Ohren verschließen?

Fragen, Tips, einfach Alles zur Pflege des Pudels
Antworten
Benutzeravatar
pudelig
Kleine-Nase
Beiträge: 1284
Registriert: Di Mär 31, 2015 8:08 am

Ohren verschließen?

Beitrag von pudelig » Do Jan 25, 2018 8:54 pm

Ich habe nun zum 2. Mal gelesen, dass man die Ohren mit Watteprõppeln verschließen soll. Macht ihr das immer?? Habe ich noch nie gemacht. Macht man doch beim Schwimmen auch nicht. Womit macht ihr das denn ggf.?
Viele Grüße
von ilo mit Kleinpudel Micky *02.01.2015 & Zwerg Schlomo *19.03.2018 sowie
unvergessen Berner Poldi und Toy-Lady Rosi

Rohana
Supernase
Beiträge: 6522
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Ohren verschließen?

Beitrag von Rohana » Fr Jan 26, 2018 12:46 am

Ja, beim Schwimmen mach ich das nicht. Da hat der Hund aber in der Regel selbst in der Hand, ob er untertaucht. Wenn ich ihm die Dusche übern Kopf halte - kann er nix machen. Ich nehme ganz einfache Watte und die gibt's ins Ohr. Wenn Kaba sich nach dem Bad schüttelt ist das meist schon wieder draußen ;-).
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gero
Supernase
Beiträge: 3625
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Ohren verschließen?

Beitrag von Gero » Fr Jan 26, 2018 4:48 am

Die Ohren meiner Pudel waren/sind so lang dass ich sie indem ich mit einer Hand unterm Kinn durchgreife immer beide gleichzeitig festhalten kann.
Das verschließt den Gehörgang gut und wenn ich die Ohren (und nicht wie oben beschreiben den Oberkopf) spülen will dann halte ich das Ohr in der Hand bzw. die Hand vor den Gehörgang.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Pflege des Pudels“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste