Die Suche ergab 384 Treffer

von Saemann
Di Jul 03, 2018 6:36 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Das Leben mit einem alten Hund teilen

Bei Joy hat das auch erst gut geholfen. Als es nachließ, hab ich auf 2x 50mg erhöht und: wieder alles tutti! Ich würde über eine Dosiserhöhung nachdenken, sie ausprobieren (auch lieber als noch was anderes). ich habe ursprünglich auch recht niedrig, so bei 25 mg täglich, begonnen. Nun sind wir beim...
von Saemann
Mo Jul 02, 2018 6:05 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Das Leben mit einem alten Hund teilen

Liebe Leute, Danke für Eure Antworten! :D Trixi bekommt 2x täglich 25 mg Karsivan und es schlägt immer noch sehr gut an. :streichel: Ich denke, wir werden nun doch ganz dabei bleiben. Vor ein paar Monaten wäre Gingko vielleicht noch effektiv gewesen, aber mittlerweile leidet zum Beispiel ihre Orient...
von Saemann
Fr Jun 22, 2018 11:09 pm
Forum: Problemhunde
Thema: Angstbeißen beim Scheren, bürsten und Kämmen
Antworten: 12
Zugriffe: 4937

Re: Angstbeißen beim Scheren, bürsten und Kämmen

Hi Valentin, Du kannst die Gewöhnung an die Fellpflege auch über ein Kinntarget (am angesichts der gerade recht netten Sommerzeit schon kurzgeschorenen Pü) aufbauen. Guck mal hier: https://www.pudelforum.de/viewtopic.php?t=16522 Interessante Tipps zur Umsetzung findest Du ebenso unter: https://www.y...
von Saemann
Fr Jun 22, 2018 10:28 pm
Forum: BARF - Biologisch Artgerechtes Rohes Futter
Thema: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)
Antworten: 1230
Zugriffe: 124288

Re: Was gab es heute in den Napf? (Teil 7)

Das klingt alles prima!!! Meine Trixi fährt leider nicht mehr so auf Wild ab. Deshalb gab es heute gedörrte, gänseverschmalzte Bällchen aus Rinderhack, Putenleber und Kichererbsenmehl. Dazu Kürbis, Zucchini, Löwenzahn und Petersilienwurzel. Und so 'n ganz bisschen an Petersilienkraut plus Rosmarin u...
von Saemann
Fr Jun 22, 2018 9:58 pm
Forum: BARF - Biologisch Artgerechtes Rohes Futter
Thema: Barf für Hunde GU
Antworten: 2
Zugriffe: 307

Re: Barf für Hunde GU

Hi :) ,

welche spannenden Entdeckungen hast Du denn im GU-Buch gemacht?

Liebe Grüße,
Silke
von Saemann
Fr Jun 22, 2018 9:26 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Das Leben mit einem alten Hund teilen

Liebe Leute, ich freue mich das dieser Thread noch so belebt ist! :D Meine Señ(i)orita selbst wird gerade immer tütteliger. Deshalb gibt es schon seit längerer Zeit kurweise Karsivan für sie. Nun möchte ich es in der Zeit zwischen der Gabe mit Gingko probieren.Was tut oder habt ihr für Eure Hundchen...
von Saemann
Di Jun 13, 2017 11:24 am
Forum: Alles zum Thema Ernährung
Thema: Hundefutter einfach selbst gemacht (ohne BARF-Wissenschaft ;-)
Antworten: 17
Zugriffe: 2248

Re: Hundefutter einfach selbst gemacht (ohne BARF-Wissenschaft ;-)

Hi Isi, ich hatte das Problem mit der fehlenden Kühltruhe auch, hinzu kommt dass ich selbst kein Fleisch esse und mich deshalb irgendwann einfach zu sehr unter Stress befand die Vorräte aus dem Kühlschrank auch rechtzeitig zu verbrauchen. Mal abgesehen von Pansen und Blättermagen, deren eigentümlich...
von Saemann
Sa Jun 10, 2017 3:40 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Dankeschön! :D Also, mein Hupferl bekommt die Metacam-Suspension(1,5mg/ml) zum oralen Gebrauch. Alternativ sind auch Kautabletten erhältlich. Das Zeug setzt mehr auf Entzündungslinderung als auf Schmerzbetäubung und ist dadurch natürlich als nachhaltige Option passend und auch schön verträglich. Abe...
von Saemann
Di Jun 06, 2017 4:57 am
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Très chic! :D Wenn ich für ein paar Tage verreisen muss und meine Trixi in den Urlaub zu einem befreundeten Paar schicke ist sie danach auch erstmal regelrecht groggy, obwohl mir meine Freundin am Telefon stets versichert sie schlafe dort viel. Dieser Eindruck nicht unbedingt gefehlt zu haben hat mi...
von Saemann
So Jun 04, 2017 4:20 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Liebe Katja, Ich trinke in letzter Zeit Löwenzahntee, ein Tipp von meiner Osteopathin (mir ist morgens öfter mal übel). Löwenzahn hilft der Galle und soll appetitanregend wirken, vielleicht ja einen Versuch wert? Es gibt auch Anbieter von Löwenzahnextrakt, aber der ist sehr bitter, den würde ich nic...
von Saemann
So Jun 04, 2017 1:48 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Hi Isi, hm, Trixi kotzt meist entweder wenn sie zu wenig bzw. zu viel auf einmal im Magen hat... Bei ihr liegt außerdem ein Reizdarmsyndrom vor. Sie reagiert während der ersten Tage äußerst sensibel auf Hitzeperioden, so richtig mit morgendlichen Durchfall und wenn es ganz schlimm ist auch mit (mehr...
von Saemann
Fr Jun 02, 2017 5:59 pm
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Die lieben Viecher...Man will ja das Mäkeln nicht begünstigen. Aber so eine "Aussitz-Ruhe" wie vor 10 J. hab ich beim alten Hund nicht mehr :? Verstehe ich. Trixie war zwischen 13 und 15 nie wählerisch, die hat sogar glattweg die Fenchelpampe von meinem Finger geschlabbert! :D Diese Zeiten sind nun...
von Saemann
Fr Jun 02, 2017 8:23 am
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Hulu :) , Gestern hatte ich Joy wieder mit zur Arbeit. Es waren Kunden da, ich wollte sie "still und leise" aus dem Raum holen für einen kurzen Gassi-Gang. "Still und leise" war aber komplette Fehlanzeige, denn: Sie hörte mich einfach nicht :lol: Früher reichte ein Schnipsen mit den Fingern, gestern...
von Saemann
Do Mai 25, 2017 2:18 pm
Forum: Groß-Pudel
Thema: Frollein Flausch.... Fani ist da...;)
Antworten: 7149
Zugriffe: 329163

Re: Frollein Flausch.... Fani ist da...;)

Na also, das klingt doch schon mal gut! :wav:

Ich hoffe auf weitere Fortschritte für "La Dame Blanche"!
von Saemann
Mi Mai 24, 2017 7:22 am
Forum: Senioren
Thema: Das Leben mit einem alten Hund teilen
Antworten: 336
Zugriffe: 36500

Re: Leben mit einem älteren Hund

Herrjemine, habe ich Deine Joy doch kurzerhand in Isi "umgetauft"... :oops: :oops: I'm so sorry... Eine ganz putzige Maus hast Du da! :streichel: Ich finde sie sieht sehr wach und aufmerksam aus und ich mag besonders wie sie da aus dem portugiesischen Wollgras hervorblinzelt. So ein Motiv stelle ich...

Zur erweiterten Suche