Beni <3

Hier kann alles zu Zwerg-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Isi
Große-Nase
Beiträge: 1921
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Beni <3

Beitrag von Isi » Mo Jan 01, 2018 12:07 pm

Wie schön, dass du unter den Menschen im Tierheim, deinen Freunden, so gut aufgehoben warst - und bist!
:streichel:

So eng wie Beni und du wart, wundert mich nicht, dass es dich noch mal so durchschüttelt, zumal an diesem denkwürdigen Datum.
:streichel:

Benutzeravatar
Pudelpower
Große-Nase
Beiträge: 1755
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Beni <3

Beitrag von Pudelpower » Mo Jan 01, 2018 1:18 pm

Wie schön, dass du so gute und verständnisvolle Freunde hast, die dich in traurigen Stunden unterstützen!
Bild

Ratte
Welpen-Nase
Beiträge: 59
Registriert: Mi Feb 04, 2015 7:08 pm

Re: Beni <3

Beitrag von Ratte » Mo Jan 01, 2018 7:50 pm

Liebe Lisa!
Habe auch an dich gedacht, die Feiertage, Geburtstage und Jahrestage sind immer die schlimmsten. :streichel:
Mir ging das auch immer so. Egal, wie viel Zeit verstreicht, es fehlt immer was....
Bei uns im Weihnachtsbaum gibt es immer ein Kuscheltier für jeden Hund, der nicht mehr da sein kann. Das ist bei uns Tradition. Mittlerweile sind es schon 3 Stück.
Wer hätte das 1985 gedacht, dass jetzt immer noch Hunde ein Teil von uns sind - ohne Pause.
Damals war ich zarte 13....
Fühl dich gedrückt und denke daran, Beni ist immer bei Dir und wird dich nie vergessen.
Und Tschüssi
Chris, Pudelmama
Issy + Laika, die Turbozwerge
Ronja, die Schneeflocke und unvergessen
Cindy, Jenny und Gina aus dem Regenbogenland

Benutzeravatar
pudelig
Kleine-Nase
Beiträge: 1263
Registriert: Di Mär 31, 2015 8:08 am

Re: Beni <3

Beitrag von pudelig » Mi Jan 24, 2018 1:12 pm

Liebe Lisa,
ich habe nachgeholt und über euren Weg gelesen. Es ist so furchtbar schwer! Mögen die herrlichen, schönen, wunderbaren Erinnerungen bald den entsetzlichen Schmerz ablösen! Wir haben es so gut! Das wir so wunderbare Zeiten mit unseren Hunden überhaupt erleben dürfen.
Alles Liebe!
Ilona
Viele Grüße
von ilo mit Kleinpudel Micky *02.01.2015 & Zwerg Schlomo *19.03.2018 sowie
unvergessen Berner Poldi und Toy-Lady Rosi

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 78
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Beni <3

Beitrag von Benny2404 » Sa Feb 17, 2018 5:17 pm

Ich war fast nur stille Mitleserin. Aber ich habe mich immer an Beni's Geschichten erfreut. Auch wenn es jetzt schon eine Weile her ist ... Es tut mir sehr leid, dass euch nicht mehr Zeit geblieben ist. Aber Beni hatte ein tolles Leben bei dir und durfte friedlich in deinen Armen seine letzte Reise antreten. Fühl dich gedrückt.
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3210
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Beni <3

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mi Feb 21, 2018 12:08 pm

Benny2404 hat geschrieben:
Sa Feb 17, 2018 5:17 pm
Ich war fast nur stille Mitleserin. Aber ich habe mich immer an Beni's Geschichten erfreut. Auch wenn es jetzt schon eine Weile her ist ... Es tut mir sehr leid, dass euch nicht mehr Zeit geblieben ist. Aber Beni hatte ein tolles Leben bei dir und durfte friedlich in deinen Armen seine letzte Reise antreten. Fühl dich gedrückt.
Danke für deine Worte :streichel:
Habe von eurer Diagnose gelesen und es tut mir so leid :( Ich wünsche euch noch ganz viel Zeit und viele glücklich Momente zusammen :streichel:
Die Senioren sind ja oft zäher als man denkt :streichel:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 78
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Beni <3

Beitrag von Benny2404 » Mi Feb 21, 2018 10:10 pm

PudelmonsterBeni hat geschrieben:
Mi Feb 21, 2018 12:08 pm
Habe von eurer Diagnose gelesen und es tut mir so leid :( Ich wünsche euch noch ganz viel Zeit und viele glücklich Momente zusammen :streichel:
Die Senioren sind ja oft zäher als man denkt :streichel:
Lieben Dank ! Ich hoffe auch sehr, dass er noch eine möglichst lange und schöne Zeit mit mir verbringen darf. Momentan geht es ihm dem Umständen entsprechend gut. Er hustet zwar viel. Das kann und wird aber wahrscheinlich vom Trachealkollaps kommen. Es gibt auch immer wieder Phasen, in denen er - gerade Nachts - hechelt. Aber die meiste Zeit schläft er ziemlich ruhig.
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Benutzeravatar
Jette
Riesen-Nase
Beiträge: 2350
Registriert: Fr Mär 02, 2012 7:52 am

Re: Beni <3

Beitrag von Jette » Do Mär 15, 2018 6:04 am

Liebe Lisa,

ich habe jetzt erst gelesen, dass dein süßer Beni den Weg über die Regenbogenbrücke genommen hat. :shock:

Es tut mir sehr Leid und ich drück dich mal ganz dolle.

Beni, du kleiner Sonnenschein mischst jetzt bestimmt schon das gesamte Regenbogenland auf.

Pass gut von da oben auf dein Frauchen auf!
Viele liebe Grüße von Ati, Aaron und Jette sowie Tasia aus dem Regenbogenland

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3210
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Beni <3

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mi Mär 21, 2018 9:13 am

Jette hat geschrieben:
Do Mär 15, 2018 6:04 am
Liebe Lisa,

ich habe jetzt erst gelesen, dass dein süßer Beni den Weg über die Regenbogenbrücke genommen hat. :shock:

Es tut mir sehr Leid und ich drück dich mal ganz dolle.

Beni, du kleiner Sonnenschein mischst jetzt bestimmt schon das gesamte Regenbogenland auf.

Pass gut von da oben auf dein Frauchen auf!
Danke liebe Ati :streichel:
Ich bin mir sicher, dass er da oben fröhlich rummotzt und die anderen Hunde ärgert :lol: :streichel:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3210
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Beni <3

Beitrag von PudelmonsterBeni » Di Apr 24, 2018 8:46 pm

Ach Mensch...heute fehlt mir Beni so unendlich..
Was würde ich dafür geben, wenn ich jetzt seinem ruhigen Schnaufen lauschen könnte...

Und war einfach viel zu wenig Zeit vergönnt :cry:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Isi
Große-Nase
Beiträge: 1921
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Beni <3

Beitrag von Isi » Di Apr 24, 2018 9:07 pm

PudelmonsterBeni hat geschrieben:
Di Apr 24, 2018 8:46 pm
Ach Mensch...heute fehlt mir Beni so unendlich..
Was würde ich dafür geben, wenn ich jetzt seinem ruhigen Schnaufen lauschen könnte...

Und war einfach viel zu wenig Zeit vergönnt :cry:
:streichel:
Nur im Innen bleiben sie für immer
:streichel:

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10089
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Beni <3

Beitrag von Hauptstadtpudel » Di Apr 24, 2018 10:34 pm

:cry: :streichel:
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Benny2404
Welpen-Nase
Beiträge: 78
Registriert: Do Sep 03, 2015 10:42 am

Re: Beni <3

Beitrag von Benny2404 » Mi Apr 25, 2018 7:59 am

Ich kann so gut nachempfinden, wie es dir geht :streichel: Ich hatte zwar fast 15 wundervolle Jahre mit meinem Benny, aber auch die Zeit war viel zu kurz und er fehlt zu Hause und im Garten so unendlich :cry:
Liebe Grüße, Melanie & Yoshi,
mit Benny im Herzen


Bild

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2433
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: Beni <3

Beitrag von JohnnyP » Mi Apr 25, 2018 10:40 am

*schnüff* Es gibt solche Tage.
Ich hatte letztens so einen Moment. Nach Jahren rutschte mir beim Rufen nach den Hunden ein Name einer lange schon gegangenen Hündin raus und ich hatte nen dicken Kloß im Hals.
Sie haben alle so viel Persönlichkeit, die man nie ersetzten wird.
Dieses tiefe Schnaufen macht mein Dackelmädchen auch immer und ich weiß jetzt schon, wie sehr ich das vermisse, wenn sie Sonntag auszieht.

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13840
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Beni <3

Beitrag von Iska » Mi Apr 25, 2018 11:06 am

JohnnyP hat geschrieben:
Mi Apr 25, 2018 10:40 am
Sie haben alle so viel Persönlichkeit, die man nie ersetzten wird.
Dieses tiefe Schnaufen macht mein Dackelmädchen auch immer und ich weiß jetzt schon, wie sehr ich das vermisse, wenn sie Sonntag auszieht.
ja... so ist es... das wird immer bleiben..... :streichel:

drück.....


oh.... Dackelchen zieht aus.... ?
alles Gute im neuen Zuhause... :streichel: gesundheitlich war wieder alles ok?
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Zwerg-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste