Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Fragen, Tips, einfach Alles zur Pflege des Pudels
Iris Fi.
Mini-Nase
Beiträge: 220
Registriert: Do Nov 14, 2013 4:24 pm

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Iris Fi. » Di Dez 01, 2015 4:30 pm

Kann mir bitte jemand ein Foto vom Beinabschluss vom Beate-Brebeck-Anzug machen?
Sind die unten arg eng bzw rutschen die Beine im Schnee hoch?

Danke und Grüßle von Iris

Elvira B.

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Elvira B. » Di Dez 01, 2015 6:03 pm

Ich hatte Geli einen Fleeceoverall maßanfertigen lassen, der war perfekt :wink:

Bild

hier

http://www.naturpudel.de/pudelanzug.html

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27586
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Andy » Di Dez 01, 2015 6:04 pm

Iris Fi. hat geschrieben:Kann mir bitte jemand ein Foto vom Beinabschluss vom Beate-Brebeck-Anzug machen?
Sind die unten arg eng bzw rutschen die Beine im Schnee hoch?

Danke und Grüßle von Iris
Nein, da rutscht nix! Unten ist ein starkes Bündchen, welches auch das wildeste Spiel aushält und da bleibt wo es hingehört. Majken bekommt ja ihren "Taucheranzug" in der nasskalten Jahreszeit auch gerne mal an, wenn ihr Schörschi kommt. Und wenn die beiden losfetzen, bleibt echt kein Grashalm stehen, aber der Anzug sitzt! :)


Bild


Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Sammy-Jo
Mini-Nase
Beiträge: 117
Registriert: Do Apr 17, 2014 6:49 pm

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Sammy-Jo » Sa Mär 03, 2018 1:04 pm

Wir hatten heute morgen auch mal ziemlich viel Pappschnee. Ich habe Jotti die Wolle an den Beinen hochgebürstet und Tape drum gemacht. Hat super funktioniert. Die Füße haben ich noch mit Melkfett eingecremt. Gleich werde ich noch von Nachbarin gelbstgestrickte Stulpen ausprobieren.
Liebe Grüße Susanne mit Zwergpinschermädel "Sammy-Jo" (VK3+AGI A3+AK1 VDP BS 2016+17, AK-Ch.) und Kleinpudel "Eljot" (BH/VT+VK1+AGI A1+RO K2,LP1 VDP BS 2016+17 ,Dt. Ch. LP1, LP2)

Lialetta
Zwerg-Nase
Beiträge: 803
Registriert: Mo Apr 25, 2011 2:27 pm

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Lialetta » Sa Mär 03, 2018 2:02 pm

Bei uns hilft nur ein warmes Wasserbad nach dem Spaziergang. Was hab ich nicht alles ausprobiert! :roll: Meine kleine Tussi hasst Mäntel, teure Hurrta-Modelle liegen längt im Keller. Auch wenn sie manchmal schlottert, sie ist am glücklichsten ohne den ganzen Klimbim und mir solls auch recht sein. Nehme ja dat Pü mit auf Arbeit und habe da für nach der Mittgsrunde als Badewanne ein Katzenklo-Unterteil platziert. Da wird Madame dann aufgetaut und gut ists. Und sooo schrecklich viele Pappschneetage haben wir hier nicht. Wir sehen das daher inzwischen recht gelassen.

Benutzeravatar
Klara
Mini-Nase
Beiträge: 455
Registriert: Di Dez 29, 2015 10:54 pm
Wohnort: Thüringen

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Klara » Sa Mär 03, 2018 5:19 pm

Wir haben heute mal Schweifspray für Pferde an den Beinen ausprobiert. Es war deutlich ein Unterschied zu erkennen, wo ich gesprüht hatte und wo nicht. Es hat gut funktioniert aber sehr parfümiert gerochen. Keine Klumpen und das Fell sah nach dem Trocknen aus wie frisch gewaschen.

Sonst benutzten wir hier auch den Naturpudelanzug, der ist prima.

Benutzeravatar
Sammy-Jo
Mini-Nase
Beiträge: 117
Registriert: Do Apr 17, 2014 6:49 pm

Re: Was hilft gegen Schneeklumpen an den Beinen ?

Beitrag von Sammy-Jo » Sa Mär 03, 2018 7:30 pm

Hört sich gut an. Aber das selbstklebende Tape war Mega. Jotti ist rumgelaufen und gehüpft und hatte richtig Spaß. Sonst kann er nicht laufen und leckt sich die Bommels ab. Wir waren 3/4h unterwegs und es hätte noch länger gehalten :klatsch:
Liebe Grüße Susanne mit Zwergpinschermädel "Sammy-Jo" (VK3+AGI A3+AK1 VDP BS 2016+17, AK-Ch.) und Kleinpudel "Eljot" (BH/VT+VK1+AGI A1+RO K2,LP1 VDP BS 2016+17 ,Dt. Ch. LP1, LP2)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Pflege des Pudels“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste