ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Meinungen, Erfahrungsaustausch, Fragen, Tips, usw.
Antworten
schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 166
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von schiuma »

Liebe Forumsmitglieder
wir besuchen zum ersten Mal im Leben eine Hundeausstellung (14./15.03.20 in Offenburg). Nebst der allgemeinen Neugier ist der Hintergedanke, Kontakt zu GrosspudelzüchterInnen (allenfalls auch grosse Mittelpudel) zu suchen, um einmal die "Fühler auszustrecken". Wir haben "Schiuma" (9-jährige Pudelin, dunkelapricot) und "Gigi" (unsere 15!-jährige Mopsseniorin :wav: ). Ihr wünschen wir zwar ewiges Leben, doch müssen wir realistisch bleiben :( . Ich konnte meinen Göttergatten zwar nicht überzeugen, Pudel zu sammeln (was ich sofort würde, da ich mir keinen anderen Hund als Pudel mehr vorstellen kann), aber zumindest ist er nun auch überzeugt, dass irgendwann, wenn der zweite Platz frei wird, ein Grosspudel bei uns einziehen dürfte. Wenn man immer 2 Hunde hatte, ist einer definitiv zu wenig :D :D :D .
Wir wissen, dass eine gute Zuchtauswahl Zeit braucht, viel auch vom persönlichen Kontakt abhängt und die Würfe nicht immer nach unseren Wünschen fallen. Deshalb haben wir gedacht, die Ausstellung wäre eine gute Gelegenheit, ZüchterInnen persönlich kennenzulernen, vor allem auch weil wir aus der Schweiz kommen und Anfahrtswege für ein "Vorabkennenlernen" etwas sehr weit sein können. Ich würde mich freuen, wenn ich Rückmeldung hätte, wer auch an die Ausstellung kommt oder sogar selber mitmacht.
Herzliche Grüsse
N.

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 166
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von schiuma »

Da ich keinerlei Reaktion auf meinen Beitrag erhalten habe, wollte ich mal nachfragen, ob sich tatsächlich niemand angesprochen fühlte oder ob ich allenfalls ohne es zu wissen/zu merken irgendeine Forumsettikette verletzt habe :n010: ? Sollte dem so sein, wäre es wirklich unabsichtlich und wäre ich natürlich auch froh im Aufklärung...Ich hoffe jedenfalls immer noch, dass ich in Offenburg gaaaanz viele Pudel und Pudelfreunde antreffen werde, so dass mein Herzschlag gehörig strapaziert wird :P :P.

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10391
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von Rohana »

Hallo Schiuma,

nein, Du hast keine Etikette verletzt. Wir sind hier doch eigentlich auch ein netter Haufen und wenn jemand was anders macht als üblich wird er höflich drauf hingewiesen. Wenn Dir hier (noch) keiner geantwortet hat, dann wahrscheinlich weil tatsächlich niemand dorthin fährt oder die die fahren haben es noch nicht gelesen.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 20128
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von Iska »

Sich auf der Ausstellung schon mal etwas nach Züchtern umzuschauen ist sicher eine gute Idee.... :)
Allerdings kann da mancher, der kurz vor dem Gang in den Ring steht, da mal etwas kurz angebunden sein, wenn er angesprochen wird.... das ist sicher nicht böse gegen Dich/Euch gemeint, kommt aber im "Stress" schon mal vor..... nur als kleine "Vorwarnung".... :)
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 166
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von schiuma »

Ganz herzlichen Dank für eure Antworten. Dann bin ich beruhigt...und der Hinweis mit dem Kurzangebundensein ist wirklich hilfreich. Eine gewünschte Idee der Kontaktaufnahme via Forum war auch, solches zu vermeiden. Wenn es dann so weit ist, dass das "Grosspudeline-Projekt" real wird, werde ich mich sowieso hier durchfragen :wink: . Aktuell hat die 15-jährige Möpsin gerade ihr 6. Leben angetreten, indem sie sich von einem fiesen Husten unerwartet erholt hat und einmal mehr auferstanden ist wie "Phönix aus der Asche". Sie ist unglaublich, die reine Güte und Fröhlichkeit in Hundeform...ich hoffe, so, dass es noch lange so weitergeht...

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 20128
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von Iska »

15 ist aber auch ein tolles Alter... fein, daß sie den Husten gut überstanden hat.... :streichel:
Ich wünsche Euch noch viel gemeinsame Zeit....:)

Der richtige Züchter wird sich dann irgendwann bestimmt auch finden....
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 166
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: ZüchterInnen kennenlernen in Offenburg

Beitrag von schiuma »

ja, das seh ich ganz genau so...das Schicksal spielt immer mit und das macht es ja auch so spannend😁

Antworten

Zurück zu „Alles rund um die Ausstellung“