Pilz (?) an der Schnute

Erfahrungsaustausch bei Krankheiten.
Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27774
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von Andy » So Feb 28, 2016 6:02 pm

Super! :klatsch:
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Nohub
Zwerg-Nase
Beiträge: 690
Registriert: Mi Jan 14, 2015 8:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von Nohub » So Feb 28, 2016 6:19 pm

Wie schön, das freut mich für euch. :D
LG von Birgit mit Cooper
http://www.Super-Cooper.de


Bild
________________________________________________

Jede Begegnung, die unsere Seele berührt,
hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.
L.-L. Boden

Aron und Barny für immer in meinem Herzen

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 15033
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von Iska » So Feb 28, 2016 6:26 pm

prima :wav:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
pudelliese
Mini-Nase
Beiträge: 374
Registriert: So Mär 18, 2012 1:34 pm

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von pudelliese » So Feb 28, 2016 7:25 pm

sehr schön :wav:
Bild

isiariane
Riesen-Nase
Beiträge: 2343
Registriert: Fr Jan 24, 2014 8:19 am
Wohnort: östl. Niedersachsen

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von isiariane » So Feb 28, 2016 7:37 pm

Freut mich. :wav:
Viele Grüße von Ariane mit Mozart, Humboldt und den 4 Minis

Doro
Supernase
Beiträge: 2843
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von Doro » So Feb 28, 2016 7:58 pm

Klasse :klatsch: :D
Viele Grüße
Doro

ValeriaJunker
Einsteiger-Nase
Beiträge: 4
Registriert: So Nov 04, 2018 8:38 pm

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von ValeriaJunker » Fr Nov 09, 2018 9:39 pm

Hallo,

Ich habe von Grapefuritkernextrakt en gehört und da wird auch erwähnt, dass man Grapefruitkernextrakte auch gegen Pilze einsetzen bzw. einnehmen kann. Eventuell nützt es auch bei unseren Lieben.

Ich meine, es kann ja nicht schaden, da es wirklich nur Grapefruitkernextrakte sind.

Was meint ihr dazu?

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10828
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Pilz (?) an der Schnute

Beitrag von Hauptstadtpudel » So Nov 11, 2018 10:42 am

Ich habe ihn zumindest bei mir äußerlich schon angewandt und würde es auch beim Hund probieren.
Damals traf der Extrakt erst ein, als es bei Bolle wieder gut war.

Ich hatte einen entzündeten Mundwinkel, der nicht heilen wollte, da habe ich den Extrakt ausprobiert, hat etwas gedauert, aber hat geholfen.
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zu Krankheiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste