Valentino ist da

Hier kann alles zu Toy-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Sämi2
Kleine-Nase
Beiträge: 1245
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Valentino ist da

Beitrag von Sämi2 »

sehr hübsch geworden 🐾🐾😀
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Tschucki
Kleine-Nase
Beiträge: 1220
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Valentino ist da

Beitrag von Tschucki »

kerlcheline hat geschrieben:
Fr Aug 06, 2021 6:14 am
Bild
Wow :klatsch:
Da sieht er schon richtig erwachsen aus.
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti, ⌚2016.

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 22746
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Valentino ist da

Beitrag von Iska »

wow... was für ein Pelz.... chic sieht er aus :D

er hebt schon das Beinchen? :shock: das geht ja schnell.... 8)
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 7481
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Valentino ist da

Beitrag von Isi »

Danke für die Pflegebilder! Sehr spannend für mich gerade als Neuling. Und so süß, mit dem Handtuch :D
Ganz beachtliche Matte hat er schon auf dem Kopf!
Ich bin ein wenig neidisch, dass ihr eure Frisur schon gefunden habt :wink:

Genießt den Urlaub zu viert!
...mit Großpudel Greta *11.5.21 an der Seite und Joy im Herzen.

kerlcheline
Kleine-Nase
Beiträge: 1248
Registriert: Di Okt 25, 2016 6:13 pm

Re: Valentino ist da

Beitrag von kerlcheline »

Danke Isi .
Ja momentan möchten wir es so haben. Mal sehen wie es weitergeht, in Zukunft Frisuren technisch.
Jetzt im Sommer ist ihm schon sehr warm damit.
Mal sehen wie es nach dem Fellwechsel wird.
Du wirst sicher auch die richtige Frisur finden. Bei Krümel hat es auch länger gedauert, da er sehr feines Haar hat.
Pudelige Grüße!

MICHAELA MIT TOYPUDEL KRÜMEL
Bild

Benutzeravatar
Sammy-Jo
Große-Nase
Beiträge: 1801
Registriert: Do Apr 17, 2014 6:49 pm
Kontaktdaten:

Re: Valentino ist da

Beitrag von Sammy-Jo »

Boah, was für ein Wollknäuel 🧶 sehr süß 🥰
Und einen wunderschönen Urlaub wünschen wir :wav:

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 6056
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Valentino ist da

Beitrag von Gero »

Er sieht ja schon richtig erwachsen aus mit der Schur/der Haarmenge - bei unseren stand das Haar in dem Alter noch nicht so.

Aber die Frisur ist bestimmt auch sehr pflegeaufwendig, oder? Die ginge hier bei uns (wohnen im Wald) und bei unseren "Wildschweinen" (Dreckpudel :mrgreen: ) überhaupt nicht.

Schöne Urlaubszeit noch!!
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3798
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Valentino ist da

Beitrag von PudelmonsterBeni »

Er ist ja wirklich ein super hübscher Hund und die Frisur steht ihm auch perfekt :streichel:
Verrückt wie lange ich nicht mehr hier war und wie sehr er sich seitdem entwickelt hat :shock:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

kerlcheline
Kleine-Nase
Beiträge: 1248
Registriert: Di Okt 25, 2016 6:13 pm

Re: Valentino ist da

Beitrag von kerlcheline »

Danke allen!
Hier ist es herrlich, und er macht das ganz prima. Jetzt wird immer öfter das Beinchen gehoben.
Andere Hunde werden gern angemeckert.

Krümel hingegen ist erwachsen geworden. Er ist bei Hundebegegnungen relaxter. Er schnüffelt kurz und gut ist.

Ja die Frisur ist nicht einfach, den hier liegen gefühlt millionen kleiner Kletten, die täglich aus den Haaren gepult werden müssen. Mit der Hitze gehts, er geht dann in seine Wasserwanne oder nach dem Inselgang wird abgeduscht. Das hat er sich abgeguckt von Krümel. Sie stellen sich auf die Badeplattform und warten geduldig auf Süßwasser abspülen.
Gut hilft auch ein nasses Handtuch, da legt er sich drauf.
Beim Bootfahrten gibts keine Probleme, da wird meistens gedöst.
Die Steinigen Strände muß er erst gewöhnen, mit den kleinen Pfoten. Aber das wird noch, Hauptsache pipi machen geht.Er hält auch tagsüber schon drauf ein, und wartet auf den Landgang.

Jetzt können wir viel Bürsten üben, brauche wir durch das viele Naß schon fast täglich. Im Urlaub ist es ja egal, hat man ja Zeit dafür.

Vorgestern beim Abendspaziergang, haben wir 5 kleine Hunde getroffen. Eine süße Zwergpudeldame, einen Havaneser, einen mini Pomeran Spitz und 2 kl. Chihuahua. War echt super, da konnte er mal Krümel beobachten wir der das alles so macht.
Die Zwergpudeldame ist 17 Monate und ist Diabetiker Hund. Sie macht die Ausbildung und kann bei deren Sohn die Unterzuckerung riechen und zeigt sie an. Außerdem bringt sie dann was er braucht. Die ist echt super süß. Sie hat jedoch keine Papiere.

Gestern das erste mal abends in den Ort. Hier ist ja mega was los. Somit haben wir den Radanhänger umgebaut zum Buggy, und ich war heil froh. Die hätten mir die Jungs zusammen getreten.
So wich jeder aus und lächelte belustigt.
Da trafen wir dann auch eine Slowenische Frau mit 2 Toys, leider konnten wir uns nicht unterhalten. Die kleinen durften sich aber kennen lernen. Ein Schwarzer und eine Cremefärbige. Beide sehr zart.
Bei einem Stand am Hafen, gibt es auch eine Fawn Pudeline, mit tollem Haarschnitt.

So mal sehen ob ich Fotos einstellen kann, leider habe ich keine von den anderen Hunden.
Pudelige Grüße!

MICHAELA MIT TOYPUDEL KRÜMEL
Bild

Lalilo
Zwerg-Nase
Beiträge: 588
Registriert: Do Jan 31, 2019 7:13 pm

Re: Valentino ist da

Beitrag von Lalilo »

warum hört man denn nichts mehr vom Toy Valentino? Die letzten Tage habe ich öfter mal an euch gedacht und wollte einfach mal nachfragen wie es den beiden Jungs so geht?
Liebe Grüße von der Alb
Lailo mit Großpudel Luna

Benutzeravatar
bergahorn
Mini-Nase
Beiträge: 333
Registriert: Mo Aug 31, 2020 1:46 pm

Re: Valentino ist da

Beitrag von bergahorn »

Wie witzig, Gedankenübertragung! Ich wollte gestern auch schon schreiben :D Ich hoffe, es passt alles mit den Beiden :)
Agnes mit Mori :D

Antworten

Zurück zu „Toy-Pudel“