Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt ist?

Fragen, Tips und vieles mehr zur Pudelzucht.
Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Phoebe » Mi Apr 29, 2015 9:14 am

die Frage ist, wie sich das überhaupt mit den papieren aus dem Dissi Verein verhält? Hat man da überhaupt Anspruch :n010:
Bild

Morgana
Zwerg-Nase
Beiträge: 887
Registriert: Do Jan 31, 2008 4:36 pm
Wohnort: 63067 Offenbach
Kontaktdaten:

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Morgana » Mi Apr 29, 2015 9:16 am

Phoebe hat geschrieben:die Frage ist, wie sich das überhaupt mit den papieren aus dem Dissi Verein verhält? Hat man da überhaupt Anspruch :n010:
wenn dem Käufer im Kaufvertrag "Papiere" zum Hund zugesagt wurden, hat man einen Anspruch darauf. Unabhängig davon, welcher Verein/Verband diese ausstellt.
LG Stefanie

Benutzeravatar
Samsi
Mini-Nase
Beiträge: 494
Registriert: So Aug 26, 2012 2:12 pm

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Samsi » Mi Apr 29, 2015 9:24 am

Phoebe hat geschrieben:die Frage ist, wie sich das überhaupt mit den papieren aus dem Dissi Verein verhält? Hat man da überhaupt Anspruch :n010:
Ja, hat man, wenn es eben vereinbart war, dass man Papiere erhält.

Vor dem Gesetz hat der VDH kein Monopol und ein Hund gilt auch nicht nur mit solchen Papieren als reinrassig. Ich habe z.B. schon Urteile gefunden, da wurde ein Welpe als Shih-Tzu (oder etwas in der Art, weiß ich nicht mehr genau) verkauft, ohne Papiere. Dann stellte sich aber raus, dass der Welpe ein Mischling war und der Kaufpreis wurde entsprechend gemindert.
Liebe Grüße,
Steffi mit Paco und Sam

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Phoebe » Mi Apr 29, 2015 9:49 am

Ah ok, danke für die Info :)
Bild

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von falla » Do Apr 30, 2015 6:30 pm

der vfz ist eigentlich ein einmann(frau)betrieb. die vorsitzede von dem verein ist der verein. von ihr habe ich falla. meine papiere haben auch etwas gedauert, waren aber kurz nach weihnachten da. falla hab ich anfang dezember geholt.

da steht nichts weltbewegendes drinne, schon gar nicht, dass irgendwelche untersuchungen pflicht sind.
über googel ist nicht viel zu finden, da es kaum mitglieder gibt.

hab ich aber auch alles später ergoogelt.

inzwischen ist über googel gar nichts mehr zu finden. selbst fallas züchterin läßt sich nicht mehr ergoogeln.
sie hatte noch den einen oder anderen pudel im verkauf und hat dann wohl mit ihrer zucht aufgehört.
BildBild

Benutzeravatar
nase
Große-Nase
Beiträge: 1503
Registriert: Do Apr 22, 2010 1:49 pm
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von nase » Do Apr 30, 2015 9:36 pm

Ich habe beim Verband heute noch einmal angerufen. Daraufhin hat mir die Vorsitzende versichert, dass die Papiere jetzt "tausendprozentig" auf dem Weg seien (das hat sie mir aber im März auch schon erzählt). :roll:
falla hat geschrieben: da steht nichts weltbewegendes drinne, schon gar nicht, dass irgendwelche untersuchungen pflicht sind.
Da ich sie gerade mal am Telefon hatte, habe ich sie nach den vorgeschriebenen Untersuchungen gefragt. Sie hat mir dann erzählt, dass es bei Kleinpudeln drei Pflichtuntersuchungen gäbe: PRA, Katarakt und Patellaluxation. ,

Bei meinem letzten Anruf hatte sie mir ja versprochen, mir eine Zuchtordnung zu schicken, aber komischerweise ist die hier auch noch nicht angekommen.
Na ja, ich warte jetzt mal ab: Wenn sie die Papiere jetzt abgeschickt hat, sollten die ja spätestens in der nächsten Woche hier eingehen. Die Hoffnung stirbt zuletzt! :wink:
LG, Birgit, Kalle und Pedro
BildBild

falla
Zwerg-Nase
Beiträge: 699
Registriert: Di Dez 04, 2012 8:47 am
Wohnort: Rödinghausen-Falla/Zp *9/12

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von falla » Fr Mai 01, 2015 4:58 am

sagen kann man viel. ist nur nirgens dokumentiert. hat sie bei falla auch gesagt, aber es steht nirgens.
in meinen augen gibt es diesen verein gar nicht. da haben sich ein paar leute zusammengetan und ein paar nette papiere gebastelt.
wenn sowas noch nicht mal zu ergoogeln ist, dann ist da was oberfaul. falla kauf war so spontan und aus dem bauch raus, das ich mir erst hinterher gedanken gemacht habe. ist ja auch mein erster "rassehund".
BildBild

Benutzeravatar
nase
Große-Nase
Beiträge: 1503
Registriert: Do Apr 22, 2010 1:49 pm
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von nase » Fr Mai 01, 2015 6:24 am

falla hat geschrieben: falla kauf war so spontan und aus dem bauch raus, das ich mir erst hinterher gedanken gemacht habe. ist ja auch mein erster "rassehund".
Das ging mir genauso. Es war auch im Hinblick auf Pedro einfach super praktisch, dass Kalle nur zwei Straßen weiter wohnte und wir ihn vorher so oft sehen konnten.
LG, Birgit, Kalle und Pedro
BildBild

Benutzeravatar
nase
Große-Nase
Beiträge: 1503
Registriert: Do Apr 22, 2010 1:49 pm
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von nase » So Mai 03, 2015 6:42 am

Vielen Dank für eure Tipps! Gestern Abend stand tatsächlich die Züchterin vor Tür und hat mir die Papiere vorbeigebracht. :wav:
Die Frau vom Zuchtverband hat sich nach meinem Anruf bei ihr gemeldet und sie vor mir gewarnt. Ich hätte doch tatsächlich nach der Zuchtordnung gefragt, sowas hätte sie in den letzten 30 Jahren noch nie erlebt! :lol: Noch nicht mal die Züchter hätten eine. :n010:
Na ja, jetzt habe ich was zum Abheften und freue mich über mein Hündchen.
Bild
LG, Birgit, Kalle und Pedro
BildBild

Benutzeravatar
Nohub
Zwerg-Nase
Beiträge: 690
Registriert: Mi Jan 14, 2015 8:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Nohub » So Mai 03, 2015 6:57 am

Glückwunsch, dann hat es ja doch noch geklappt. :D
LG von Birgit mit Cooper
http://www.Super-Cooper.de


Bild
________________________________________________

Jede Begegnung, die unsere Seele berührt,
hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.
L.-L. Boden

Aron und Barny für immer in meinem Herzen

elkel
Zwerg-Nase
Beiträge: 514
Registriert: Sa Mai 07, 2011 5:31 am

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von elkel » So Mai 03, 2015 7:10 am

ich finde selbst wenn man die Einstellung hat , ich liebe nicht die papiere sondern den Hund, sollte man den der das hündchen " gezüchtet" hat auch bei Ankündigungen von papieren , in die pflicht nehmen und nicht auf sich beruhen lassen. denn solche leute haben ja immer wieder die Angewohnheit n "doofen" angehen zu lassen und nur ein verkaufsargument zu haben .
gut gemacht.

Benutzeravatar
Thalassa
Zwerg-Nase
Beiträge: 604
Registriert: Sa Jun 28, 2014 2:26 pm

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Thalassa » Mo Mai 04, 2015 12:05 pm

Naja, bei den Papieren geht es ja darum, dass man die Abstammung der Hunde lückenlos nachvollziehen kann und anhand dessen auf den Gesundheitszustand, Charakter, etc besser beurteilen kann. Da in Vereinen, die dem FCI angehören, bestimmte Untersuchungen Pflicht sind, kann man anhand der Ahnentafel doch einige Schlüsse ziehen, bzw. ist es für potentielle Welpenkäufer interessant, wenn man einen Hund vom seriösen Züchter kaufen will.
Bei anderen Vereinen läuft das oft ein wenig anders.

Annette
Große-Nase
Beiträge: 1557
Registriert: Di Mai 03, 2005 8:28 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wann erhält man die Papiere, wenn der Hund 9 Monate alt

Beitrag von Annette » Do Mai 21, 2015 8:46 pm

Toll das es noch geklapt hat,wünsch euch eine tolle Zeit mit euerem Vierbeiner
aber welcher Züchter es war wäre auch interessant zu lesen.
lg. Annette mit Amon & Aco
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Pudelzucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast