Klein-Holly zieht ein!

Hier kann alles zu Klein-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
isiariane
Riesen-Nase
Beiträge: 2331
Registriert: Fr Jan 24, 2014 8:19 am
Wohnort: östl. Niedersachsen

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von isiariane » Di Aug 22, 2017 8:22 pm

Deine HOlly ist schon ein süßer Schoko-Drops, zum Klauen süß. :wav:
Viele Grüße von Ariane mit Mozart, Humboldt und den 4 Minis

Benutzeravatar
Isi
Kleine-Nase
Beiträge: 1298
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Isi » Di Aug 22, 2017 9:10 pm

Echt, sie ist voll süß! - Ich sag das ja nicht gerne - aber wenn es doch so ist :frech:
Und wie fesch sie beim Frisör ausschaut!

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 138
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Leila » Di Aug 22, 2017 10:22 pm

Lieben Dank, ich richte ihr die Komplimente aus :D

Beim Friseur war sie aber noch nicht, da geht's erst am Donnerstag hin ^^

Benutzeravatar
Isi
Kleine-Nase
Beiträge: 1298
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Isi » Mi Aug 23, 2017 2:43 pm

:lol: Sorry, ich hab mich verguckt, dachte, das Zimmer sei ein Frisörsalon - keine Ahnung, wie ich darauf kam! Vielleicht durch die Kombi, vorher das Foto vom nassen Hund gesehen oder so... Jedenfalls seh ich die Bilder und denke: Wow, die Löckchen sitzen gut! :frech:

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 138
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Leila » Mi Aug 23, 2017 4:48 pm

Hihi, nee das ist mein Wohnzimmer :roll: :lol:

Danke, wir bürsten auch jeden Tag... Nur morgen kommt das ganze dann kürzer, sie kann kaum noch aus den Augen schauen und die Krone scheitelt sich wieder :mrgreen:

Psimic
Einsteiger-Nase
Beiträge: 2
Registriert: Sa Aug 26, 2017 6:33 am

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Psimic » So Aug 27, 2017 8:23 pm

Hallo,

bin neu hier und habe deinen Thread jetzt mal komplett gelesen. Nach den ersten 5 Seiten hab ich doch schon etwas Angst bekommen :shock: ... Wurde mit den nächsten Seiten dann aber immer besser.... Wir gucken uns morgen ein knapp 11 Wochen junges Zwergpudel Mädchen an und können es auch gleich mitnehmen wenn alles gut geht. Bin selbst mit nem Pudel aufgewachsen aber so richtig erinnern kann ich mich nicht mehr. Als ich meine Frau kennenlernte hatte sie eine 2 jährige Jack Russel Terrier Hündin die leider vor 3 Jahren im Alter von fast 15 Jahren eingeschläfert werden musste. Ich bin gespannt wie es mit nem Hundebaby wird :D ... Meine Frau hat ja bereits Erfahrungen gemacht damals mit der kleinen Jack Russel Hündin und das sie über 10 Jahre im Futterhaus gearbeitet hat ist auch nicht übel. Dort hatte man viel Kontakt mit Hunden ob groß oder klein. Ich bin aufjedenfall gespannt auf Morgen.

Gruß Micha

Fluse
Mini-Nase
Beiträge: 198
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Fluse » Mo Aug 28, 2017 6:25 am

Ich wünsche mir Holly-Fotos vom neuen Haarschnitt!

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 138
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Leila » Mo Aug 28, 2017 9:08 am

Im Moment bin ich leider zu Untersuchungen im Krankenhaus, aber sobald ich wieder raus bin, mache ich Bilder. Sie sieht richtig schick aus :streichel:

Oje Micha, als schocken wollte ich dich nicht. Wobei ich nicht übertrieben habe :roll: Wenn ich jetzt zurück blicke, war die erste Zeit wirklich sehr anstrengend. Vieles habe ich nicht so erwartet bzw unterschätzt, da konnte mir auch das Vorbereiten mit Büchern & Co. nicht helfen. Vieles kann man sich auch einfach nicht vorstellen, dass muss man dann erleben.

Ein wichtiger Tipp für dich: Zeit lassen. Man muss sich im neuen Alltag mit dem Welpen erstmal neu orientieren, alles verändert sich plötzlich und man hat da ein kleines Lebewesen, auf das man achten muss. Gleichzeitig wird man von allen möglichen Emotionen überwältigt, denn der kleine Wurm ist einfach zuckersüß.

Inzwischen bin ich aber auch wirklich froh, dass die ersten Monate überstanden sind und sich alles eingespielt hat. Ich habe Holly praktisch kennengelernt, weiß jetzt, wie ihre Signale sind und wie sie tickt. Und umgekehrt weiß Holly das bei mir auch. Und das ist einfach toll. Klar müssen wir an einigen Dingen noch arbeiten, aber ich bin echt stolz auf sie, was sie alles schon gelernt hat!

Jetzt sind wir zum ersten Mal ein paar Tage getrennt, auch ein sehr merkwürdiges Gefühl. Sie gehört zu meinem Leben dazu und wenn sie nicht da ist, fehlt etwas...

Also, als Fazit: Das Leben mit einem Hund ist so schön und unheimlich bereichernd.

Benutzeravatar
Isi
Kleine-Nase
Beiträge: 1298
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Isi » Mo Aug 28, 2017 9:30 am

Alles Gute für dich! Dass du bald wieder mit Holly zusammen bist und die Untersuchungen nur Positives ergeben, wünsche ich dir.

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 138
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Leila » Mo Aug 28, 2017 9:33 am

Vielen lieben Dank!!!

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12954
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Iska » Mo Aug 28, 2017 9:45 am

sehr hübsch, die Holly :wav:

alles Gute für Dich und daß du bald aus dem KH kannst... :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Psimic
Einsteiger-Nase
Beiträge: 2
Registriert: Sa Aug 26, 2017 6:33 am

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Psimic » Mo Aug 28, 2017 7:45 pm

Huhu,

wir haben heute unsere kleine Polly abgeholt. Zuckersüß. Die Stunde Autofahrt hat sie gut überstanden. Im Futterhaus gehalten und Erstausstattung gekauft. Die Kinder haben sich total gefreut als sie aus der Schule kamen. Polly musste sich natürlich erstma ausruhen und dann hat sie den Garten inspiziert und ist durch alle Räume gelaufen um sich umzuschauen. Nach ein paar Stunden hat sie dann auch mal was gegessen und getrunken :D Sie hat bisher noch kein Laut von sich gegeben und liegt noch viel auf ihrem Platz. Bin auf die nächsten Tage gespannt.
Alles gute für deinen KH-Aufenthalt.

Lg
Micha

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 138
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Leila » Mo Aug 28, 2017 9:51 pm

Oh wie schön! Ganz viel Spaß mit der kleinen Maus :streichel:

Mach ihr doch einen eigenen Thread auf, dann kannst du ja auch berichten, wie es so läuft ;) Fotos werden im Forum auch immer gern gesehen ^^

Danke für eure Genesungswünsche!!!

Leila
Mini-Nase
Beiträge: 138
Registriert: Mo Okt 10, 2016 7:05 pm

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Leila » Do Aug 31, 2017 10:46 am

So ich bin wieder zuhause und glücklich mit Holly vereint :wav:

Bild

Bild

Bild

Bild

Luise2016
Mini-Nase
Beiträge: 495
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Klein-Holly zieht ein!

Beitrag von Luise2016 » Do Aug 31, 2017 10:56 am

Schön, dass ihr wieder zusammen seid :) . Hollys Braun sieht auf den Fotos richtig schön satt aus (fast schwarz) und íhr Gesicht ist so hübsch! Sie ist bestimmt heilfroh, dass Du wieder da bist :D
Bild

Antworten

Zurück zu „Klein-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste