Padge - öfter mal was Neues

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 8875
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Hauptstadtpudel » So Jun 05, 2016 8:50 pm

Jaaaaa - das ist bezaubend!
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Harli
Supernase
Beiträge: 3253
Registriert: Do Mär 07, 2013 12:18 am
Wohnort: im grünen Umland von Berlin, 2 Mix-Hündinnen

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Harli » Mo Jun 06, 2016 11:25 am

Och nee, wie süß!!! :D Ist doch ein ganz braver Dieb, der Pagde. :streichel:
Bild

Gero
Supernase
Beiträge: 2556
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Gero » Mo Jun 06, 2016 7:20 pm

Sooo schön das zu lesen und sich das bildlich vorzustellen!

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6029
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Bupja » Mo Jun 06, 2016 7:21 pm

Hab von Padge nix anderes erwartet :lol:
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Rohana
Supernase
Beiträge: 5145
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Rohana » Sa Nov 12, 2016 8:06 am

Möhrendieb die zweite:

An dem Tag, den ich Euch vor einiger Zeit beschrieb, 'fragte' Padge mich ja, ob er die geklaute Möhre fressen darf. Sooo niedlich fand ich und erlaubte es ihm.
Nun wissen wir ja wie lang es oft dauert, bis wir unseren Hunden den ein oder anderen Befehl beigebracht haben und bis der dann auch so generalisiert ist, dass er in allen Lebenslagen und zu allen Tages- und Nachtzeiten funktioniert, nicht wahr?!! Tja, manche Dinge klappen auf Anhieb und immer!! Seit jenem Tag sind 'freilaufende Möhren' hier nicht mehr sicher. Die eine Erlaubnis hat Padge sofort umgesetzt in ein generelles O.K. dafür, alle 'rumliegenden' Möhren zu futtern. Seit Jahren liegen hier die Möhren, Kartoffenl, Zwiebeln in einem offenen Korb. Nun brauche ich Padge nur kurz allein hierlassen und schon sind die Möhren gestohlen und gefressen. Selbst eine noch geschlossene Packung hält ihn nicht mehr auf. Kürzlich fraß er gut ein Pfund Möhren ratzfatz weg.
Ich gestehe, das find ich nicht mehr ganz so lustig.


Möhrendieb die dritte:
Seit gestern haben wir der Generalisierung nächsten Schritt: Padge hat in Ermangelung von Möhren im besagten Korb 4 Zwiebeln und ein paar rohe Kartoffeln gefressen :bekloppt: . UND er hat Kaba erklärt dass das 'ne prima Sache ist. Nun macht sie auch mit.
Als ich gestern heim kam rumpelte und punmpelte es gewaltig in zwei Hundebäuchen :keule: :keule: .
Nein, das ist nicht mehr so spaßig. Bloß gut, dass beide einen recht robusten Magen haben. :wink: Nun werd ich wohl in der kommenden Woche eine Kiste mit Deckel kaufen müssen. Und dann bin ich gespannt wie lang es dauert bis sie die öffnen können... :lol:
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Harli
Supernase
Beiträge: 3253
Registriert: Do Mär 07, 2013 12:18 am
Wohnort: im grünen Umland von Berlin, 2 Mix-Hündinnen

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Harli » Sa Nov 12, 2016 8:27 am

Ist schon Mist, wenn man so schlaue Hunde hat. :lol:
Ich denk ja auch so hin und wieder mit Sehnsucht an meine vergleichsweise "einfach gestrickten" Doggen zurück. Die wären niemals nie nich auf irgendwelchen Blödsinn gekommen. Allerdings hat man ihnen dafür auch wirklich Sinnvolles nur mühsam beibringen können.

Zwiebeln sind für Hunde ja nicht so ganz ohne, und Kartoffeln? Welcher Hund frisst denn bitte rohe Kartoffeln??? Aber wie kannste denn auch vergessen, Möhren einzukaufen, das hätte jetzt alles nicht sein müssen, wenn genug Möhren im Haus gewesen wären. :P
Ach,wenn die Folge vom Veggie-Day nur ne riesen Pupserei ist, geht's ja noch. :streichel:
Vergiss nicht, ab und zu zu lüften.
Und kein offenes Feuer, solange die Blähungen noch anhalten.
:frech:
Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11736
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Iska » Sa Nov 12, 2016 11:55 am

:shock: ohohoh....
Zwiebeln und rohe Kartoffeln sind ja mal nix für die zwei Hundebäuche.... das musst Du ihnen *erklären*....;) oder wahlweise den Korb an die Decke hängen.....
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
dino
Große-Nase
Beiträge: 1722
Registriert: So Apr 15, 2012 4:22 pm
Wohnort: Golmbach GP, geb. 02/2012 und Bedlington Terrier, geb. 09/2016

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von dino » Sa Nov 12, 2016 5:57 pm

Einen schlauen Hund hast du :lol: Gut dass die beiden so einen robusten Magen haben :P Das erinnert mich an unseren Barny, der hat mal Kartoffeln draußen im Feld gefunden und sofort gefressen, vor ihm war nicht essbares sicher. Im Sommer stand er vorm Apfelbaum und hat die noch winzigen Äpfel beschnuppert und dann wütend gebellt, weil sie noch zu klein zum Essen waren, vertragen hat er auch alles was er s o geklaut hat, na ja und mit seinen 93 cm kam er auch überall dran :keule:
LG Gitte mit Dino und Anton

Rohana
Supernase
Beiträge: 5145
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Rohana » Sa Nov 12, 2016 8:19 pm

:lol: So einen 'Barney' hatte ich auch mal: absoluter Allesfresser. Allerdings war meiner ein 'tiefergelegtes Modell' - Mix aus Dackel und Cocker. Er war aber supergut im klettern, hat es mal über Stuhl, Tisch, und Unterschrank bis auf den 'Hut' vom Küchenschrank geschafft um dort die Dominosteine zu klauen :keule: . Oder er hat einen Kumpel mit mehr Zentimetern zur Beihilfe überredet und sich dann die Beute erstritten :lol: .

Und ja Padge ist kein kleiner Dummer ;-).
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rohana
Supernase
Beiträge: 5145
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - aktuelles Foto

Beitrag von Rohana » Mi Sep 13, 2017 3:43 pm

Wenn ich bisher von Padge als 'Senior' immer noch mit den 'Anführungszeichen' in der Stimme und im Sinn gesprochen hab, so muss ich mich jetzt doch daran gewöhnen, dass er einfach ein alter Hund ist. Gestern hab ich ein Foto von ihm gemacht, das das mehr als deutlich zeigt:


Bild


Blick, Haltung, Senkrücken, nach außen gedrehte Ellbogen, Durchtrittigkeit, schütteres Haar,.... ja, er ist ein Oldie :streichel: .
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 26378
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Andy » Mi Sep 13, 2017 3:56 pm

Und trotzdem liegt in seinem Blick etwas Erwartungsvolles....aber auch etwas Müdes. Ich tu mich auch immer schwer an einen Abschied zu denken. Andererseits ist gerade auch ein Hund ab so ca. 7-8 Jahre wie mein Schatten. Ich brauche kaum noch etwas zu sagen, der Hund denkt mit, macht und tut ohne dass ich etwas dazu beitragen muss. Es ist so eine selbstverständliche Nähe, so eine Vertrautheit....einfach schön. Und dann ist da wieder diese Endlichkeit, die einen manchmal gefühlsmäßig verschlingt..... :streichel:
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Rohana
Supernase
Beiträge: 5145
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - especially für Harli ;-)

Beitrag von Rohana » Mi Sep 13, 2017 4:03 pm

Ja, ganz genau! Wir sind - es hat lang genug gedauert - einfach ein Team. Und wenn er was zu tun bekommt, wenn er mit zum Hundeplatz darf, oder durch den Wald pesen, oder mir den Briefträger vom Hals halten (nein, nicht wirklich - aber Padge meint ja immer er müsste zumindest mal sagen, dass er da ist und ein Auge auf den fremden Kerl hat :lol: ), oder bald wieder am bretonischen Strand rennt ... dann blitzen die Augen und man sieht, dass das Herz jung ist. Hach, ich liebe diesen verrückten Kerl!!

Und woran ich bei dem, was Du geschrieben hast, auch denken musste: Ich seh immer wieder, wie verblüfft die Leute sind, wenn sie nach langen Jahren einen Hund beerdigt haben und ein Welpe bei ihnen einzieht. Dann quirlt das kleine Teilchen alles durcheinander und die Leute sagen 'das hat der Alte NIE gemacht' - weil sie über die Jahre der Symbiose völlig vergessen haben wie es war, als der Oldtimer so ein Jungspund war und noch alles lernen musste :lol: :lol: .
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Doro
Riesen-Nase
Beiträge: 2035
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Padge - nun ist er also wirklich alt :-( - Foto Seite 2

Beitrag von Doro » Do Sep 14, 2017 7:38 pm

Oh ja, wahre Worte.
Viele Grüße
Doro

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6029
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (8) ,Butz (11), KP Toadie (4)

Re: Padge - nun ist er also wirklich alt :-( - Foto Seite 2

Beitrag von Bupja » Fr Sep 15, 2017 6:32 am

Ach Christiane....

Wir haben ja bei meinem Besuch bei Dir schon drüber gesprochen....

Wir hatten Padge ja schon länger nicht mehr gesehen und dann fallen Veränderungen natürlich noch mehr auf.
Und ja, ich finde auch, er sieht jetzt wirklich aus wie ein Senior.

Aber die Oldies haben schon auch etwas Besonderes finde ich.

Padge hat auf jeden Fall noch jede Menge Spaß am Leben und das ist doch das, was zählt.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Rohana
Supernase
Beiträge: 5145
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Padge - nun ist er also wirklich alt :-( - Foto Seite 2

Beitrag von Rohana » Fr Sep 15, 2017 6:44 am

Gestern hab ich mit ihm eine Freundin besucht, deren zwei Settermädchen ganz dicke sind mit Padge. Da ist er sowas von aufgeblüht - nix alt. Er musste ja den Mädels imponieren, mit ihnen spielen, sie umgarnen. Und die beiden himmelten ihn an und rannten mit ihm ... und Kaba war soo eifersüchtig :mrgreen: . Ja, Daniela,, der alte Herr hat Spaß!!
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antworten

Zurück zu „Fehlfarben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste