Das Leben mit den jungen Wilden ... oder ... wenn Herrchen und Frauchen anstrengend werden.

Alles rund um die Erziehung.
Antworten
Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13760
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Das Leben mit den jungen Wilden ... oder ... wenn Herrchen und Frauchen anstrengend werden.

Beitrag von Rohana »

Tanja aus Haan hat geschrieben:
Mi Jun 22, 2022 4:59 pm
Ähm. 🤔 Bezüglich leichterem Einwirken bei kleinem Hund. Das geht aber maximal so lange, wie der Hund an der Leine ist. Im Freilauf sehe ich den kleinen Hund, der blitzschnell um Dich herum, drüber drunter durch flitzt, schon eher im Vorteil.
Ja klar. Bei dem was ich oben geschrieben habe, hatte ich Hunde an der Leine vorm inneren Auge und Menschen, die so oder so mit diesem 'Hilfsinstrument Leine' umgehen.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 24610
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Das Leben mit den jungen Wilden ... oder ... wenn Herrchen und Frauchen anstrengend werden.

Beitrag von Iska »

Ich finde es oft ganz traurig, wie mit kleineren Hunden umgegangen wird, "weil man's kann"... :roll:
da wünschte ich manchem mal ein Doggen-Handling...
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Erziehung“