Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Hier kann alles zu Zwerg-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Waldii
Mini-Nase
Beiträge: 137
Registriert: Mo Mär 21, 2011 3:35 pm

Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von Waldii » Do Dez 29, 2011 1:41 pm

Ich suche zwecks gesundheitlichem Erfahrungsaustausch (Wurf)Geschwister meines Zwergpudels Mike (genannt Merlin) vom Zauberwald aus Heimertingen nähe Memmingen. Gerne auch per PN.

Grüße
Elke mit frisch operiertem Merlin

paulinchen1311
Kleine-Nase
Beiträge: 1170
Registriert: Mi Apr 09, 2008 5:35 pm
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von paulinchen1311 » Fr Dez 30, 2011 9:52 am

Hallo Elke,

hier .... wir haben folgende Pudelis von Frau G.

Meine zwei Mäuse Knöpfchen und Kessy
meine Mutter die kleine Fee
meine Nachbarin Olly und Samy

"Shilana" hier vom Forum hat die kleine Rika von dort.

Was hat denn Dein Mike?
Bild

Waldii
Mini-Nase
Beiträge: 137
Registriert: Mo Mär 21, 2011 3:35 pm

Re: Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von Waldii » Fr Dez 30, 2011 12:05 pm

Merlin (Mike vom Zauberwald) hatte ne Patellaluxation. Ich wüßte jetzt einfach ganz gern, ob noch mehr Hunde von Frau G. betroffen sind. Von sicherer Quelle hab ich erfahren, daß die Zucht wohl doch nicht so das ist, was ich mir so vorgestellt hab.

Benutzeravatar
EnjoG
Große-Nase
Beiträge: 1598
Registriert: So Jun 18, 2006 11:18 am
Wohnort: Berlin-Prenzlauer Berg
Kontaktdaten:

Re: Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von EnjoG » Fr Dez 30, 2011 12:22 pm

Hallo Elke,

da ist vielleicht am besten, wenn Du Dich direkt mal mit der Züchterin in Verbindung setzt ! Vielleicht kannst Du von dort mehr erfahren ?
Bild
Bild

Benutzeravatar
Shilana
Riesen-Nase
Beiträge: 2058
Registriert: Mi Jul 23, 2008 5:16 pm
Wohnort: Bayern

Re: Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von Shilana » Fr Dez 30, 2011 1:03 pm

Hallo Elke, hast ne PN :-)
Bild

Waldii
Mini-Nase
Beiträge: 137
Registriert: Mo Mär 21, 2011 3:35 pm

Re: Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von Waldii » Fr Dez 30, 2011 1:56 pm

EnjoG hat geschrieben:Hallo Elke,

da ist vielleicht am besten, wenn Du Dich direkt mal mit der Züchterin in Verbindung setzt ! Vielleicht kannst Du von dort mehr erfahren ?

Hab ich schon. Allerdings hab ich keine Antwort bekommen.

Vom. Zauberwald
Einsteiger-Nase
Beiträge: 1
Registriert: Mo Sep 25, 2017 7:46 pm

Re: Suche (Wurf)Geschwister ...vom Zauberwald

Beitrag von Vom. Zauberwald » Mi Sep 27, 2017 10:53 am

Hallo,
Auch wenn es sehr spät ist, will ich mich als Züchter doch noch zu Wort melden.
Wir züchten mit guten Gewissen Patella- frei. Alle Mädels und Jungs sind zur Zuchtzulassung darauf hin untersucht und werden regelmäßig (in 1 - 1 1/2 Jahren Abständen) wiederholt untersucht. :)
Ich muss zugeben, einen Rüden hatten wir mit Patella. Dieser hatte bei uns aber noch nie gedeckt und wurde sofort kastriert.
Leider kam es in den 15 Jahren, in denen wir züchten, 3x mal zu Patella-Problemen der Welpen. Dies ist nie ganz ausgeschlossen und kein Zuchtfehler von uns. Wir tun unser möglichstes für gesunde Elternteil und Welpen.
Liebe Grüße Beate und Desiree Geiger

Antworten

Zurück zu „Zwerg-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste