Die Suche ergab 323 Treffer

von Rumo
Fr Apr 19, 2019 4:37 pm
Forum: Allgemeines zur Pudelzucht
Thema: Sind Verpaarungen von Hunden verschiedener Dachverbände erlaubt?
Antworten: 2
Zugriffe: 319

Re: Sind Verpaarungen von Hunden verschiedener Dachverbände erlaubt?

Die Standards unterscheiden sich tatsächlich in einigen Punkten voneinander. FCI und AKC erkennen sich aber gegenseitig an, ebenso zB der British Kennel Klub. Andere Dachverbände, wie den UKC in Amerika erkennt die FCI allerdings nicht an. Zur Zucht: ein Austausch ist gang und gäbe. Meist ist es so,...
von Rumo
Sa Apr 06, 2019 9:48 am
Forum: Verhalten
Thema: anspringen wird chronisch
Antworten: 9
Zugriffe: 482

Re: anspringen wird chronisch

Das Problem ist die Aufregung. Du brauchst einen aufgeregten Hund nicht zu schimpfen, das bringt selten was auf Dauer. Das Anspringen ist nur ein Ausdruck, ein Ventil. Richtig wäre, dass die Kleine nicht total drüber ist und sich frei laufend so reinsteigern kann, dass sie einen Blitzableiter wie da...
von Rumo
So Mär 24, 2019 8:13 pm
Forum: Talk und Hilfe
Thema: Allergiker-freundlicher Bayr. Gebirgsschweißhund?
Antworten: 34
Zugriffe: 1365

Re: Allergiker-freundlicher Bayr. Gebirgsschweißhund?

Och ne, das klingt alles nicht so toll... Und du hast es ja auch hervorgesehen!
Um den Hund tut es mir leid.
von Rumo
So Mär 24, 2019 2:37 pm
Forum: Vermittlung
Thema: Türlmühlen-Pudelchen
Antworten: 6
Zugriffe: 1428

Re: Türlmühlen-Pudelchen

Alles Gute für die Welpen!
Der Papa ist ein Halbbruder zu meiner Holly.
von Rumo
So Mär 17, 2019 9:03 am
Forum: Alles zum Thema Ernährung
Thema: Fresco TF
Antworten: 5
Zugriffe: 440

Re: Fresco TF

Mir wäre es von der Menge her zu wenig. Meine 7,5kg Terrier Hündin, die dazu neigt zu dick zu werden, würde am Tag maximal 75-80gr davon bekommen. Eigentlich müssten da noch Leckerlis abgezogen werden, also eher 60-65gr. Wie soll denn das den Magen füllen und ein Sättigungsgefühl bringen? Beim Barfe...
von Rumo
Mi Mär 13, 2019 5:01 pm
Forum: Hunde allgemein
Thema: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?
Antworten: 15
Zugriffe: 667

Re: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?

Man kann sich auch ans Tierheim wenden und Hilfe bei der Privatvermittlung bekommen. Dann wird man in der Regel ausgehängt und auf der Homepage vorgestellt, der Hund bleibt aber beim Besitzer, wenn das möglich ist. Das Tierheim bekommt dann das Geld für die Vermittlung und sortiert ggf Bewerber aus....
von Rumo
Mi Mär 13, 2019 2:58 pm
Forum: Hunde allgemein
Thema: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?
Antworten: 15
Zugriffe: 667

Re: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?

:n010: Ich habe es in der Vergangenheit eher so erfahren, dass sich die meisten aus Interesse und Freude an der Rasse des Pudels hier anmelden? Was man nicht sieht, sind die psychischen oder sozialen Defizite. Die kann ein Hund eben auch erst nach mehreren Monaten auspacken, wenn er vollständig ang...
von Rumo
Di Mär 12, 2019 10:42 pm
Forum: Hunde allgemein
Thema: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?
Antworten: 15
Zugriffe: 667

Re: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?

Pech kannste immer haben. Viele der häufig oder chronisch kranken Pudel hier im Forum kommen aus guten VDH Zuchten... Da hast du recht, Pech kann man immer haben. Auch ein Züchter kann immer nur sein bestmögliches tun und alle Möglichkeiten ausschöpfen, um die Weichen so zu stellen, dass möglichst ...
von Rumo
Di Mär 12, 2019 1:01 pm
Forum: Hunde allgemein
Thema: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?
Antworten: 15
Zugriffe: 667

Re: Hund von Privat übernehmen ein größeres Risiko?

Ich habe meinen ersten Hund als Welpen privat gekauft. Geachtet habe ich auf gar nichts und ich hab ihn (wahrscheinlich auch zu jung) direkt mit auf die Hand bekommen. Ohne Impfung, ohne Entwurmung, ohne Kaufvertrag und ohne dass jemals jemand wieder gefragt hat, wie es ihm geht. Ich weiß bis heute ...
von Rumo
Sa Mär 09, 2019 5:51 pm
Forum: Allgemeines zu Krankheiten
Thema: Morbus Addison
Antworten: 34
Zugriffe: 1062

Re: Morbus Addison

Ah super, Dankeschön!
von Rumo
Sa Mär 09, 2019 2:33 pm
Forum: Allgemeines zu Krankheiten
Thema: Morbus Addison
Antworten: 34
Zugriffe: 1062

Re: Morbus Addison

Sorry, kannst du nochmal bitte erklären, wie man diese Tabelle lesen muss?
von Rumo
Fr Mär 08, 2019 4:54 pm
Forum: Talk und Hilfe
Thema: Kreative Idee
Antworten: 1
Zugriffe: 145

Re: Kreative Idee

Glaubst du echt, dein Hund hätte Spaß dran in so nem motorisierten Kinderwagen durch die Gegend gefahren zu werden?
Wenn ich meinen Hunden was Gutes zum Geburtstag tun will, gibt's ein neues Spielzeug, einen extra langen tollen Spaziergang und was richtig leckeres zu Fressen hinterher 👍
von Rumo
Do Mär 07, 2019 9:30 pm
Forum: Allgemeines zu Krankheiten
Thema: Morbus Addison
Antworten: 34
Zugriffe: 1062

Re: Morbus Addison

Der einzige mir bekannte Fall bei einem Kleinpudel ist bei einem Hund aus dem Tierschutz. Achso, ne da gibt es teils kleine, aber feine Unterschiede. Ansonsten muss man über Sonderanträge gehen und da hängt es wie immer auch von der Begründung ab. Aber auch abgesehen davon, möchte ich nicht, dass be...
von Rumo
Do Mär 07, 2019 7:42 pm
Forum: Allgemeines zu Krankheiten
Thema: Morbus Addison
Antworten: 34
Zugriffe: 1062

Re: Morbus Addison

Soweit ich weiß, gibt es auch beim Kleinpudel schon ein paar MA-Fälle und demnach könnte auch der zu groß geratene Kleinpudel bereits mindestens Träger sein. Für die Rasse an sich wird es erstmal wohl definitiv nichts bringen, denn die Neufarben können nur für die Neufarbenzucht verwendet werden. W...
von Rumo
So Mär 03, 2019 8:50 am
Forum: Verhalten
Thema: Junghündin versucht bei Rüden aufzureiten...?
Antworten: 18
Zugriffe: 599

Re: Junghündin versucht bei Rüden aufzureiten...?

Auf der fb Seite sieht man aber nicht die Szenen mit dem Aufreiten oder hab ich die jetzt auf die schnelle nicht gefunden? Für mich klingt das nach einem jungen Hund, der da eigentlich noch mehr Ruhe und Anleitung braucht und den das Gassi und die viele Interaktion einfach überfordert und sie versuc...

Zur erweiterten Suche