Prinzessin Atta

Antworten
Benutzeravatar
rakanel
Zwerg-Nase
Beiträge: 710
Registriert: Mo Feb 24, 2014 9:24 pm

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von rakanel » Sa Jan 13, 2018 6:46 pm

Stimmt, eine leichte Taille ist erkennbar - weiter so! :D

Benutzeravatar
Isi
Riesen-Nase
Beiträge: 2083
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Isi » So Jan 14, 2018 8:40 am

Sehr schön!

Und der rosa Ball für die Prinzession :lol: Oder soll man besser Sportgerät zum Ball sagen? *g

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27445
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Andy » So Jan 14, 2018 9:16 am

Was für eine Lebensfreude bei dem kleinen Mädchen!!!! Sie lacht richtig!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Pudelpower
Große-Nase
Beiträge: 1805
Registriert: Mi Mär 12, 2014 9:10 am

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Pudelpower » So Jan 14, 2018 2:43 pm

Kann mich Andy nur anschließen! Richtig wach und neugierig schaut sie :D ! Schön, dass sie bei dir sein kann!
Bild

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3291
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von PudelmonsterBeni » Sa Jan 20, 2018 8:38 am

Yippie :wav:
Wir waren gestern beim Tierarzt zum Nachimpfen und Prinzessin hat doch tatsächlich 500g abgenommen :klatsch:

Wir haben gestern Blut abgenommen, um ein Blutbild zu machen. Ich muss einfach Wissen, ob die Niere okay ist 😐.

Leider hat die Tierärztin noch einen Knubbel in der Milchleiste entdeckt...jetzt sind es schon zwei und das große Lipom zwischen den Beinen, das auch nochmal ein Stück gewachsen ist.
Die Lunge klang gestern ein bisschen belegt, aber im Tierheim geht Grad ne Erkältung rum..vllt ist es nur das.
Eine OP ist jetzt wegen der Knubbel und vorallem den Zähnen angedacht, aber wir warten jetzt die Blutergebnisse ab und wenn diese soweit gut sind machen wir noch ein Bild von der Lunge, um ausschließen zu können, dass dort was gestreut hat :(

Sie ruft mich an, sobald die Ergebnisse da sind...daumen drücken bitte ❤
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 14181
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Iska » Sa Jan 20, 2018 11:19 am

wow.. 500g ist super.... :klatsch:

...und die Daumen werden ganz feste gedrückt :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Aurelia
Riesen-Nase
Beiträge: 2330
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Aurelia » Sa Jan 20, 2018 12:44 pm

Daumen werden feste gedrückt, dass alles soweit okay ist und Atta nach der OP dann wieder "wie neu"... :streichel:
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar und Phoebe

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2448
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von JohnnyP » Sa Jan 20, 2018 8:17 pm

Wir drücken auch fest die Däumchen. Frau Atta verdient noch einige sorgenfreie Jahre.

Gero
Supernase
Beiträge: 3573
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Gero » So Jan 21, 2018 5:46 am

Daumendrücker auch von hier - das alte Mädchen hat doch noch einige schöne Jahre verdient. :streichel:

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27445
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Andy » So Jan 21, 2018 6:03 am

Die Blutwerte müssen einfach gut sein...jetzt, wo sie bei dir so aufblühen darf!!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3291
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mo Jan 22, 2018 8:37 am

Am Samstag war die kleine Maus schon zwei Wochen bei mir ....wo ist die Zeit nur hin?
Sie hat sich toll entwickelt... Allen voran natürlich das Gewicht, aber auch das Kläffen ist etwas besser geworden...längst nicht super, aber immerhin besser.
Wenn wir alleine unterwegs sind geht es größtenteils, aber wenn noch ein anderer Hund dabei ist, dann wird alles angekläfft was entgegen kommt :roll:
Aber sie ist sehr beliebt in der Tierheimfamilie ❤

Alleine bleiben ist überhaupt kein Problem und das Autofahren ist zwar noch nicht super entspannt, aber das Winseln wurde deutlich weniger :)

Was tatsächlich ein wenig kritisch ist..ist ihre Art Streicheleinheiten zu fordern...wenn ich auf der Couch oder im Bett liege, dann schleicht sie sich oft an und will sich an meinen Hals kuscheln und schubbert dann vom Kinn bis sie quasi über der Schulter liegt...sie hat's auch mal geschafft sie auf mein Gesicht zu schmeißen...
Irgendwie ist es ja putzig, aber ich muss es jetzt unterbinden, weil diese winzige Stachelhaare einen kleinen Juckreiz an meinem Hals verursachen...sonst reagiere ich nicht auf Sie, aber am Hals bin ich da echt empfindlich. Ihr müsstet ihren Blick Sehen, wenn ich sie weg schiebe :(

Neue Bilder hab ich natürlich auch :)
Bild

Wir haben auch ein neues Poof-Betti bekommen und sie liiiiebt es ❤
Bild

Kommst du jetzt streicheln?
Bild



Seit Samstag haben wir übrigens noch einen dicken Chihuahua mehr im Tierheim. Nicht ganz so freundlich die kleine Tonne, aber wirklich sehr hübsch...schwarz mit weißer Färbung (wie black and tan)..
Wir haben ein richtiges Chihuahua Rudel 😂😂 und das obwohl wir alle große Hunde bevorzugt haben.....ursprünglich :lol:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3291
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mo Jan 22, 2018 11:01 am

:wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav:
DIE WERTE SIND ALLE VOLLKOMMEN IN ORDNUNG!
:wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav: :wav:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Aurelia
Riesen-Nase
Beiträge: 2330
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Aurelia » Mo Jan 22, 2018 11:17 am

Das sind ja tolle Nachrichten... :wav: :wav:
Da ist dir bestimmt ein Riesenstein vom Herzen gefallen... :streichel:
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar und Phoebe

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3291
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mo Jan 22, 2018 1:16 pm

Aurelia hat geschrieben:
Mo Jan 22, 2018 11:17 am
Das sind ja tolle Nachrichten... :wav: :wav:
Da ist dir bestimmt ein Riesenstein vom Herzen gefallen... :streichel:
Und wiiiiie.. Die TÄ wusste ja auch wie wichtig mir das ist und sie hatte richtig Freude mir das mitzuteilen :lol:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Doro
Supernase
Beiträge: 2716
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Prinzessin Atta

Beitrag von Doro » Mo Jan 22, 2018 1:52 pm

Was für schöne Nachrichten :D
Viele Grüße
Doro

Antworten

Zurück zu „Hunde allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast