Nosy Chili von der Türlmühle

Hier kann alles zu Klein-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11755
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Iska » So Jun 12, 2016 9:11 am

sehr schöne neue Bilder von der hübschen Maus :wav:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Rohana
Supernase
Beiträge: 5151
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + BorderSetterMix Padge

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Rohana » So Jun 12, 2016 11:25 am

Dein Chili-Clip gefällt mir sehr gut :klatsch:
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Roosie
Mini-Nase
Beiträge: 450
Registriert: Mi Feb 04, 2015 6:27 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Roosie » Mo Jun 13, 2016 1:15 pm

Jasper ist auch bald wieder dran, da kamen mir die mm-Angaben von Chili gerade recht :-)
Sie ist wirklich eine super schöne Hündin, Kompliment!!
Bild

Suri
Mini-Nase
Beiträge: 334
Registriert: So Feb 21, 2016 4:20 pm
Wohnort: Neu Kaliß

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Suri » Di Jun 14, 2016 8:30 pm

Wunderschöner Rüde und ganz tolle Bilder anzuschauen hach.... Wie ist das schön! :wav:

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 144
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Mo Nov 07, 2016 3:49 pm

Ach herrje, Hallo alle miteinander,

jetzt bin ich aber arg in Verzug geraten mit meinen Bildern... :oops:

Irgendwie war ich der Meinung, ich hätte die Bilder aus unserem wunderschönen Wanderurlaub schon gezeigt...
Naja jetzt sind sie eine schöne Erinnerung an Sonne und Wärme (SEUFZ!)
Viel passiert ist sonst eigentlich auch nichts, Chili ist immernoch ein Schatz und im Moment zum 3. Mal Läufig.
Ansonsten mussten wir im Frühsommer mal zum Tierarzt, da Chili nach einem Spaziergang mit meinen Kindern,
d.h. ich weiß nicht wie es passiert ist, stark hinten links hinkte, was als Bänderdehnung im Knie diagnostiziert wurde.
Nach viel Schonung war sie dann aber zum Glück für den Urlaub wieder Lauffit.
Aber die Tierärztin meinte, dass es auch zukünftig eine Schwachstell bleiben könnte, mal sehen...

So, jetzt aber Bilder:

Bild
Blick von unserer Terrasse, die allerdings nicht ausbruchsicher war. Zum Glück hat Chili keine
Intensionen in dieser Richtung. :streichel:

Bild

Bild

Bild
Wenn man nicht wandert...

Bild
... muss man sich halt anderweitig beschäftigen.

Bild
Auf dem Bild ist Chili auch drauf...

Bild
Nein, Chilis Rute ist in Echt nicht so lang, das kommt davon, wenn man ein Ultraweitwinkelobjektiv
nicht optimal nutzt! :oops:

Bild
Am Fuße des Großvenedigers

Bild
Ach, es war soooo schön!

So, das wars erst mal, ich muss dringend meine aktuellen Bilder bearbeiten.
Viele Grüße

Gudrun und Chili

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 144
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Mo Nov 07, 2016 3:57 pm

Ach, ich hab noch einen Nachschlag, Chilis Lieblingsbeschäftigung im Spätsommer:

Bild
"Oh, was sehe ich da?"

Bild
"Juhuuu, Heu!"

Bild
"Ächz, Stöhn, wohliges Grunzen!"

Bild
"In Heu dürfen auch Prinzessinen, jawoll!"

Nochmal viele Grüße

Gudrun und Chili

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 26387
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Andy » Mo Nov 07, 2016 4:06 pm

:wav: Oh wie schön! Da isse ja wieder und gleich mit so schönen Bildern!! Die Umgebung ist ja der Hammer! Berge! Wunderschön!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 11755
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Iska » Mo Nov 07, 2016 4:41 pm

sehr schöne neue Bilder.... :wav:

und was für ein tolles Panorama.... :klatsch:

alles Gute für's Beinchen :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Vreni
Welpen-Nase
Beiträge: 61
Registriert: Sa Mär 28, 2015 7:08 am

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Vreni » Mo Nov 07, 2016 5:35 pm

So schön, wieder von Euch zu hören. :wav:
Schöner Hund, schöne Gegend, schöne Fotos......
Liebe Grüsse Anna und Vreni

gisela
Supernase
Beiträge: 4592
Registriert: Mo Feb 04, 2008 4:11 pm
Wohnort: Schwandorf in der Oberpfalz

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von gisela » Mo Nov 07, 2016 8:23 pm

Klasse Fotos von der schönen Maus und der Landschaft.
BildBild


Liebe Grüsse von Gisela mit Gina,Kimi,Elomee und Trixi und Winni im Herzen

Benutzeravatar
sirooris
Einsteiger-Nase
Beiträge: 37
Registriert: Mi Okt 14, 2015 11:55 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von sirooris » Mo Nov 07, 2016 10:30 pm

Chili ist so eine super schöne Hündin :wav:

Und sie erinnert mich ein bisschen an Polly, wobei Polly leider zur Zeit noch deutlich kleiner ist :D Weißt du zufällig wie groß Chili in etwa mit 6,5 Monaten war? :)

Und noch eine Frage, wo ist eigentlich Chilis schönes Halsband und Geschirr her? :) Wir können uns zur Zeit noch nicht zwischen Halsband und Geschirr entscheiden, aber da Polly sich leider mit Halsband gerne immer selbst stranguliert muss doch meistens ein Geschirr her :streichel:

Auf jeden Fall tolle Fotos, gerne mehr :)
Bild

Roosie
Mini-Nase
Beiträge: 450
Registriert: Mi Feb 04, 2015 6:27 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Roosie » Di Nov 08, 2016 9:21 am

Was für schöne Erlebnisse und so schöne Fotos! Sie ist wirklich eine richtig Hübsche :-) Bestimmt werdet ihr ganz viel auf sie angesprochen ;-)
Bild

böbbelö
Mini-Nase
Beiträge: 144
Registriert: Fr Jan 23, 2015 12:43 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von böbbelö » Di Nov 08, 2016 11:09 am

Hallo und Danke!

Fotografieren ist eins meiner Hobbies und als Chili noch klein war, war ich im Nachhinein sehr froh, keinen
Hund in blata bekommen zu haben, da die dunkle Farbe bei der Belichtung doch immer einige Schwierigkeiten
macht. Doch jetzt weiß ich, dass kein Weißabgleich in Kameras es schafft, Chilis Farbe richtig wiederzugeben.
Sogar für das menschliche Auge sieht sie bei jedem Licht anders aus und schwankt zwischen fahl beige, fuchsrot, sandfarben
oder leuchtend orange, faszinierend! Definitiev wird sie aber seit ein paar Monaten heller, vor allem an der Stirn, einerseits
schade, andererseits spannend... :)

@ sirooris
Ja, so ähnlich ging es mir, als ich Bilder von Polly gesehen habe:" Oh, Chili als Baby, ach nee, die Frisur ist etwas anders!" :mrgreen:
Das Halsband ist von Corinna ( http://www.reflexi-geschirr.de ), aus Softshell mit Lederpolster und schön halsschonend, das Geschirr
ist von Anny.x, Größe xs und lässt sich super anpassen. Chili trägt es schon seit sie ca. 4 Monate alt war.
Chili war übrigens zu ihrem halben Geburtstag 40cm groß und wog 7,8kg, jetzt ist sie ca. 43cm und wiegt 9kg.
Ich denke Polly könnte die 40cm marke noch packen. :streichel:

@roosie
Naja, wir wurden oft angesprochen! Wir wohnen in einem Dorf, da ist sie inzwischen bekannt "wie'n bunter Hund" :mrgreen:

Viele Grüße
Gudrun und Chili

Roosie
Mini-Nase
Beiträge: 450
Registriert: Mi Feb 04, 2015 6:27 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von Roosie » Di Nov 08, 2016 12:35 pm

böbbelö hat geschrieben:@roosie
Naja, wir wurden oft angesprochen! Wir wohnen in einem Dorf, da ist sie inzwischen bekannt "wie'n bunter Hund" :mrgreen:
Ah ok ;-) Ja hier im Dorf kennt auch jeder den Jasper, aber wenn wir z.B. im Urlaub sind, dann möchte jeder mal fühlen :lol:
Bild

Benutzeravatar
sirooris
Einsteiger-Nase
Beiträge: 37
Registriert: Mi Okt 14, 2015 11:55 pm

Re: Nosy Chili von der Türlmühle

Beitrag von sirooris » Mi Nov 09, 2016 10:30 pm

Dankeschön, das Geschirr haben wir jetzt gleich auch mal bestellt, das sieht so toll aus :oops: Polly hat ihr altes durchgebissen, hoffe das macht sie mit dem neuen dann nicht, dafür ist es dann doch zu teuer :lol:

Okay an 40 cm und 7,8 kg kam Polly an ihrem "halben Geburtstag" nicht ran, 43 cm wird sie dann wohl eher nicht schaffen. Sie steht jetzt schon ewig auf 37-38cm, aber vielleicht schafft sie die 40 ja wirklich noch :)

Ich mach mal ein Bild wenn ihr neues Geschirr da ist, ich wollte ihren Beitrag eh schon ewig updaten. Dann siehst du mal wie ähnlich sich die beiden sehen, mittlerweile ist Pollys Frisur auch definitiv ähnlicher :)
Bild

Antworten

Zurück zu „Klein-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste