Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Fragen und Tips rund um die Nahrung.

Moderator: Andy

Lalilo
Mini-Nase
Beiträge: 364
Registriert: Do Jan 31, 2019 7:13 pm

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von Lalilo »

was für den einen gesund ist, ist für den anderen ohne Bedeutung und für einen dritten gesundheitsschädlich.

Leckerchen müssen meiner Meinung nach nicht auch noch gesund sein sondern lecker. So habe ich es bei den Kindern gehalten und auch bei den Hunden.

Ob mein Hund Essen mit Süßkartoffeln und Holunderbeeren als lecker bezeichnen würde, wage ich zu bezweifeln. Bis jetzt habe ich keine gute Erfahrungen gemacht, wenn Süßkartoffeln im Dosenfutter waren. Vielleicht war das aber jeweils Zufall und lag gar nicht daran - who knows!
Liebe Grüße von der Alb
Lailo mit Großpudel Luna

Benutzeravatar
txakur
Mini-Nase
Beiträge: 362
Registriert: Mi Jun 17, 2020 8:43 am

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von txakur »

Lalilo hat geschrieben:
Mi Okt 14, 2020 8:40 am
Ob mein Hund Essen mit Süßkartoffeln und Holunderbeeren als lecker bezeichnen würde, wage ich zu bezweifeln.
Mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit fährt er eher auf die 27% Fett ab...
Das irrste, was ich an "Geschmackspräferenzen" zu berichten habe, war (m)eine Ratte. Die hat jedes Mal, wenn Basmati(! wichtig! NUR bei Basmati!)reis gekocht wurde, wie irre am Gitter des Käfigs gehangen und wollte UN-BE-DINGT was abhaben :lol:
Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von Isi »

Meine Beeindruckung kommt nicht über die Inhaltsstoffe. Ich betrachte ja die Hundehaltung quasi als Soul“Food“ für mich. Der Hund als Lehrmeister in Achtsamkeit, wie er im Hier & Jetzt lebt... Dass just so ein Wesen auch selbst Soulfood braucht, finde ich einen gewagten Ansatz für mich als Käuferin.
Soll der Hund Soulfood bekommen, weil man seinen Kumpel nicht zum Spielen getroffen hat? Weil er einen Mantel anziehen soll? Nach einer OP?

Doch noch mal zu den Inhaltsstoffen:
100% Liebe
:lol:
....also vielleicht, wenn ich unfair zum Hund war, er nicht dreckig auf die Couch durfte oder alleinbleiben muss(te)...

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10354
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von Rohana »

Lalilo hat geschrieben:
Mi Okt 14, 2020 8:40 am
Bis jetzt habe ich keine gute Erfahrungen gemacht, wenn Süßkartoffeln im Dosenfutter waren. Vielleicht war das aber jeweils Zufall und lag gar nicht daran - who knows!
Über Hunde und Süßkartoffeln kann ich nix sagen. Aber mein Sohn liebte als Winzling mal Süßkartoffel-Spinatbrei. Ihr möchtet nicht wissen wie das aussah :shock: . Aber Süßkartoffel ist eben genau was der Name verspricht: süß!
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lalilo
Mini-Nase
Beiträge: 364
Registriert: Do Jan 31, 2019 7:13 pm

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von Lalilo »

für manche Hunde ist auch Fett wichtig, Luna hat nach der 2. Läufigkeit so viel abgenommen, dass sie als Großpudel noch 16,7kg hatte, da ist man froh über jedes Gramm Fett das der Hund frisst. Wir haben sie jetzt wieder bei 18,0, mal sehen, ob sie auch mal 20 kg auf die Waage bringt, was ihr sicher gut stehen würde.

Sie liebt es z.B. auch meine Finger abzuschlecken, wenn ich Chips gegessen habe. Ich gönne sie mir nicht oft, ist ja für uns auch nicht gerade gesund hat zu viel Fett, aber wenn ich sie schon mal in dem Fingern hatte, dann darf sie auch noch ihre Vergnügen dran haben.

A propos Basmati - mein Löwchen hatte ja mit 5-6 Jahren extreme Unverträglichkeiten entwickelt, der Chef der Tierklinik in der das diagnostiziert wurde, hat mir gesagt, sie dürfe Reise essen, aber eben nur Basmati und sie darf Kartoffeln fressen, aber nur mehlige....
Liebe Grüße von der Alb
Lailo mit Großpudel Luna

galina
Mini-Nase
Beiträge: 220
Registriert: Mi Mai 25, 2016 6:58 pm

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von galina »

@txakur: :D ich deinen auch.

Benutzeravatar
txakur
Mini-Nase
Beiträge: 362
Registriert: Mi Jun 17, 2020 8:43 am

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von txakur »

:lol: :lol: :lol:
Hab' gerade einen schönen (schon etwas älteren) Artikel vom Rückert gefunden, den ich gleich passend fand für hier:

http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/de ... 3&ID=19301
Bild

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10354
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Ernährungstrends bei Hund und Mensch

Beitrag von Rohana »

Oh ja, den Artikel find ich auch großartig! :lol: Er trifft den Nagel auf den Kopf!
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antworten

Zurück zu „Alles zum Thema Ernährung“