuster. Scheint mir da so eine "Schallmauer" zu geben, die man durchbricht. Auch was die ganzen Verzwergungssymptome angeht.


Es ist schön zu lesen, dass er dir Freude macht.

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Do Jun 21, 2018 11:40 am

Ich bin über sein schnelles Wachstum zwar überrascht, aber eigentlich ist es ganz gut, dass er schon so robust ist. Yoshi spielt nämlich mit JEDEM Hund. Egal in welcher Größe und das auch nicht gerade zimperlich. Gestern haben wir uns wieder mit seinem Welpenschulfreund Louis (Kooikerhondje) getroffen. Hätten wir den beiden nicht eine 15-minütige Zwangspause verordnet, hätten sie bestimmt 1,5 Stunden durchgetobt.
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 14109
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Iska » Do Jun 21, 2018 12:28 pm

das ist schön, daß er solche Freunde hat... genießt die Zeit... :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 564
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Luise2016 » Do Jun 21, 2018 2:07 pm

Hui, dann ist er ja Halbbruder Artur schon fast über den Kopf gewachsen :D
Bild

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Do Jun 21, 2018 2:23 pm

Weißt du zufällig wie groß und schwer Artur in Yoshi´s Alter war ?
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 564
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Luise2016 » Fr Jun 22, 2018 8:01 am

Nein, leider nicht. Ich habe ihn zwar regelmäßig in einer Schüssel mit der Küchenwaage gewogen, aber die Maße nicht notiert :( . Ich meine mich zu erinnern, dass er ziemlich lange so um 2,5 kg dümpelte, auch als er schon etwas in die Höhe geschossen war.
Bild

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Fr Jun 22, 2018 8:13 am

Wie "niedlich" :lol: Yoshi habe ich im Alter von 8 Wochen schon mit 1.990g bei Anja abgeholt. 2,5 Kilo hatte er dann bereits 2 Wochen später.
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3254
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von PudelmonsterBeni » Fr Jun 22, 2018 11:05 am

Luise2016 hat geschrieben:
Do Jun 21, 2018 2:07 pm
Hui, dann ist er ja Halbbruder Artur schon fast über den Kopf gewachsen :D
Apropos Artur... da hab ich jetzt auch schon ne Weile keine Bilder mehr gesehen oder :n010: :n010: :keule: ?

Yoshi ist einfach zuckersüß und ich bin gespannt wohin er noch wachsen möchte :lol:

Ach ja.. so ein Pü wäre schon wieder toll :streichel: *__*
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 564
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Luise2016 » Fr Jun 22, 2018 12:00 pm

PudelmonsterBeni hat geschrieben:
Fr Jun 22, 2018 11:05 am
Luise2016 hat geschrieben:
Do Jun 21, 2018 2:07 pm
Hui, dann ist er ja Halbbruder Artur schon fast über den Kopf gewachsen :D
Apropos Artur... da hab ich jetzt auch schon ne Weile keine Bilder mehr gesehen oder :n010: :n010: :keule: ?

Yoshi ist einfach zuckersüß und ich bin gespannt wohin er noch wachsen möchte :lol:

Ach ja.. so ein Pü wäre schon wieder toll :streichel: *__*
:oops: , das ist wohl wahr. Ich zeige ihn gleich mal in seinem Thread :)
Bild

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Fr Jun 22, 2018 6:47 pm

PudelmonsterBeni hat geschrieben:
Fr Jun 22, 2018 11:05 am
Ach ja.. so ein Pü wäre schon wieder toll :streichel: *__*
Irgendwann zieht bestimmt auch bei dir wieder ein kleines süßes Lockentier ein :streichel:
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

gisela
Supernase
Beiträge: 4991
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von gisela » Fr Jun 22, 2018 7:29 pm

Hach so ein niedlicher dein Joschi,erinnert mich an unsere erste Pudelin Winni auch schwarz und war auch so ein süsser Drops wie deiner.
BildBild


Liebe Grüsse von Gisela mit Gina,Kimi,Elomee und Trixi und Winni im Herzen

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 81
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Klein-Yoshi

Beitrag von Benny2404 » Do Jul 12, 2018 11:42 am

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mal wieder ein Lebenszeichen von uns hier lassen. Yoshi wiegt mittlerweile 4,9 Kilo bei einer Schulterhöhe von 31cm und einer Rückenlänge von 33cm. Ich bin gespannt, wie groß er noch werden will. Schließlich ist er ja erst gute 4 Monate alt. Hier noch ein Bild. Weitere folgen, wenn bei mir mal wieder etwas Ruhe eingekehrt ist.

Bild
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Antworten

Zurück zu „Schwarze und Weiße“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast