ZOS

Alles rund um den Pudelsport, Erfahrungsaustausch, Fragen, Probleme, Geschichten usw.
Antworten
Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6196
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

ZOS

Beitrag von Bupja » Sa Dez 13, 2014 1:22 pm

Macht jemand von euch ZOS und kann Literatur dazu empfehlen?
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
michasam
Zwerg-Nase
Beiträge: 553
Registriert: Fr Sep 26, 2014 12:20 pm
Kontaktdaten:

Re: ZOS

Beitrag von michasam » Sa Dez 13, 2014 2:50 pm

Du hast eine PN
L.G. Su

meine Flusen lieben die Nasenarbeit bei http://clicker-futter-go.forumieren.com

Benutzeravatar
Christiane138
Supernase
Beiträge: 3133
Registriert: Mi Feb 15, 2012 7:18 pm
Wohnort: Hemer Kleinpudel Knicka 02/12

Re: ZOS

Beitrag von Christiane138 » Sa Dez 13, 2014 4:34 pm

Wir Zossen auch - hab aber leider keinen Literaturtip.
Michasam: Hast du einen?? Dann stell ihn doch hier ein :D
Viele liebe Grüße,

Christiane

Bild

Benutzeravatar
Tamino
Zwerg-Nase
Beiträge: 588
Registriert: Mi Mai 14, 2014 10:03 pm
Wohnort: Bonn

Re: ZOS

Beitrag von Tamino » Sa Dez 13, 2014 7:12 pm

Ich versteh nur Bahnhof, was ist denn ZOS?
Viele Grüße
Dagmar


Bild und Bild

Benutzeravatar
Susamy
Mini-Nase
Beiträge: 155
Registriert: So Nov 23, 2014 3:44 pm
Wohnort: Lübschütz 20km östlich von Leipzig
Kontaktdaten:

Re: ZOS

Beitrag von Susamy » Sa Dez 13, 2014 7:30 pm

Liebe Grüße
Susi & die Laubepudel

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6196
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: ZOS

Beitrag von Bupja » Sa Dez 13, 2014 11:58 pm

@Christiane: Wie hast Du das Zossen denn aufgebaut?
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Tamino
Zwerg-Nase
Beiträge: 588
Registriert: Mi Mai 14, 2014 10:03 pm
Wohnort: Bonn

Re: ZOS

Beitrag von Tamino » So Dez 14, 2014 12:29 am

Danke Susi! Wieder was gelernt :-).
Viele Grüße
Dagmar


Bild und Bild

Benutzeravatar
michasam
Zwerg-Nase
Beiträge: 553
Registriert: Fr Sep 26, 2014 12:20 pm
Kontaktdaten:

Re: ZOS

Beitrag von michasam » So Dez 14, 2014 10:13 am

Bücher

http://www.amazon.de/das-Anklicken-01-Z ... =pd_cp_d_0

http://www.amazon.de/ZOS-Zielobjektsuch ... pd_sim_b_1

http://www.amazon.de/ZOS-Zielobjektsuch ... 3938534087

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei Interesse und Austausch über die Objektsuche gerne per PN weitere Informationen .
L.G. Su

meine Flusen lieben die Nasenarbeit bei http://clicker-futter-go.forumieren.com

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6196
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: ZOS

Beitrag von Bupja » So Dez 14, 2014 10:14 am

Super, danke!
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Moni
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12868
Registriert: Di Apr 13, 2010 9:29 pm
Wohnort: Großpudel Miro und Kleinpudel Cookie Hohenlohekreis

Re: ZOS

Beitrag von Moni » Mo Dez 15, 2014 7:55 am

Wir machen das auch, habe allerdings meine Unterlagen dazu hier aus dem Forum gekriegt. Das Schöne dran ist, dass man es sehr gut alleine machen kann.
Liebe Grüße-
Bild
Cookie Mäusestrichliste Sept.2014: IIIII IIIII

Benutzeravatar
Christiane138
Supernase
Beiträge: 3133
Registriert: Mi Feb 15, 2012 7:18 pm
Wohnort: Hemer Kleinpudel Knicka 02/12

Re: ZOS

Beitrag von Christiane138 » Mo Dez 15, 2014 7:02 pm

Ich hab damals einen Kurs in der HuSchu gemacht zum Aufbau.
Wir haben den Gegenstand (eine Wäscheklammer in unserem Fall) in die Hand genommen, so das er vorstand (also nicht auf der Hand liegend).
Ich hab vor Knicka gesessen, in der einen Hand die Klammer und in der anderen Hand Leckerchen (jaaaa, hier arbeiten auch wir mal mit Leckerchen :lol: ).

Dabei hab ich auf die Klammer geguckt und als er neugierig daran gestupst hat, hab ich begeistert "Klammer" gerufen und ihn mit Leckerchen bestätigt.
Allerdings hab ich quasie die Klammer gefüttert, so das er die Nase dran gelassen hat.

Dann habe ich die Klammer in Bewegung gebracht und er musste sie immer wieder anstupsen mit anschließender Belohnung durch füttern der Klammer.
Dann hab ich die Klammer tiefer gehalten, also schon fast auf der Erde und er musste sich dabei ins Platz legen und die Nase an der Klammer halten.

Und dann konnten wir auch ziemlich schnell anfangen die Klammer zu verstecken :D :D :D :D :D .

Ich hoffe, ich hab nichts vergessen :roll: . Ist im nachhinein immer total schwierig zu sagen, wie man so was aufgebaut hat :roll: .
Kommt mir immer so vor als wenn er das schon immer konnte :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Viele liebe Grüße,

Christiane

Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6196
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: ZOS

Beitrag von Bupja » Mo Dez 15, 2014 7:46 pm

Danke Christiane, da kann ich mir was drunter vorstellen.

HAst Du Knicka mit einem Kommando ins Platz geschickt oder musste er das selber rausfinden?

Und einen neuen Gegenstand bauch ich dann wieder genauso auf?

Bewahrst Du die Geruchsartikel irgendwie gesondert auf?
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
michasam
Zwerg-Nase
Beiträge: 553
Registriert: Fr Sep 26, 2014 12:20 pm
Kontaktdaten:

Re: ZOS

Beitrag von michasam » Mo Dez 15, 2014 8:17 pm

Bin zwar nicht Christiane aber vlt hilft es Dir weiter.

Du gibst kein Kommando fürs Platz ,allenfalls säuselt Du mit sanfter Stimme.

Aufbewahrung.
Da gibt es verschiedene Meinungen , Plastik in Plastik , Metall(Büroklammer) in Metall usw.
L.G. Su

meine Flusen lieben die Nasenarbeit bei http://clicker-futter-go.forumieren.com

Benutzeravatar
Christiane138
Supernase
Beiträge: 3133
Registriert: Mi Feb 15, 2012 7:18 pm
Wohnort: Hemer Kleinpudel Knicka 02/12

Re: ZOS

Beitrag von Christiane138 » Mo Dez 15, 2014 9:42 pm

Anfänglich hab ich ihm tatsächlich mit dem Kommando platz geholfen.
Mache ich selbst heute noch, wenn er sich nicht direkt hin legt - aber wir machen es ja auch "nur" just for fun :wink: .

Mir hat man auch beigebracht, das ich Plastik in Plastik aufbewahren muss und Holz in Holz usw.
Deswegen hab ich bisher Klammer und Kuli und beides lagere ich in einem Zip-Beutel (da hab ich mir dann auch noch das Markerwort drauf notiert - man weiß ja nie :P ).

Und ja, den zweiten Gegenstand baust du dann wieder genauso auf.

Ganz witzige Geschichte am Rande. Ich wollte jetzt mal gucken, ob Knicka wirklich Klammer und Kuli auseinander halten kann.
Ein Gegenstand liegt lks. einer rts.
Ich sag Kuli, meine aber eigentlich Klammer. Somit kann ich sicher sein, das ich - wenn überhaupt - ihn Körpersprachlich auf Klammer manipuliert habe.
Er geht zielstrebig zum Kuli und genau da merke ich erst meinen Fehler und glaube, das er es wirklich verstanden hat was Kuli und was Klammer ist :lol:
Viele liebe Grüße,

Christiane

Bild

Antworten

Zurück zu „Alles zum Thema Sport mit dem Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast