Nosy Chili von der Türlmühle

Hier kann alles zu Klein-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
CarJu
Einsteiger-Nase
Beiträge: 7
Registriert: Di Aug 23, 2016 12:54 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von CarJu » Di Jan 17, 2017 6:10 pm

Wunderschöne Bilder!
Ich freue mich auch schon sehr, wenn mein Knirps groß ist und mit auf unsere Wandertouren gehen kann.
Hast du für Chili ein extra Geschirr für schwierige Passagen um sie besser sichern zu können oder geht ihr entsprechende Strecken nicht?
Bin mir noch nicht so schlüssig, wie ich das handhaben soll...

Liebe Grüße von Carina mit Aiden & KP Felix (5 Monate)

Chaoa
Mini-Nase
Beiträge: 113
Registriert: Sa Apr 11, 2015 8:25 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Chaoa » Do Jan 19, 2017 9:38 am

Schöne Bergbilder und eine hübsche Pudeline! Sie ist etwas aufgehellt, oder? Aber immer noch eine tolle Farbe.

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 167
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Mo Feb 06, 2017 10:33 am

Hallo Carina,

für uns war es ja auch der erste Wanderurlaub mit Hund und da dachte ich mir, dass es wohl besser ist,
den Hund bei gefährlicheren Passagen anzuleinen, und Chili, falls sie abrutschen sollte, wohl besser am Geschirr
gesichert ist. Wirklich nötig war es letztendlich bei uns eigentlich nicht. Chili hatte ihr normales Geschirr an,
nix spezielles.

@Chaoa
Ja, sie ist ziemlich aufgehellt, ist ja leider normal, aber hat ja zum Glück keinen Einfluß auf das Wesen des Hundes... :streichel: :D

Viele Grüße
Gudrun und Chili

pico
Mini-Nase
Beiträge: 203
Registriert: Fr Okt 28, 2016 8:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von pico » Mo Feb 06, 2017 3:57 pm

Oh ist Chili süß.... Und ich mag eure Art von der Frisure.... :D darf ich evtl. mal ein Foto beim Friseur zeigen wenn ich unsern Zukunfts-Pudel schneiden lasse....

Tolle Art sie zu Fotographieren, solch ein Talent hätte ich auch gerne...

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 167
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Fr Feb 17, 2017 11:03 am

Hallo Pico, danke! :oops:
Natürlich darfst du Chilis Bild als Model benutzen. Chili und euer Yonte sind übrigens verwandt, Chili hat auch Lordenyo als
Großvater und hätte ein Blata werden sollen, aber das Black ist irgendwo verlorengegangen... :mrgreen:

Ich habe wiedermal ein paar Bilder, falls jemand Lust hat zu gucken:

Bild
Winterfreuden

Bild
Winterlieblingsportrait

Bild
Gibt es eigentlich auch Hunde, die keinen Schnee mögen?

Bild
Das ist Ellen, ein ca. 5jähriger Chi-Mix aus den USA!

Bild
Seit Sommer letzten Jahres nehmen wir sie immer auf unsere Vormittagsrunde mit, weil die Besitzer, seit
sie hier in Deutschland sind, so ungünstige Arbeitszeiten haben, dass die arme Maus den ganzen Tag alleine wäre. :cry:
So langsam werden sie und Chili ein richtiges Team :)

Bild
Sonnenbad auf dem Teppich

Bild
Chili hat 'Beute' gemacht,...

Bild
...sie ist noch nicht ganz tot...

Bild
...So, jetzt aber!!
Ich weiß nicht wie es diese Ballleiche geschafft hat, mitten auf die Wiesen zu kommen, fernab des Dorfes... :n010:

Bild
Spaziergang am noch zugefrorenen Stausee

Jetzt dauert es nicht mehr lange, und Chili wird schon 2 Jahre alt, am 4. März! :shock:
Dabei war sie doch gerade erst so ein kleines Wutzelchen:

Bild
Das Bild ist aber nicht von mir, sondern von der Züchterin.

So, dann wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende!
Viele Grüße
Gudrun+ Chili

Benutzeravatar
JohnnyP
Riesen-Nase
Beiträge: 2174
Registriert: Mi Jun 16, 2010 11:59 am
Wohnort: Mittelhessen

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von JohnnyP » Fr Feb 17, 2017 11:53 am

Chili hat ein ganz tolles Aprikot. Tolle Bilder.

Doro
Riesen-Nase
Beiträge: 2118
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Doro » Fr Feb 17, 2017 12:05 pm

Was für schöne Bilder von einem bildhübschen Hund.
Wie groß ist sie denn jetzt?
Viele Grüße
Doro

pico
Mini-Nase
Beiträge: 203
Registriert: Fr Okt 28, 2016 8:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von pico » Fr Feb 17, 2017 8:36 pm

Oh das ist ja lustig.... wer ist Chili Mama?

Bei uns gibt es ja auch ein dem das BLA irgendwie abhanden gekommen ist :lol:

Eure Bilder kann ich mir ja wieder ansehen.... :D

ditte
Zwerg-Nase
Beiträge: 564
Registriert: So Sep 27, 2009 9:33 pm
Wohnort: Kiel

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von ditte » Fr Feb 17, 2017 8:53 pm

Was für schöne Bilder! Chili ist aber auch eine tolle Hündin. Sascha ist stolz auf seine Nichte. Ich hoffe, dass wir Chilis Mama, Saschas Schwester, in diesem Frühjahr einmal treffen werden.

Ditte

Suri
Mini-Nase
Beiträge: 334
Registriert: So Feb 21, 2016 4:20 pm
Wohnort: Neu Kaliß

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Suri » Fr Feb 17, 2017 9:01 pm

Hallöchen! Wirklich schöne Bilder sind das :).

Kann ich mir nur anschließen ein tolles apricot :)


Lg Surine

gisela
Supernase
Beiträge: 4644
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von gisela » Fr Feb 17, 2017 9:49 pm

Ganz große Klasse die Bilder von deiner süßen Maus,jaja so schnell vergeht die Zeit. Schön das sich die beiden Hunde gut verstehen und Spaß miteingebe haben.
BildBild


Liebe Grüsse von Gisela mit Gina,Kimi,Elomee und Trixi und Winni im Herzen

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 167
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Fr Feb 17, 2017 10:01 pm

Hallo und vielen Dank! :oops:

Doro, sie ist ca. 43cm groß, wobei ich das mit dem Messen nie so richtig hinkriege...

Pico, ihre Mama ist Color Kashmir Shalini von der Silbermöwe, die Schwester von Dittes Sascha. :D

Viele Grüße
Gudrun+Chili

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 167
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Sa Mär 04, 2017 10:41 pm

Hallo alle miteinander,

bevor der Tag um ist, muss ich doch schnell noch, obwohl ich es selbst kaum glauben kann, bekannt geben,
dass Chili heute schon ihren 2. Geburtstag feiert!!!
Wir haben heute das wunderschöne Wetter und den beginnenden Frühling bei zwei tollen, großen Spaziergängen so richtig
genossen und Chili hat sich an einem Hühnerflügel als Festmahl gütlich getan, so kanns weitergehen! :wav:

Ein paar Bilder habe ich natürlich auch noch, geht bei mir nicht ohne. :oops:

Bild
"Frauchen sagt, ich habe heute Geburtstag!"


Bild
"Aber das juckt mich eigentlich herzlich wenig!"


Bild
"Hauptschache ich kann das Leben so richtig genießen!"


Bild
"Und wenn ich das darf, dann pose ich halt auch mal für mein Frauchen zur Feier des Tages!"

Bild
"Ausnahmsweise darf ich heute mal ein Stöckchen zu meinem Frauchen zurückbringen, die hat
doch tatsächlich meinen Ball vergessen! Also wirklich...!!"

Viele Grüße
Gudrun+ Chili

Benutzeravatar
Andolina
Mini-Nase
Beiträge: 465
Registriert: Di Nov 13, 2012 12:31 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Andolina » Sa Mär 04, 2017 11:27 pm

Herzlichen Glückwunsch kleine rote Lockenfee - es grüßt der weiße Eisbär aus dem Norden :wav:
Alles Gute weiterhin, freu Dich des Lebens und mach Dein Frauchen auch weiter so glücklich!!!!!
Bild . Churchill -
Behindertenbegleithund in Ausbildung

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 9082
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Hauptstadtpudel » So Mär 05, 2017 9:31 am

Natüüüürlich mit Bildern!!! :D :D :D

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich! :wav:

Das scheint ein schöner Tag gewesen zu sein!? :D
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Antworten

Zurück zu „Klein-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste