Flüssigkeit ins Ohr?

Fragen, Tips, einfach Alles zur Pflege des Pudels
Antworten
Benutzeravatar
pudelig
Kleine-Nase
Beiträge: 1322
Registriert: Di Mär 31, 2015 8:08 am

Flüssigkeit ins Ohr?

Beitrag von pudelig » Mo Jan 29, 2018 12:03 am

Heute waren wir ja bei einem Züchter. Der gibt seiner Hündin alle 4 Wochen irgendeine fertige Flüssigkeit in die Ohren. Damit werden die Ohren sauber.
Macht ihr das auch?
Viele Grüße
von ilo mit Kleinpudel Micky *02.01.2015 & Zwerg Schlomo *19.03.2018
sowie unvergessen die Berner Poldi, Clara und Anni sowie Toy-Lady Rosi

Rohana
Supernase
Beiträge: 6837
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Flüssigkeit ins Ohr?

Beitrag von Rohana » Mo Jan 29, 2018 12:31 am

Nö mach ich nicht. Aber da jedes Hundeohr anders ist: wenn die Ohren sauber aussehen und riechen, vielleicht ist es für diesen Hund der richtige Weg. Bei meiner einen Setterhündin hab ich auch jede Woche einmal Ohren geputzt und ein Ohr (ja, nur eines) wurde bei Bedarf mit Ohrreiniger oder schwacher Essiglösung gespült. Bei Kaba dagegen nehm ich Puder, um die Haare zu zupfen. Das trocknet nebenbei auch ein wenig, was bei ihrer immensen Ohrschmalzproduktion der Weg ist, der besser funktioniert.
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

natze76
Große-Nase
Beiträge: 1668
Registriert: So Okt 09, 2011 5:06 pm
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Flüssigkeit ins Ohr?

Beitrag von natze76 » Mo Jan 29, 2018 7:16 am

Wir haben vom Tierarzt nach einer üblen Ohrentzündung einen Reiniger (Epiotic) bekommen und reinigen damit seitdem immer Samirs Ohr.
Liebe Grüße von Natalie und Marc mit Samir

Benutzeravatar
rakanel
Zwerg-Nase
Beiträge: 711
Registriert: Mo Feb 24, 2014 9:24 pm

Re: Flüssigkeit ins Ohr?

Beitrag von rakanel » Mo Jan 29, 2018 3:28 pm

Ich denke auch, da hat jeder so seine bewährten Methoden mit denen er gut fährt.
Wir haben auch epiotic, wenden es allerdings nicht regelmässig an :wink:

Gero
Supernase
Beiträge: 3801
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Flüssigkeit ins Ohr?

Beitrag von Gero » Mo Jan 29, 2018 5:55 pm

Ich benutze Ohrreiniger von Beaphar Sensitiv.
Aber nur wenn Geros Ohren anfangen zu riechen - er hat sehr viel Ohrenschmalz und dann diesen Urwald im Gehörgang, da kommt das immer wieder mal vor dass es riecht.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Pflege des Pudels“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste