Herzmedikament

Erfahrungsaustausch bei Krankheiten.
Antworten
ditte
Zwerg-Nase
Beiträge: 791
Registriert: So Sep 27, 2009 9:33 pm
Wohnort: Kiel

Herzmedikament

Beitrag von ditte »

Sascha bekommt für seine Herz Vetmedin, die Tabletten vertrug er nicht. Wir haben auf Kapselform umgestellt, aber auch da zeigt er Magenschmerzen und hat auch nach der Tablettengabe erbrochen. Gibt jemand auch Herzmedikamente und wenn ja, welche?

Ditte

Benutzeravatar
Bupja
Mega-Nase
Beiträge: 8941
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (12) ,Butz (14,5), KP Toadie (7,5), Wuckel Samson (4,5)

Re: Herzmedikament

Beitrag von Bupja »

Pjakkur und Toadie bekommen beide Cardisure.
Toadie seit 3 Jahren und Pjakkur seit 1,5 Jahren glaub ich.

Beide vertragen die Tabletten von Beginn an ohne Probleme.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Sämi2
Große-Nase
Beiträge: 1600
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Herzmedikament

Beitrag von Sämi2 »

Toya bekommt seit ca. 3 Jahren Vetmedin Kautabletten und verträgt sie trotz ihren Unverträglichkeiten problemlos. Zuvor bekam sie eine zeitlang Fortekor, auch das ohne Nebenwirkungen. Denke das musst du mit dem Tierarzt zusammen anschauen.
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 31573
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Herzmedikament

Beitrag von Andy »

Majken bekommt Benazepril. Das klappe ich ein ein längliches Stück Butter und halte ihr das hin. Happ und wech! Keine Magenprobleme. Herztabletten würde ich immer mit einer Kleinigkeit zu fressen geben.
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Assistenzhündin)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zu Krankheiten“