falla- schwarz/weisses wollkneul

Hier kann alles zu Zwerg-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Do Jan 03, 2013 9:03 am

so, nun ein paar infos und vor allem bilder vom wattebausch :lol:
vor gut 2 jahren hab ich meine 16 jahre alte pudel/cockerdame einschläfern lassen und hab wenige wochen später meinen job auf norderney angenommen. eigendlich wollte ich keinen hund. bin beruftätig und singel. lena konnte gut alleine bleiben, aber wie wird das mit einem neuen hund?
tja, ende november hab ich meine eltern besucht und stiess auf eine anzeige: zwergpudel harlekin, 17.9.12 geboren abzugeben. war wohl erst an familie mit kind vermittelt, zwecks allergie aber wieder zurück gegangen. irgendwie setzte der verstand aus und bauch sagte ja :roll: .die kleine ist geimpft und gechipt, aber eine züchterin nach vdh scheint sie im nachhinein nicht zu sein. falla hat zwar"papiere" bekommen, aber von einem zuchtbuch "vfz- verein freier züchter" lässt sich sich über google nichts finden.
falla scheint aber trotdem liebevoll aufgezogen worden sein. freundlich, neugierig und vor nichts angst. da ich im märz erst wieder richtig arbeiten muss, haben wir genügend zeit alleine sein zu üben und das klappt von anfang an recht gut. sie jammert nicht, wenn ich ins bad gehe, müll weg bringe oder mich 20 min vor die tür setzt. sie nimmt sich ihr rinderohr, kaut und schläft irgendwann ein. freut sich auch nicht übertrieben, wenn ich wieder komme. zum pferde raus bringen lasse ich sie inzwischen zu hause (30 bis 60 min). nachmittags darf sie natürlich mit in den stall.
silvester durfte ich arbeiten, eine freundin hat sie dann tagsüber genommen. auch kein problem.

so, nun aber ein paar fotos
gerade angekommen
Bild
Bild
Bild
matschpfützen sind klasse :D
Bild
da passte sie bei abholung noch rein
Bild
BildBild

Benutzeravatar
Elli
Supernase
Beiträge: 5359
Registriert: Mo Mai 26, 2008 12:52 pm

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von Elli » Do Jan 03, 2013 9:17 am

Ein süsses kleines Wollkneul. Ihr werdet bestimmt viel Freude miteinander haben. Mag sie auch so gerne Sand unter den Pfoten?
LG Patrizia
Bild
Semper Fi

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27720
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von Andy » Do Jan 03, 2013 9:20 am

Och...sie ist ja herzig! So eine süße kleine Maus! :wav: Schön, fass du uns Bildersüchtigen so schnell mit Bildern versorgst! :P
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
olzheim
Kleine-Nase
Beiträge: 1407
Registriert: Mo Mai 22, 2006 7:58 pm
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von olzheim » Do Jan 03, 2013 9:48 am

Danke für die netten Bilder sowie die Vorstellung deiner süßen, klasse das ihr die Zeit habt zu trainieren das sie alleine bleiben kann wenn du arbeitest, klingt ja alles schon bestens, freuen uns immer auf neue Bilderberichte ♥

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Do Jan 03, 2013 10:49 am

doris, meine katze, hat leider spass daran falla zu ärgern :evil: sie scheucht falla von ihrem platz weg. mit einem tatzenhieb (ohne krallen) und schaut sie vorher stur an. falla lässt sich das noch gefallen.

ankunft bei meinen eltern (haben selber 5 hunde)

Bild

doris und falla (erster abend)
Bild

doris und meine verstorbene hündin
Bild

ihr lieblings schlafplatz
Bild
BildBild

Merlin boy
Welpen-Nase
Beiträge: 64
Registriert: So Dez 30, 2012 8:43 pm
Wohnort: Bayern

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von Merlin boy » Do Jan 03, 2013 1:10 pm

mei, die ist ja goldig :streichel:
Bild

"EIN TIER ZU RETTEN VERÄNDERT NICHT DIE WELT,
ABER FÜR DIESES EINE TIER VERÄNDERT SICH SEINE GANZE WELT"

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Do Jan 03, 2013 1:27 pm

sagt mal, wann habt ihr das erstemal die kleinen geschoren?
ich mache das selber. bürsten und mit der schere mal da und dort stutzen lässt sie sich gut gefallen, nur für alles mit der schere ist ihr fell zu lang. wann wart ihr das erste mal mit der maschine dabei? und was für eine länge? ich hab mir ein 9mm scherkopf zugelegt.
BildBild

Benutzeravatar
Elli
Supernase
Beiträge: 5359
Registriert: Mo Mai 26, 2008 12:52 pm

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von Elli » Do Jan 03, 2013 1:54 pm

Naja, da bei euch ja ein frischer Wind weht, würde ich Anfangs nur bisschen mit der Schere angleichen. 9mm wäre mir um die Jahreszeit für einen Welpen zu kurz. So ca. mit 5 Monaten dann mit einem 12mm Aufsatz. Denke mal so müsstest du hinkommen.
Bild
Semper Fi

Benutzeravatar
lacrima
Mini-Nase
Beiträge: 164
Registriert: Di Okt 12, 2010 11:21 pm
Wohnort: Tirol

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von lacrima » Do Jan 03, 2013 2:08 pm

Die sieht ja knuffig aus! Herzlichen Glueckwunsch zum Wollknaeul!

Fuer die erste Schur und fuer Infos kannst du sonst auch zur neuen Hundefriseurin gehen. Ich habe gehoert, dass sie ganz gut sein soll, war selber aber noch nicht da bzw Gerwi natuerlich :)

Wo stehst du denn mit deinem Pferd? und wirst du sie auf Ausritte mitnehmen?

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Do Jan 03, 2013 3:32 pm

stimmt, beim tierarzt lag ihre karte aus.hatte mich schon gewundert, dass wir sowas auf der insel haben. meinen letzten hund und die hunde meiner eltern schere ich seit jahren selber. zur zeit hat falla noch ein sehr fluffiges fell. ob das richtig wärmt möchte ich mal bezweifeln.
meine stute steht bei junkmanns. falla soll mich später begleiten. eigentlich soll sie zum strand aufs pferd und am strand laufen dürfen. ist aber abhängig vom jagdtrieb. da ich mein pferd aber auch fahe, darf sie auf jeden fall mit auf die kutsche.
BildBild

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Do Jan 03, 2013 8:48 pm

platzprobe auf elke :D
Bild
BildBild

Benutzeravatar
lacrima
Mini-Nase
Beiträge: 164
Registriert: Di Okt 12, 2010 11:21 pm
Wohnort: Tirol

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von lacrima » Do Jan 03, 2013 8:59 pm

Frueh uebt sich :mrgreen:

Viel Spass beim Ausbilden zum Reitbegleithund und natuerlich auch viel Erfolg falls sich die kleine als Kaninchenjaegerin versuchen moechte

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Fr Jan 04, 2013 8:16 pm

siesta :D
Bild
BildBild

Benutzeravatar
Moni
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12868
Registriert: Di Apr 13, 2010 9:29 pm
Wohnort: Großpudel Miro und Kleinpudel Cookie Hohenlohekreis

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von Moni » Fr Jan 04, 2013 10:34 pm

Uuuuuih so tolle Bilder!!!! Klasse! :wav:
Sie sieht total knuffig aus und die kleinen schwarzen Punkte- Klasse. Deine Katze ist ja auch cool drauf- meine ärgert grad auch die Hunde und wird langsam unverschämt :roll: :wink: .-Winterlangeweile :lol: . Ich hoffe wir kriegen noch mehr Bilder, gerne auch von mehr Pferd und Strand und so :wink: - wo die Insel so weit weg ist und wir Südländer da immer Entzug haben :mrgreen: .
Liebe Grüße-
Bild
Cookie Mäusestrichliste Sept.2014: IIIII IIIII

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: falla- schwarz/weisses wollkneul

Beitrag von falla » Sa Jan 05, 2013 8:23 am

ok, hier ein paar elke-fotos

Bild

Bild

Bild

Bild
BildBild

Antworten

Zurück zu „Zwerg-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast