Beleuchtung

Antworten
Benutzeravatar
pudelig
Große-Nase
Beiträge: 1502
Registriert: Di Mär 31, 2015 8:08 am

Beleuchtung

Beitrag von pudelig » Sa Nov 23, 2019 8:44 am

Da es ja so schöne Tipps zum Thema Namensschild gab, gleich noch eine Frage:
Womit beleuchtet ihr eure Hunde, die Halsbänder, Leinen oder euch abends?
Viele Grüße
von ilo mit Kleinpudel Micky *02.01.2015 & Zwerg Schlomo *19.03.2018
sowie unvergessen die Berner Poldi, Clara und Anni sowie Toy-Lady Rosi

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3563
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Beleuchtung

Beitrag von PudelmonsterBeni » Sa Nov 23, 2019 12:34 pm

Atta und Faye tragen die flachen AniOne Leuchtringe und wir sind sehr zufrieden. Sie sind zuschneidbar und bei uns hält der Akku ewig. Aufladen müssen wir maximal einmal die Woche. Die Vorgänger mussten jeden 2ten Tag geladen werden.
Und auch durch die Locken sieht man das Licht gut.
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Fluse
Zwerg-Nase
Beiträge: 615
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Beleuchtung

Beitrag von Fluse » Sa Nov 23, 2019 1:59 pm

Wir haben diese Teile hier von Curli: https://www.mycurli.com/de/product/luumi-led/

Mir gefällt die variable Befestigungsmöglichkeit und das schnelle wechseln von Geschirr zu Geschirr oder wohin auch immer.

Ruhrpott-Rudel
Mini-Nase
Beiträge: 285
Registriert: Sa Mai 09, 2015 7:05 pm
Wohnort: NRW

Re: Beleuchtung

Beitrag von Ruhrpott-Rudel » Sa Nov 23, 2019 8:23 pm

Wie haben zwei Leuchti, die sind super gut sichtbar, die Batterien halten gefühlt ewig. Inzwischen gibt es auch aufladbare Leuchti-Halsbänder.
Liebe Grüße, Julia mit Rusty & Billy

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 4835
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Beleuchtung

Beitrag von Gero » So Nov 24, 2019 4:29 am

Da die Hunde hier auf der Anlage eh an der Leine laufen müssen haben die Nichts spezielles - wir tragen aber beide im Dunkeln Stirnlampen. So werden wir gesehen und sehen die Hunde/ihre Geschäfte sehr gut.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
MelanieR
Kleine-Nase
Beiträge: 1189
Registriert: Mi Mai 30, 2012 8:18 am
Wohnort: Norderstedt

Re: Beleuchtung

Beitrag von MelanieR » So Nov 24, 2019 9:39 am

Ich habe für Nele seit 7 Jahren ein Leuchthalsband von Lumivision, das ist sehr hell und der Akku hält wirklich ewig. Anders als die günstigen Dinger von Karlie beispielsweise, die ich nach 2,3 Gängen laden musste.
Da ich selber jeden Morgen um 6 mit Nele meine Morgenrunde in einem unbeleuchteten Gebiet gehe, brauche ich selber auch eine Stirnlampe. Ich habe da einfach eine von Tchibo, die ihren Zweck gut erfüllt. Es gibt auch deutlich bessere Stirnlampen, aber bisher reicht mir das Modell total aus.
Alles Liebe von Melanie und Nele
Bild

Benutzeravatar
pudelig
Große-Nase
Beiträge: 1502
Registriert: Di Mär 31, 2015 8:08 am

Re: Beleuchtung

Beitrag von pudelig » So Nov 24, 2019 2:26 pm

Aha!
Ich hatte früher ein Leuchthalsband für Poldi. War nicht so gut bei dem langen Fell zu sehen. Und spätestens im 2. Jahr musste ich oft aufladen.Dann hatte ich noch Mal ein kleines Teil. Ähnlich dem mycurly Ding. Da konnte man leider die Batterie nicht auswechseln.
Das gefällt mir jetzt am Besten. Vielen Dank!
Viele Grüße
von ilo mit Kleinpudel Micky *02.01.2015 & Zwerg Schlomo *19.03.2018
sowie unvergessen die Berner Poldi, Clara und Anni sowie Toy-Lady Rosi

Fluse
Zwerg-Nase
Beiträge: 615
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Beleuchtung

Beitrag von Fluse » So Nov 24, 2019 6:35 pm

Schön ;-)

Kannst ja mal berichten, wenn du sie bestellen solltest...

Benutzeravatar
pudelig
Große-Nase
Beiträge: 1502
Registriert: Di Mär 31, 2015 8:08 am

Re: Beleuchtung

Beitrag von pudelig » So Nov 24, 2019 6:39 pm

Ich hoffe, dass ich so ein Teil bei Fressnapf bekommen kann. Will nicht mehr so viel bestellen...
Viele Grüße
von ilo mit Kleinpudel Micky *02.01.2015 & Zwerg Schlomo *19.03.2018
sowie unvergessen die Berner Poldi, Clara und Anni sowie Toy-Lady Rosi

Benutzeravatar
Pat
Mini-Nase
Beiträge: 160
Registriert: Sa Jul 20, 2019 10:05 pm
Wohnort: Köln

Re: Beleuchtung

Beitrag von Pat » Di Dez 03, 2019 8:29 am

Ich habe eins von MASBRILL über den großen Versandhändler bestellt. Die Batterie hält seit Mai, wobei wir das Halsband nur so 1x die Woche brauchen. Er trägt das nur im Freilauf, einfach zusätzlich zu seinem normalen Halsband. Die Abendrunde gehen wir meist an der Leine und hier in der Stadt brauche ich ansonsten keine Beleuchtung 😊
Pat mit Großstadt-Kleinpudel Bobby ♡
Bild

Benutzeravatar
Resi
Supernase
Beiträge: 3694
Registriert: Fr Jul 17, 2009 2:13 pm
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von Resi » Di Dez 03, 2019 11:02 am

ich habe seit 3 Jahren die Billigdinger von Trixie, halten super, leuchten toll und man kann sie mit USB aufladen.
Pudelverrücktsein ist schön- es kann eben nur nicht jeder...

Benutzeravatar
Doro
Supernase
Beiträge: 3322
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Beleuchtung

Beitrag von Doro » Mi Dez 04, 2019 8:29 am

Da wir in der Dunkelheit immer ein Stück unbeleuchtete Landstraße bis zum nächsten Feldweg gehen müssen, sind wir unterwegs wie Weihnachtsbäume.
Bild

Bild
Viele Grüße
Doro

Antworten

Zurück zu „Hunde allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste