Butze kriegt nix mehr mit

Alles rund um die grauen Schnauzen
Antworten
Benutzeravatar
Pudelpower
Große-Nase
Beiträge: 1944
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Pudelpower » Fr Aug 31, 2018 6:39 pm

Den Butzebär kann man einfach nur liebhaben, wie er da so in seinem Bettchen liegt. Selbst wenn man ihn persönlich nicht kennt.
Ja, das ist nicht leicht, wenn man merkt, dass ein geliebter Hund seinen Zenit überschritten hat. Aber noch habt ihr eine schöne, gemeinsame Zeit vor euch.
Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Fr Aug 31, 2018 7:02 pm

Danke , ihr seid lieb.

Den Butz kann man wirklich nur lieb haben.
Er ist einfach so wunderbar, in sich selbst ruhend, niemals aggressiv, liebenswürdig und souverän.
Einfach ein ganz toller Kerl.

Er hat bei Pjakkur und Toadie so tolle Erziehungsarbeit geleistet. Das war wirklich Gold wert.

Heute ist mir das Herz auch nicht mehr so schwer. Ich freu mich einfach, dass es ihm noch so gut geht.
In die Schwerhörigkeit finden wir uns zusammen schon ein.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Mo Sep 03, 2018 5:24 am

Notiz für mich: Gestern hat er zum ersten Mal die Haustürklingel nicht mehr gehört.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3358
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mo Sep 03, 2018 9:04 pm

Hallöchen...tut mir leid, dass ich so lang nix hören lassen hab. Aber es ist so viel passiert dass ich hier gar nicht mehr online war...

Aaaaaalso...das Vibrationshalsband und die Fernbedienung waren auffindbar...wenn du magst, dann gibt mir doch deine Adresse per PN und ich schick es dir am Mittwoch :)
(Hab jetzt wieder keine Zeit gehabt zu lesen...falls du evtl schon eines hast 🤷‍♀️)
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Di Sep 04, 2018 4:57 am

Liebe Lisa, ich hoffe, es sind nur gute Dinge für Dich passiert....

Du hast eine PN.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Fr Sep 07, 2018 5:09 am

Lisa hast Du meine PN bekommen?
Mein Podtausgang war voll habe ich festgestellt 😳
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Di Sep 25, 2018 4:21 pm

So, Lisa war ja so lieb und hat uns ihr Vibrationshalsband zur Verfügung gestellt.

Leider hat es nicht funktioniert. Butz reagiert darauf überhaupt nicht. Und wenn ich das sage, dann meine ich das so. Weder irritiert, noch positiv, noch genervt, noch sonst irgendwie.

Habe es aufgebaut, wie den Clicker, aber ich habe das Gefühl, er bemerkt das Teil gar nicht. Egal welche Stärke ich einstelle.
Ich glaube, das wäre bei einem Glatthaarhund deutlich einfacher und dazu kommt ja noch, dass der Butze leider im Köpfchen ja auch - je nach tagesform - nicht mehr so schnelle ist.
Dazu kommt das Handling mit der Fernbedienung. Da wäre ich mit drei Hunden leider nicht so schnell, wie ich sein müsste, wenn was ist. Und an das Teil denken müsste ich auch noch. Und aufgeladen sein müsste es....

Dafür klappt es mit der Flexileine super. Er reagiert auf Zug. Zweimal ziehen heißt, dass er sich mal bitte zu mir umschauen soll. Das funktioniert gut - Für alle. Daher bleiben wir dabei und bauen das weiter aus. Ich habe nicht das Gefühl, dass ihm sein Freilauf fehlt.
Er beginnt auch, sich mehr nach mir umzuschauen, wenn es um eine Richtungswechsel an eine Kreuzung geht oder so. In gut übersichtlichem Gelände lasse ich ihn daher auch schon mal laufen. Er entfernt sich auch nicht mehr so weit wie früher.

Ich glaube, bei jungen tauben Hunden mit kurzem Fell ist das Halsband eine super Idee. Für alte Opachen mit Locken am Hals funktioniert die Butze heißen funktioniert es leider nicht - aber einen Versuch war es in jedem Fall wert.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 2673
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Isi » Di Sep 25, 2018 10:34 pm

Danke für deinen Erfahrungsbericht!

Ich finde, eure Lösung hört sich richtig gut an! Auch, dass ihr ihn ab und an laufen lassen könnt und er sich dabei stärker an dir orientiert.

Finde ich super, dass ihr so flexibel seid und schaut, was gerade geht.

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 14882
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Iska » Mi Sep 26, 2018 8:42 am

schade, daß es mit dem Halsband nicht geklappt hat, aber wenn Ihr mit der Flexi gut klar kommt, ist das doch auch prima... :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Anne S.
Welpen-Nase
Beiträge: 55
Registriert: So Dez 06, 2015 2:31 pm

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Anne S. » Fr Sep 28, 2018 2:09 am

Ich kenne einen kleinen Vibrationsanhänger von tractive.Hat gut funktioniert,sogar über Handy statt extra Fernbedienung.Wäre vielleicht noch eine Option?

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Fr Sep 28, 2018 5:15 am

Der Fernbedienung ist ja nicht das Hauptproblem.
Er reagiert ja überhaupt erst gar nicht auf die Vibration.
Denke nicht, dass das bei dem Anhänger anders wäre.

Und das Handy würde ich in brenzligen Situationen wohl auch nicht schnell genug bedient bekommen. Ich hab ja noch zwei andere Hunde, die ich auch "regeln" muss.

Aber vielen Dank für die Idee.

Nachdem ich mich mit der Leine "abgefunden" habe, läuft es gut und wir sind entspannt.
Die Leine binde ich mir um den Bauch, Butz zieht ja nicht, und so hab ich die Hände frei für den Jagdpudel.

Und ich kann mir sicher sein, dass der Butz mir nicht abhanden kommt.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10716
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Hauptstadtpudel » Fr Sep 28, 2018 7:32 am

Schade, dass es nicht funktioniert hat mit dem Vibrationshalsband.
Aber du hast ja ne andere Möglichkeit gefunden, entspannt mit den dreien unterwegs zu sein.
Das klingt gut.

Für den Fall des Falles, würden deine beiden anderen ihn gezielt suchen?

Also: "Such den Butz!"?

Ich hab mal nebenher damit angefangen, in Situationen, in denen ich bekannte Personen in der Nähe wusste, Bolle zum Suchen aufzufordern, das hat er ohne jede *Ausbildung* sofort gemacht.
Ich denke, das würde bei euch auch auf Anhieb klappen, oder?

Das könnte man noch weiterspinnen.
Stop den Butz!
Halte den Butz! (An einer kurzen Schlaufe am Halsband)

Wenn Pjakkur oder Toadie da Lust drauf haben...
...und Butz das zu lässt.
Das color
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Pudelpower
Große-Nase
Beiträge: 1944
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Pudelpower » Fr Sep 28, 2018 11:17 am

Ihr kommt mit der Leine gut klar und ab und an kann Butze sogar ohne laufen. Ist doch prima! :wav: Weiterhin alles Gute!
Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6413
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Bupja » Fr Sep 28, 2018 5:57 pm

Danke für Deine Idee, Katja.
Ja, meine Hunde suchen sich untereinander, auch auf Ansage (sind ja alles Trailer) - aber das ist mir dann doch zu unsicher, ob ich das so auftrainiert bekomme, dass es im Ernstfall zuverlässig funktioniert z.B. bei Hundesichtung etc.
Wir haben hier eine hohe Hundedichte und nicht alle sind unbedingt freundlich.

Wir grooven uns jetzt erstmal weiter auf die Leine und den gesicherten Freilauf ein und dann sehen wir weiter.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Rohana
Supernase
Beiträge: 6841
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Butze kriegt nix mehr mit

Beitrag von Rohana » Fr Sep 28, 2018 7:23 pm

Ich würd es auch nicht darauf anlegen, aber es ist doch eine Beruhigung, dass Du da noch eine kleine Rückversicherung hast.
Als Kaba erst ganz kurz bei uns war ist sie doch nach dem Fahrradunfall panisch davongerannt, erinnerst Du Dich? Hab ich bestimmt erzählt. Da hat auch Padge sie gefunden und das, obwohl ich es vorher nie mit ihm trainiert hatte.
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antworten

Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast