Farbveränderung Apricot/Red

Antworten
Benutzeravatar
Valerie
Große-Nase
Beiträge: 1853
Registriert: Mi Jul 31, 2013 9:43 am
Wohnort: Wien

Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Valerie » Fr Mär 07, 2014 6:16 pm

Hallo ihr Lieben :)

Mich würde total interessieren wie sich die Fellfarbe eurer Hunde so im Laufe der Jahre verändert hat :)
Liebe Grüße von Valerie mit Legolas, Lara & Sophie

BildBild

Benutzeravatar
Cindy
Supernase
Beiträge: 3261
Registriert: Di Jan 10, 2006 7:34 pm

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Cindy » Fr Mär 07, 2014 7:39 pm

Bei Tessy hat sich die Farbe fast gar nicht verändert. Die Farbe war als Welpe ein ein sattes orange apricot und das blieb ihr Leben lang ein sattes orange.

Bei Yanta hat sich die Farbe mit jeder Läufigkeit verändert. Sie hatte ein recht sattes apricot, wechselte aber von hellerem Apricot in den "hormonell inaktiven" Zeiten zu mehrere Nuancen dunkler ab ca. 2 Monate vor der Läufigkeit bis zum Ende der Stehtage.

Jin war als Welpe/Junghund deutlich rötlich ... Zu Anfang war auch die Frage, ob sie evtl. Rot bleibt oder apricot wird .... Inzwischen ist sie ganz klar apricot. Zwar ein sehr satter, dunkler orangebrauner Ton, aber nichts mehr in Richtung rot.
Viele Grüße
Cindy


"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du dir vertraut gemacht hast!" (Le petit prince, Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Valerie
Große-Nase
Beiträge: 1853
Registriert: Mi Jul 31, 2013 9:43 am
Wohnort: Wien

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Valerie » Fr Mär 07, 2014 8:08 pm

Ah klingt echt interessant, wusste gar nicht das das auch mit den Hormonen so zusammenhängt :)


Achja Fotos wären natürlich auch toll :mrgreen:
Liebe Grüße von Valerie mit Legolas, Lara & Sophie

BildBild

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Phoebe » Sa Mär 08, 2014 12:20 pm

Meine Sóley ist stark ausgeblichen 8)

Hier ist sie mit ca 6 Monaten

Bild

Und dieses Bild ist von Mitte Februar 2014 und sie wird im April 3 Jahre (rechtes Mädel)

Bild

Ich habe aber im Moment den Eindruck, dass sie wieder dunkler wird. Naja ich lass mich überraschen ;)
Bild

Benutzeravatar
Valerie
Große-Nase
Beiträge: 1853
Registriert: Mi Jul 31, 2013 9:43 am
Wohnort: Wien

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Valerie » Sa Mär 08, 2014 4:00 pm

Anscheinend behalten eh nur die weißen und die schwarzen in etwa die gleiche Farbe.

Lumikki sieht eh fast aus wie Sóley als Junghund oder?
Liebe Grüße von Valerie mit Legolas, Lara & Sophie

BildBild

Benutzeravatar
Teddyline
Mini-Nase
Beiträge: 303
Registriert: So Aug 26, 2012 8:07 pm
Wohnort: Saarbrücken

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Teddyline » Sa Mär 08, 2014 5:34 pm

Mein apricot redfarbener Rüde ( geboren 2003 ) behielt sein ganzes Leben lang seine satte rote Farbe. Das Fell wurde mit 9 Jahren nur etwas dünner Ich konnte seinen Körper immer mit dem 5 mm Scherkopf scheren, was dann mit 9 Jahren nicht mehr so schön aussah. Ich mußte den 9 mm nehmen.
Viele Grüße von Ulla und Lina ( und Teddy im Herzen)
Zuletzt geändert von Teddyline am So Mär 09, 2014 2:23 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 9772
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Hauptstadtpudel » Sa Mär 08, 2014 8:23 pm

Bolle ist auch heller geworden.
Als Junghund hatte er fast eine helle Maske, inzwischen ist das Fell überall so hell, nur die Ohren sind etwas dunkler.
Ich guck mal, ob ich aussagekräftige Fotos finde...

Nachtrag: mit ca. 5/6 Monaten
Bild
Bild

Und ca. einjährig:
Bild
Zuletzt geändert von Hauptstadtpudel am Sa Mär 08, 2014 10:23 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Phoebe
Supernase
Beiträge: 3462
Registriert: Mo Okt 12, 2009 9:51 pm
Wohnort: Dresden

Re: Farbveränderung Apricot/Red

Beitrag von Phoebe » Sa Mär 08, 2014 9:32 pm

Valerie hat geschrieben:
Lumikki sieht eh fast aus wie Sóley als Junghund oder?

Ja das stimmt. Sie haben ja auch dieselbe Mama :-)
Bild

Antworten

Zurück zu „Apricot und Red“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast