Theater wegen Regenmantel

Fragen und Antworten
Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6195
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Theater wegen Regenmantel

Beitrag von Bupja » Mi Nov 14, 2012 8:10 am

:mrgreen:
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
großpudelfan
Zwerg-Nase
Beiträge: 812
Registriert: Mi Mär 19, 2008 1:52 pm
Wohnort: Augsburg

Re: Theater wegen Regenmantel

Beitrag von großpudelfan » Mi Nov 14, 2012 5:25 pm

Hallo,

Riko ist da auch so einer. Er verzieht sich, wenn er den Mantel sieht, zittert beim Anziehen und bleibt dann erstmal stehen und macht gar nichts. Danach wird er manchmal verrückt und dreht sich in seinem Bett. ABER Draußen vergisst er das ganze dann, vor allem, wenn er dann rennen darf. Dann ist alles wieder ok. Deshalb ziehe ich ihm den Mantel nur noch draußen an, so erspar ich ihm den Stress!

Dass deine sich gar nicht ablenken lässt ist ja schon sehr schlimm. Ich weiß nicht, ob ich ihr dann einen anziehen würde. Lieber im Winter das Fell länger wachsen lassen. Aber nur mit langem Fell kann man manche Probleme auch nicht lösen...ist ja wirklich doof für euch :(

LG, Tabea
Bild

Antworten

Zurück zu „Problemhunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast